ThemaAchilles' VerseRSS

Alle Kolumnen

Corbis

Achim Achilles

"Qualität kommt von Qual". So lautet das Motto des Wunderathleten und Kolumnisten. Dabei ist es dem Vater eines lauffaulen Jungen egal, dass er trotz intensiven Trainings kaum von der Stelle kommt. Für ihn ist der Weg das Ziel. Seine Lieblingsfeinde auf dem Weg zum Ziel sind Walker und andere Pseudosportler.

Achilles' Verse: Lauf schneller, Hase!

Achilles' Verse: Lauf schneller, Hase!

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2014

Ein Hase macht das Tempo, bietet Windschutz und holt Achim Achilles aus seiner Komfortzone. Der meint: Gute Hasen - offiziell bekannt als Zugläufer - sind wie langjährige Partner. mehr... Forum ]

Achilles' Verse: Das perfekte Läufer-Dinner

Achilles' Verse: Das perfekte Läufer-Dinner

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2014

Wenn die Lauffreunde zum essen kommen, scheut Achim Achilles keine Mühen und tischt sogar basisch-vegane Cocktails auf. Doch die Fitness-Junkies haben ihre eigenen Vorstellungen von einem netten Abend. mehr... Forum ]

Hamburg-Marathon: "Im Ziel angekommen macht Laufen am meisten Spaß"

Hamburg-Marathon: "Im Ziel angekommen macht Laufen am meisten Spaß"

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2014

Beim Hamburg-Marathon sind Achim Achilles und Nichte Anna zusammen in einer Staffel gelaufen. Im etwas anderen Interview sprechen die beiden über zu gut verpackte Zeitmess-Chips, verspätete Staffelkollegen und die Angst vorm Dixi-Klo. mehr... Forum ]

Achilles' Verse: Stilsicher zum Triathlon-Hipster

Achilles' Verse: Stilsicher zum Triathlon-Hipster

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2014

Triathlon ist der Trendsport des Sommers. Wie aber wird man Ausdauerathlet ohne allzu viel Talent oder Training? Style-Guru Achim Achilles verrät zehn sichere Schritte zum Tri-Hipster. mehr... Forum ]

Achilles' Verse: Stoppt den übertriebenen Ehrgeiz!

Achilles' Verse: Stoppt den übertriebenen Ehrgeiz!

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2014

Ein übereifriger Onkel und zahlengetriebene Freizeitsportler: Anna Achilles hält nicht viel von übertriebenem Ehrgeiz. Sie macht sich beim Laufen keinen Stress. Schließlich geht es um viel mehr als nur um die Zeit. mehr... Forum ]

Achilles' Verse: Der ganz normale App-Irrsinn

Achilles' Verse: Der ganz normale App-Irrsinn

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Ein Gebläse hält im Schlafzimmer den Luftdruck von 2500 Höhenmetern, die Sauerstoff-App gibt den perfekten Atemrhythmus vor. Wunderläufer Achim Achilles über eine Welt, in der Technik das Denken übernimmt. mehr... Forum ]

Achilles' Verse: Wellness-Dröhnung für die Füße

Achilles' Verse: Wellness-Dröhnung für die Füße

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2014

Fiese Blasen und angelaufene Zehennägel: Nach einem langen Lauf bekommt Anna Achilles prompt die Quittung von ihren geschundenen Füßen. Obwohl sie für Fußpflege nicht viel übrig hat, greift sie schließlich doch zu bewährten Beauty-Folterinstrumenten. mehr... Forum ]

Achilles Verse: Typologie der verrücktesten Lauf-Junkies

Achilles Verse: Typologie der verrücktesten Lauf-Junkies

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2014

Ein Date mit Angelina Jolie? Kandidat beim Dschungelcamp? Alles nichts gegen das letzte Abenteuer der Menschheit: die Minuten vor dem Start im Kreise anderer Irrer. Achim Achilles über die verrücktesten Adrenalin-Junkies. mehr... Forum ]

Achilles' Verse: Typologie der Lauf-Junkies

Achilles' Verse: Typologie der Lauf-Junkies

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2014

Vergesst Kokain, Ketamin und Club-Mate. Die beste Droge ist Adrenalin. Jedes Wochenende treffen sich die Fans des ganz legalen Läuferkicks am Start irgendeines Wettrennens, sie faseln Wirres, starren ins Leere, erleben kolossale Farbflashs. Eine Auswahl der besten Sport-Junkies. mehr... Forum ]

Achilles' Verse: Ein Tag in Laufklamotten

Achilles' Verse: Ein Tag in Laufklamotten

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2014

Morgens zum Frauenlauf, mittags zum Workout bei der Freundin, abends erst ins feine Restaurant, dann in die Disco - und alles im Jogging-Outfit. Für Anna Achilles die leichteste Übung. mehr... Forum ]



ZUR PERSON
  • Beatrice Behrens
    Achim Achilles

    Jahrgang 1964. Lebt verheiratet mit einer verständnisvollen Frau in Berlin, läuft aber überall, wo es wehtut. Motto des Wunderathleten und Kolumnisten: "Qualität kommt von Qual." Dabei ist es dem Vater eines lauffaulen Jungen egal, dass er trotz intensiven Trainings kaum von der Stelle kommt. Für ihn ist der Weg das Ziel. Seine Lieblingsfeinde auf dem Weg zum Ziel sind Walker und andere Pseudosportler.
Anzeige

Buchtipp




Themen von A-Z