ThemaAdlonRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Götter in Weiß: ARD plant TV-Serie über die Charité

Götter in Weiß: ARD plant TV-Serie über die Charité

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2014

Herr Dr. Koch auf Station 1, bitte! Das Berliner Großkrankenhaus Charité in Mitte soll ab 2015 Schauplatz einer historischen Fernsehserie sein. Mit im OP: die Legenden der Medizingeschichte. mehr...

IMMOBILIEN: Jagdfeld unter Verdacht

DER SPIEGEL - 04.02.2013

Anno August Jagdfeld unter Verdacht des Subventionsbetrugs. Der Immobilienunternehmer Anno August Jagdfeld steht unter dem Verdacht des Subventionsbetrugs. Die Staatsanwaltschaft Rostock ermittelt gegen den 66-Jährigen, der mit dem Geld seiner Anle... mehr...

Berliner Luxushotel: Adlon-Eigentümern droht Totalverlust

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2013

Das Adlon wird zum Millionengrab: Die Eigentümer des Fünf-Sterne-Hotels haben bereits mehr als die Hälfte ihrer Fondseinlage verloren. "Uns droht der Totalausfall des Kapitals", sagt ein Teilhaber. Das Unternehmen widerspricht. mehr...

Berliner Hotel Adlon: Anklage gegen Immobilienmulti Jagdfeld

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2012

Anno August Jagdfeld steht für Luxus-Objekte wie das Berliner Adlon-Hotel. Doch einige seiner Anleger machen dem Unternehmer Ärger. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Anklage wegen Untreue erhoben. mehr...

Eskalation im Hotelstreit: Kempinski kämpft um Namen Adlon

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2009

Der Betreiber des Berliner Adlon klagt gegen die Besitzer: Kempinski vermutet, dass die Fundus-Gruppe eine eigene Hotelkette unter dem Namen des Luxushotels eröffnen will. Mit Percy Adlon hat sich auch einer der Adlon-Erben eingeschaltet. mehr...

Stasi-Mitarbeit: Adlon-Direktor gibt auf

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2006

Der Leiter des renommierten Berliner Adlon-Hotels hat seinen Posten aufgegeben. Der Schritt war die Konsequenz aus den anhaltenden Stasi-Vorwürfen, die gegen den 44-Jährigen erhoben wurden. Erstmals gab er zu, als IM "Benjamin" Spitzeldienste für die Stasi geleistet zu haben. mehr...

Hotel Adlon: Schusssichere Luxussuite mit Panic Room

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2006

Das Berliner Fünf-Sterne-Hotel Adlon protzt mit der "sichersten Hotelsuite Deutschlands": Für 20.000 Euro pro Nacht können sich die Gäste der Präsidentensuite hinter schusssichere Türen und Fenster zurückziehen. Ein eigener "Panic Room" soll letzte Zuflucht bieten. mehr...

Hotels: Service ist alles

SPIEGEL SPECIAL - 01.11.1997

Was kann der Stöpsel in einem Waschbecken über die Qualität des Berliner Fünf-Sterne-Hotels "Adlon" verraten? Viel, hat special-Reporter Emanuel Eckardt herausgefunden. Es gibt Menschen, an deren Namen sich selbst ein erfahrener Hotelportier nic... mehr...

HAUPTSTADT: Schwupptich im Ballsaal

DER SPIEGEL - 18.08.1997

Das Hotel Adlon war vor dem Krieg die erste Adresse Berlins. Im neuen Haus am alten Platz ist vorläufig noch alles zu Gast - Jung und Alt, Reich und Arm, Berliner und Fremde, vereint in der Sehnsucht nach großer Welt. Von Walter Mayr. Arturo, bis... mehr...

Themen von A-Z