Thema Ägypten-Reisen

Alle Artikel und Hintergründe

Ägypten-Reisen: Zurück zum Nil?

Ägypten-Reisen: Zurück zum Nil?

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2017

Bis 2011 war Ägypten ein Land des Massentourismus - dann kam der Einbruch. Wer sich heute an den Nil wagt, darf sich wieder als Entdecker fühlen. Gelingt dem Land das touristische Comeback? Von Simone Andrea Mayer mehr... Forum ]

Ägypten: Geheimdienst jagt Schwule über Dating-Apps
Marc Röhlig

Ägypten: Geheimdienst jagt Schwule über Dating-Apps

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2017

Die Hoffnung auf ein besseres Leben in Ägypten ist nach dem Arabischen Frühling schnell erloschen. Nun rät das Auswärtige Amt homosexuellen Reisenden zur Vorsicht. mehr...


Nach der Krise in Scharm al-Scheich: Wieder Farbe am Riff

Nach der Krise in Scharm al-Scheich: Wieder Farbe am Riff

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2017

Über anderthalb Jahre lag der Tourismus in Scharm al-Scheich danieder. Taucher, die jetzt wieder auf den Sinai kommen, erleben vor der Küste ein Ökosystem, dem die Pause erstaunlich gut getan hat. Von Linus Geschke mehr... Forum ]

Umsatzrückgang im Tourismus: Terror dämpft Reiselust der Deutschen

Umsatzrückgang im Tourismus: Terror dämpft Reiselust der Deutschen

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2016

Erstmals seit Jahren schrumpft der deutsche Reisemarkt. Terroranschläge und politische Krisen halten viele Bundesbürger offenbar von Pauschalreisen ab. Doch das Fernweh scheint zurückzukommen. mehr...


Türkei, Ägypten, Tunesien: Gebucht ist gebucht

Türkei, Ägypten, Tunesien: Gebucht ist gebucht

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2016

Im vergangenen Jahr boten mehrere Touristikunternehmen kostenlose Umbuchungsoptionen für Länder an, in denen es zu Unruhen oder Terror gekommen war. 2016 gibt es das nicht: Die Buchung ist eine Festlegung. mehr...

Tourismusflaute: Fast ein Drittel weniger Urlauber reisen in die Türkei

Tourismusflaute: Fast ein Drittel weniger Urlauber reisen in die Türkei

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2016

Nach Jahren des Booms geht die Zahl ausländischer Touristen in der Türkei zurzeit stark zurück. Terroranschläge und politische Spannungen verderben potenziellen Urlaubern die Lust an Ägäis und Istanbul. Von Patrick Stotz mehr...


Tourismus und Terrorangst: Wohin kann man noch reisen?

Tourismus und Terrorangst: Wohin kann man noch reisen?

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2016

Sicherheitsbedenken in der Türkei, Terrorangst in Paris: Wegen Anschlägen haben zuletzt viele Touristen ihre Pläne geändert. Auf der weltgrößten Reisemesse ITB sind Urlaubsrisiken diesmal ein zentrales Thema. mehr...

Datenanalyse: Wie Terror und politische Umbrüche den Tourismus beeinflussen

Datenanalyse: Wie Terror und politische Umbrüche den Tourismus beeinflussen

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2016

Fünf Jahre nach dem Arabischen Frühling liegt der Tourismus in Ägypten und Tunesien am Boden. Wie wirken sich politische Umbrüche im Vergleich zu Terroranschlägen auf die Urlauberzahlen aus? Eine Datenanalyse. Von Patrick Stotz und Achim Tack mehr...


Sicherheitsmängel an ägyptischen Flughäfen: "Jeder kann etwas reinschmuggeln"

Sicherheitsmängel an ägyptischen Flughäfen: "Jeder kann etwas reinschmuggeln"

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2015

Piepsende Metalldetektoren? Egal. Wasserflaschen im Handgepäck? Merkt keiner. Nach dem Airbus-Absturz berichten Ägypten-Touristen über lasche Sicherheitskontrollen an Flughäfen. Ein Problem: die Bestechlichkeit der Beamten. mehr... Forum ]

Britische Urlauber: Ägypten lässt nur wenige Flüge ab Scharm al-Scheich starten

Britische Urlauber: Ägypten lässt nur wenige Flüge ab Scharm al-Scheich starten

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2015

Die Lage auf dem Flughafen Scharm al-Scheich ist vertrackt. Britische Urlauber müssen beim Rückflug in die Heimat aus Sicherheitsgründen ihr Gepäck zurücklassen - das behindert den Flugbetrieb. Viele Flugzeuge können gar nicht erst abheben. mehr... Video ]

Britische Urlauber: Ägypten untersagt Easyjet-Flüge nach Scharm al-Scheich

Britische Urlauber: Ägypten untersagt Easyjet-Flüge nach Scharm al-Scheich

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2015

Nach dem Absturz des russischen Airbus will die britische Regierung ihre Staatsbürger vom Sinai nach Hause holen. Doch die ägyptischen Behörden verhindern die Landung von Easyjet-Flugzeugen. mehr... Video ]

Neue Sicherheitskontrollen: Briten verlassen Scharm al-Scheich nur mit Handgepäck

Neue Sicherheitskontrollen: Briten verlassen Scharm al-Scheich nur mit Handgepäck

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2015

Britische Ägypten-Urlauber können von der Sinai-Halbinsel nach Hause fliegen. Ihre Regierung hat den Stopp aller Flüge von Scharm al-Scheich nach Großbritannien vorerst aufgehoben - mit neuen Sicherheitsmaßnahmen sei sie zufrieden. mehr... Video | Forum ]