ThemaÄgypten-ReisenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Sicherheitsmängel an ägyptischen Flughäfen: "Jeder kann etwas reinschmuggeln"

Sicherheitsmängel an ägyptischen Flughäfen: "Jeder kann etwas reinschmuggeln"

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2015

Piepsende Metalldetektoren? Egal. Wasserflaschen im Handgepäck? Merkt keiner. Nach dem Airbus-Absturz berichten Ägypten-Touristen über lasche Sicherheitskontrollen an Flughäfen. Ein Problem: die Bestechlichkeit der Beamten. mehr... Forum ]

Britische Urlauber: Ägypten lässt nur wenige Flüge ab Scharm al-Scheich starten

Britische Urlauber: Ägypten lässt nur wenige Flüge ab Scharm al-Scheich starten

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2015

Die Lage auf dem Flughafen Scharm al-Scheich ist vertrackt. Britische Urlauber müssen beim Rückflug in die Heimat aus Sicherheitsgründen ihr Gepäck zurücklassen - das behindert den Flugbetrieb. Viele Flugzeuge können gar nicht erst abheben. mehr... Video ]

Britische Urlauber: Ägypten untersagt Easyjet-Flüge nach Scharm al-Scheich

Britische Urlauber: Ägypten untersagt Easyjet-Flüge nach Scharm al-Scheich

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2015

Nach dem Absturz des russischen Airbus will die britische Regierung ihre Staatsbürger vom Sinai nach Hause holen. Doch die ägyptischen Behörden verhindern die Landung von Easyjet-Flugzeugen. mehr... Video ]

Neue Sicherheitskontrollen: Briten verlassen Scharm al-Scheich nur mit Handgepäck

Neue Sicherheitskontrollen: Briten verlassen Scharm al-Scheich nur mit Handgepäck

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2015

Britische Ägypten-Urlauber können von der Sinai-Halbinsel nach Hause fliegen. Ihre Regierung hat den Stopp aller Flüge von Scharm al-Scheich nach Großbritannien vorerst aufgehoben - mit neuen Sicherheitsmaßnahmen sei sie zufrieden. mehr... Video | Forum ]

Scharm al-Scheich: Touristen bangen um Heimflug aus Ägypten

Scharm al-Scheich: Touristen bangen um Heimflug aus Ägypten

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2015

Viele Briten müssen ihre Reisepläne ändern, auch Deutsche sind vor Ort: Touristen in Scharm al-Scheich sind nach dem Flugzeugabsturz über dem Sinai verunsichert. Das Auswärtige Amt hat seinen Sicherheitshinweis ergänzt. mehr... Video | Forum ]

Onlineportal Wikivoyage: Hier darf jeder Reiseführer schreiben

Onlineportal Wikivoyage: Hier darf jeder Reiseführer schreiben

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2015

Ein Gratis-Reiseführer in 17 Sprachen, erstellt von der Netzgemeinde: Wikivoyage ist ein Schwarmintelligenz-Experiment für Reisende. 15.000 deutschsprachige Artikel sind dort bereits zu finden - trotzdem hat die Seite noch viele Lücken. Von Stefan Mey mehr... Forum ]

Rotes Meer in Ägypten: Deutscher Tourist von Hai getötet

Rotes Meer in Ägypten: Deutscher Tourist von Hai getötet

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2015

Ein deutscher Tourist ist vor der ägyptischen Küste von einem Hai angefallen und getötet worden. Der 52-Jährige war nahe dem Urlaubsort al-Kusair ins Wasser gegangen. mehr... Forum ]

Ziele für Taucher: Wo Sie wirklich tauchen sollten

Ziele für Taucher: Wo Sie wirklich tauchen sollten

SPIEGEL ONLINE - 31.12.2014

Similan Islands oder Great Barrier Reef: Es gibt Tauchplätze, die einen großen Namen haben - und die Erwartungen doch nicht erfüllen. Auf diese fünf angeblichen Traumziele können Sie 2015 wirklich verzichten. Von Linus Geschke mehr... Forum ]

Zeitumstellung im Ramadan: Ägypten-Urlauber sollten Reisedaten checken

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2014

Eigentlich beträgt der Zeitunterschied zwischen Deutschland und Ägypten derzeit eine Stunde. Das könnte sich während des anstehenden islamischen Fastenmonats Ramadan ändern. mehr... Forum ]

Sinai-Halbinsel: Veranstalter fliegen Ägypten-Touristen aus

Sinai-Halbinsel: Veranstalter fliegen Ägypten-Touristen aus

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2014

Urlauber, die jetzt noch auf der Sinai-Halbinsel sind, sollen bald wieder zu Hause sein: Die Reiseunternehmen haben auf den verschärften Sicherheitshinweis des Auswärtigen Amtes reagiert und fliegen ihre Gäste aus. Viele sagen Reisen in die Region ganz ab. mehr...

Ägypten: Auswärtiges Amt rät von Reisen auf den Sinai ab

Ägypten: Auswärtiges Amt rät von Reisen auf den Sinai ab

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2014

Das Auswärtige Amt hat seinen Reisehinweis für Ägypten verschärft: Touristen sollten bis auf Weiteres alle Regionen der Sinai-Halbinsel meiden. Wer vor Ort ist, soll alle Bewegungen "auf ein Minimum" reduzieren - und sich um eine frühere Abreise kümmern. mehr...

Themen von A-Z