ThemaAbu Bakr al-Baghdadi

Alle Artikel und Hintergründe

Audio-Botschaft des IS-Chefs: Baghdadis Opferrhetorik klingt wie bei Saddam Hussein

Audio-Botschaft des IS-Chefs: Baghdadis Opferrhetorik klingt wie bei Saddam Hussein

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2015

Der "Islamische Staat" steht besser da denn je - diese Botschaft verbreitet der selbst ernannte Kalif Abu Bakr al-Baghdadi. Seine Drohungen gegen Israel verraten allerdings, dass das nicht stimmt. Von Christoph Sydow mehr... Forum ]

Audio-Botschaft des IS-Chefs: Baghdadis Opferrhetorik klingt wie bei Saddam Hussein

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2015

Der „Islamische Staat“ steht besser da denn je - diese Botschaft verbreitet der selbst ernannte Kalif Abu Bakr al-Baghdadi. Seine Drohungen gegen Israel verraten allerdings, dass das nicht stimmt. mehr...

IS-Audiobotschaft: Durchhalteparolen vom Terrorchef

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2015

Der IS steht unter Druck: Im Norden Syriens haben die Dschihadisten einen wichtigen Staudamm verloren, das irakische Ramadi ist schwer umkämpft. Terrorchef al-Bagdadi versucht, die Moral seiner Kämpfer zu stärken. mehr...

„Kanzlerin der freien Welt“: „Time“ kürt Merkel zur Person des Jahres 2015, IS-Chef Baghdadi auf Platz zwei

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2015

Besondere Auszeichnung für Angela Merkel: Das US-Magazin „Time“ hat die Kanzlerin zur Person des Jahres 2015 ernannt und würdigt damit das Handeln der deutschen Regierungschefin in der Flüchtlingskrise. Auf Platz zwei folgt IS-Chef Baghdadi. mehr...

Gefangenaustausch mit Nusra-Front: Libanon lässt Baghdadis Exfrau frei

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2015

Monatelang waren 16 libanesische Soldaten in der Gewalt der Nusra-Front, einem Qaida-Ableger. Jetzt wurden sie im Austausch gegen Gefangene des libanesischen Staats freigelassen - darunter eine Ex-Ehefrau von IS-Chef Baghdadi. mehr...

Ex-US-Geheimdienstchef über den IS: „Wir waren zu dumm“

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2015

Ohne den Irakkrieg würde es den „Islamischen Staat“ heute nicht geben - das gibt der damalige Chef der Special Forces, Mike Flynn, zu. Hier erklärt er, wie der IS sich professionalisierte und warum er dessen Chef Baghdadi laufen ließ. mehr...

Terrormiliz: Irak meldet Luftangriff auf Konvoi von IS-Chef al-Baghdadi

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2015

Das irakische Militär hat nach eigenen Angaben einen Konvoi angegriffen, mit dem der Anführer der Terrormiliz „Islamischer Staat“ unterwegs war. Ob er bei der Attacke umkam, ist nicht bekannt. mehr...

Terrormiliz: IS-Chef hat Luftangriff offenbar überlebt

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2015

Bei einem Angriff des irakischen Militärs auf einen Konvoi sollen hochrangige IS-Mitglieder getötet worden sein. Der selbsternannte Kalif Abu Bakr al-Baghdadi war laut Nachrichtenagentur Reuters jedoch nicht unter den Opfern. mehr...

Gewalt gegen Frauen: IS-Chef al-Baghdadi soll US-Geisel vergewaltigt haben

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2015

Es gehört zur Strategie des „Islamischen Staats“, Gewalt gegen Frauen einzusetzen. Anführer al-Baghdadi beteiligt sich offenbar an Vergewaltigungen, zu den Opfern gehörte wohl auch die US-Entwicklungshelferin Kayla Mueller. mehr...

„Islamischer Staat“: USA wollen Datenschatz des IS-Kalifen erbeutet haben

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2015

Wie ist der „Islamische Staat“ organisiert? Wie verteilen die Dschihadisten ihr Geld? Aus einem erbeuteten Datensatz hat die US-Armee offenbar neue Erkenntnisse gewonnen. Eine davon: Die Frauen der IS-Führer sind wichtig für die Kommunikation. mehr...

Erste Botschaft seit Monaten: IS-Chef ruft Muslime zur Einwanderung ins „Kalifat“ auf

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2015

Im Internet ist eine mögliche Botschaft von IS-Chef Abu Bakr al-Baghdadi aufgetaucht. Darin wendet er sich an alle Muslime weltweit. Ob die Audionachricht echt ist, lässt sich nicht sicher sagen. mehr...