ThemaAbiturRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Nach "Abikrieg" in Köln: Polizeipräsident stellt sich Eltern und Schülern

Nach "Abikrieg" in Köln: Polizeipräsident stellt sich Eltern und Schülern

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2016

Griff die Polizei beim Kölner "Abikrieg" im März zu spät ein? Zwei verletzte Schüler und ihre Eltern haben schwere Vorwürfe erhoben. Jetzt will der Polizeipräsident direkt mit den Gymnasiasten reden. mehr...

Zu schwere Abiprüfung: Niedersachsen verbessert Mathenoten

Zu schwere Abiprüfung: Niedersachsen verbessert Mathenoten

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2016

Ein Traum wird wahr: Schüler und Eltern in Niedersachsen haben gegen zu schwere Abiprüfungen in Mathe protestiert - und sich damit durchgesetzt. Die Abiturienten bekommen nun bessere Noten. mehr...

Studium statt Ausbildung: Die Kehrseite der Mission Abi

Studium statt Ausbildung: Die Kehrseite der Mission Abi

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2016

Immer weniger Lehrlinge, immer mehr Studenten: Der Trend der letzten Jahre setzt sich verschärft fort. Dabei stürzt er viele Jugendliche in eine Sinnkrise - denn das Abi wird schon fast zum Zwang. Von Christian Füller mehr... Forum ]

Kuriose Abiturfächer: Reif für Platt

Kuriose Abiturfächer: Reif für Platt

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2016

Mecklenburg-Vorpommern will ein neues Abiturfach einführen: Plattdeutsch. Das wäre dann ein weiteres Nischenfach - neben Gesundheit, Voltigieren und Farsi. Ein Überblick. mehr... Forum ]

Bildung: Das große Nichts

DER SPIEGEL - 09.04.2016

Bis zum Abitur sind viele junge Menschen unglaublich zielstrebig. Doch was dann? Viele Schulabgänger wirken planlos, hilflos, orientierungslos – und brauchen erst mal Zeit. mehr...

Traditionen zum Schulabschluss: „Abi-Gags stiften eine starke Identität“

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2016

In Köln ist es Tradition, dass Abiturienten in den letzten Unterrichtswochen an anderen Schulen Wasserbomben werfen oder Schmähplakate aufhängen. Warum eigentlich? Kulturforscherin Katrin Bauer über die Ursprünge der Mottowoche. mehr...

Abschlussjahrgang 2015: Zahl der Abiturienten steigt um knapp zwei Prozent

SPIEGEL ONLINE - 29.02.2016

Soll ich lieber etwas Handfestes lernen oder mich aufs Studium vorbereiten? Immer mehr Schüler entscheiden sich fürs Abitur. Nur in zwei Bundesländern ging die Zahl der Abiturienten zurück. mehr...

Peinliche Patzer aus dem Abitur: „Faust ging in die Natur, um sich selbst zu befriedigen“

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2016

Faust trieb es in der Natur, Gretchen musste sich übergeben, und in die Gruppe 47 kam man nur mit Glied - herzlich willkommen beim deutschen Abitur! Die witzigsten Schülerantworten. mehr...

Abitur bundesweit: Hier haben Schüler die besten Noten

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2015

Schüler aus Thüringen schaffen im Abi am häufigsten den Spitzenschnitt 1,0. Das zeigen Zahlen der Kultusminister. Was sie sonst noch verraten und wo es in der Notenstatistik hakt, zeigt der grafische Überblick. mehr...

Mythos und Wahrheit: Das Abitur wird immer leichter - stimmt's?

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2015

Immer mehr Abiturienten, immer bessere Noten - da kann doch was nicht stimmen: Wird der höchste Schulabschluss verwässert? Der Faktencheck. mehr...

Notenrechner: Hätten Sie das Abi auch in Bayern bestanden?

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2015

Was auf dem Abschlusszeugnis steht, hängt nicht nur von der Schülerleistung ab - sondern auch vom Bundesland. Unser Abi-Rechner zeigt, wie unfair die Noten in Deutschland sind. Testen Sie es hier selbst. mehr...

Bildung: Menschen ausländischer Herkunft haben häufiger Abitur als Deutsche

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2015

Fast jeder dritte Einwohner Deutschlands mit Migrationshintergrund hat Abitur oder Fachhochschulreife - so viele wie nie zuvor. Allerdings spielt das Herkunftsland eine große Rolle. mehr...

Ungerechte Abiturnoten: Meine Zwei ist besser als deine - relativ gesehen

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2015

Abitur ist nicht gleich Abitur: Die Durchschnittsnote hängt stark davon ab, in welchem Bundesland der Schüler wohnt. Dabei gäbe es eine einfache Lösung, den Schulabschluss vergleichbar zu machen: der Vergleich zu den Mitschülern. mehr...

72-jähriger Abiturient: „Meine Mitschüler wollten, dass ich zum Abiball komme“

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2015

Mit 72 Jahren hat Robert Spieß sein Abitur in Wiesbaden nachgemacht - und will jetzt noch studieren. Hier erzählt er, warum er trotz Sympathie zu seinen jungen Mitschülern keine Klassenreisen mitgemacht hat. mehr...

Themen von A-Z