Thema Adolf Hitler

Alle Artikel und Hintergründe

DER SPIEGEL

Personifikation des Bösen

Der ehemalige Kunstmaler Adolf Hitler träumte von der Weltherrschaft - und führte Deutschland in die Katastrophe. Unter dem "Führer" ermordeten die Deutschen 6 Millionen Juden und zettelten einen Krieg an, der 60 Millionen Menschen das Leben kostete. Bis heute wird gestritten, wie es dazu kommen konnte.

Vatikan und Faschismus: "Der Papst hat moralisch versagt"

Vatikan und Faschismus: "Der Papst hat moralisch versagt"

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2016

Die katholische Kirche und der Faschismus - dieses heikle Verhältnis erforschte US-Historiker David Kertzer im Vatikan. Sein klares Urteil: Für die Macht opferte Papst Pius XI. christliche Werte, unter Pius XII. kam es noch schlimmer. Ein Interview von Alexander Schwabe mehr...

Papst Pius XI. und Mussolini: Pakt mit dem Teufel

Papst Pius XI. und Mussolini: Pakt mit dem Teufel

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2016

Papst Pius XI. hat mit dem Faschismus paktiert und Benito Mussolinis Aufstieg erst möglich gemacht. Eine Studie des US-Historikers David Kertzer lässt den Papst eher als Dunkelmann denn als Lichtgestalt erscheinen. Von Klaus Kühlwein mehr...


Edward VIII. und Wallis Simpson: Fotos von Skandal-Hochzeit werden versteigert

Edward VIII. und Wallis Simpson: Fotos von Skandal-Hochzeit werden versteigert

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2016

Kein Skandal der britischen Royals war so folgenreich wie der um König Edward VIII. und seine amerikanische Frau Wallis Simpson. Nun kommen Fotos von der Hochzeit unter den Hammer. mehr... Forum ]

Verein zeigt Arbeitszimmer: „Wir wollen keine Hitler-Show machen“

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2016

In Berlin hat ein Verein Adolf Hitlers Arbeitszimmer nachgebaut - zu Anschauungszwecken. Das renommierte Dokumentationszentrum Topographie des Terrors verurteilt die Ausstellung als „Disneyland-Variante“. mehr...

Österreich: Experten fordern Erhalt von Hitlers Geburtshaus

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2016

Österreichs Innenminister will Hitlers Geburtshaus abreißen lassen, und beruft sich auf die Empfehlung von Experten. Doch die widersprechen: Eine Zerstörung verleugne die österreichische NS-Geschichte. mehr...

Braunau am Inn in Österreich: Hitlers Geburtshaus wird abgerissen

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2016

Immer wieder reisen Neonazis aus ganz Europa zu Adolf Hitlers Geburtsstätte in Braunau am Inn. Nach einem jahrelangen Streit steht nun fest: Das alte Gebäude wird abgerissen. mehr...

Kostüm-Debakel: Australischer Mini-Hitler verstört jüdische Schüler

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2016

Ein Schüler in Australien hatte eine - seiner Meinung nach - sehr witzige Idee: Er verkleidete sich als Adolf Hitler. Und bekam sogar eine Auszeichnung dafür. mehr...

Braunau: Österreich enteignet Eigentümerin von Hitlers Geburtshaus

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2016

Seit Jahren steht das Gebäude leer, mit der Eigentümerin gab es keine Einigung. Jetzt hat die Koalition in Österreich die Enteignung von Adolf Hitlers Geburtshaus in Braunau beschlossen. mehr...

Österreich: Innenminister plädiert für Abriss von Hitlers Geburtshaus

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2016

Nach jahrelangem Streit will Österreich das Geburtshaus Adolf Hitlers konfiszieren. Der Innenminister würde am liebsten noch weiter gehen: Ein Abriss wäre „die sauberste Lösung“. mehr...

Italienische Zeitung: Hitlers „Mein Kampf“ als Samstagsbeilage

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2016

„Il Giornale“ ist für seine harte Haltung gegenüber Einwanderern bekannt - und gehört dem Bruder von Silvio Berlusconi. Heute überraschte die Zeitung ihre Leser mit einer besonderen Beilage. mehr...

Passbild-Panne: Gestatten, mein Name ist keinesfalls Hitler

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2016

Auf Stuart Boyds neuem Ausweis ist das Foto einer Person mit Seitenscheitel und schmalen Oberlippenbart zu sehen - beides trägt Boyd gar nicht. Und wer will schon aussehen wie Adolf Hitler? mehr...

Unkommentierte „Mein Kampf“-Neuausgabe: Ein Schelm, wer Böses denkt

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2016

Der rechte Schelm-Verlag will Adolf Hitlers „Mein Kampf“ unkommentiert veröffentlichen. Das Argument: „staatsbürgerliche Aufklärung“. Die Justiz ermittelt. mehr...

Archivfund: Hitlers behinderter Bruder war jünger

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2016

Jahrzehntelang lagen Hitler-Biografen in einem Detail falsch: Als Kleinkind erlebte Adolf Hitler den Tod seines Bruders Otto, der mit einem Wasserkopf zur Welt kam. Das belegt der Archivfund eines Lokalhistorikers. mehr...