ThemaAdolf HitlerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DER SPIEGEL

Personifikation des Bösen

Der ehemalige Kunstmaler Adolf Hitler träumte von der Weltherrschaft - und führte Deutschland in die Katastrophe. Unter dem "Führer" ermordeten die Deutschen 6 Millionen Juden und zettelten einen Krieg an, der 60 Millionen Menschen das Leben kostete. Bis heute wird gestritten, wie es dazu kommen konnte.

Auktion in New York: Hitler-Skulptur für 17,2 Millionen Dollar versteigert

Auktion in New York: Hitler-Skulptur für 17,2 Millionen Dollar versteigert

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2016

Von hinten sieht es aus wie ein kleiner Junge, von vorne blickt man in das Gesicht Adolf Hitlers: In New York hat ein umstrittenes Kunstwerk bei einer Auktion einen Rekordpreis erzielt. mehr...

Auktion in New York: Hitler-Skulptur für 17,2 Millionen Dollar versteigert

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2016

Von hinten sieht es aus wie ein kleiner Junge, von vorne blickt man in das Gesicht Adolf Hitlers: In New York hat ein umstrittenes Kunstwerk bei einer Auktion einen Rekordpreis erzielt. mehr...

Zeitgeschichte: „Zerhackter Text“

DER SPIEGEL - 16.04.2016

„Mein Kampf“ auf Platz eins der Bestsellerliste; Andreas Wirsching, 56, Leiter des Münchner Instituts für Zeitgeschichte (IfZ), über den Erfolg der wissenschaftlichen Edition des Hitler-Buchs „Mein Kampf“ SPIEGEL: Herr… mehr...

Tag-für-Tag-Protokoll: Hier war Hitler

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2016

20 Jahre lang spürte Harald Sandner Adolf Hitler nach. Privat und auf eigene Kosten. Jetzt veröffentlicht der Geschichtsforscher auf 2400 Seiten, wo sich der Diktator an jedem einzelnen Lebenstag aufgehalten hat. mehr...

Streit um Hitlers Geburtshaus: Gelber Kasten, braune Lasten

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2016

Außen oll, innen leer - und trotzdem streitet ganz Österreich über dieses Haus: In Braunau kam Adolf Hitler zur Welt, für die Stadt ist das eine schwere Bürde. Jetzt greift die Regierung durch. mehr...

Nationalsozialismus: Österreich will Hitler-Geburtshaus

DER SPIEGEL - 09.04.2016

Braunau: Enteignungspläne für Geburtshaus von Adolf Hitler; Das Geburtshaus Adolf Hitlers im österreichischen Braunau wird nach jahrelangem Streit über die Nutzung enteignet. Das sieht ein Gesetzentwurf aus dem Innenministerium vor, der dem… mehr...

Misslungener NS-Propagandacoup: Standpauke für Hitler

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2016

Im Sommer 1943 traf Adolf Hitler den Schriftsteller und NS-Sympathisanten Knut Hamsun zum Tee. Doch das geplante Propagandatreffen mit dem norwegischen Nobelpreisträger endete im Eklat. mehr...

Gespräch über „Mein Kampf“: Berserkerhaft in die Kofferschreibmaschine getippt

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2016

Es ist wieder da: Seit Januar 2016 darf Hitlers „Mein Kampf“ wieder gedruckt werden. Der Germanist Albrecht Koschorke über die ermüdende Rhetorik des Buchs und die Sprach-Nostalgie von Pegida. mehr...

Der „Führer“ in Videospielen: Tötet Adolf Hitler

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2016

Dämonen? Aliens? Pah. Wenn in Computerspielen wirklich böse Bösewichte gebraucht werden, müssen seit jeher Nazis ran, meist angeführt vom „Führer“ selbst. Eine Übersicht. mehr...

Personalien: Hitlers Saboteur

DER SPIEGEL - 20.02.2016

Historiker finden in Propagandaschrift „Mein Kampf“ einen Fehler; Die Herausgeber der kritischen Edition von Adolf Hitlers"Mein Kampf“, ein Team um den Münchner Historiker Christian Hartmann, haben in der Propagandaschrift einen… mehr...

Verspätete Aberkennung: Ehrenbürger Hitler - Schüler blamieren Stadt Uetersen

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2016

Ein peinlicher Ehrenbürger: Offenbar hat die Gemeinde Uetersen in Schleswig-Holstein eine Auszeichnung für Adolf Hitler niemals getilgt. Erst nach der Recherche einiger Schüler hat der Stadtrat reagiert. mehr...

Themen von A-Z