ThemaÄrzteRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Neue Funktionen: Elektronische Gesundheitskarte wird ausgebaut

Neue Funktionen: Elektronische Gesundheitskarte wird ausgebaut

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2014

Ist die elektronische Gesundheitskarte nur teuer und weitgehend nutzlos? Versicherte sind skeptisch; Datenschützer, Kassen und Ärzte zofften sich jahrelang um die Einführung. Doch bald könnte die eGK mit mehr digitalen Funktionen ausgestattet sein. mehr... Forum ]

Rollstuhlfahrer: Bei vielen Arztpraxen hapert es an der Barrierefreiheit

Rollstuhlfahrer: Bei vielen Arztpraxen hapert es an der Barrierefreiheit

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Wer im Rollstuhl sitzt, kann einen Großteil der Arztpraxen nur mühsam erreichen: Oft fehlt ein ebenerdiger Eingang oder ein Aufzug. Besonders bei den Zahnmedizinern sieht es schlecht aus. mehr... Forum ]

Medikamente: Rituale helfen bei der täglichen Einnahme

Medikamente: Rituale helfen bei der täglichen Einnahme

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Morgens eine, mittags zwei, abends noch mal drei: Vielen Patienten fällt es schwer, die verschriebenen Medikamente regelmäßig einzunehmen. Experten raten, das dem Arzt nicht zu verheimlichen, denn es gibt hilfreiche Strategien. mehr... Forum ]

Gesundheitsleistungen: Ärzte und Kassen streiten um Hautkrebs-Früherkennung

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2014

Jeder Deutsche ab 35 Jahre hat ein Anrecht auf einen Hautkrebscheck alle zwei Jahre - und muss dafür trotzdem oft selber zahlen. Entgegen ihren Versprechen machen Krankenkassen und Ärzte wenig Versuche, das zu ändern. mehr...

Unterversorgte Regionen: Bessere Bezahlung auf dem Land lässt Ärzte kalt

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2014

Arm, aber sexy - das ist Berlin offenbar auch aus Medizinersicht. Obwohl niedergelassene Ärzte in der Hauptstadt durchschnittlich weniger verdienen, zieht es sie dorthin. Dagegen locken deutlich höhere Verdienste auf dem Land kaum. mehr...

Systematischer Betrug: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Implantat-Spezialist

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2014

Es ist einer der größten Zahnarzt-Skandale in Deutschland: Mehr als hundert Patienten soll ein Arzt aus Hannover systematisch betrogen haben. Jetzt erhebt die Staatsanwaltschaft gegen den Implantologie-Spezialisten Anklage. mehr...

Gröhe: Termingarantie für Kassenpatienten soll 2015 kommen

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2014

Gesetzlich Versicherte sollen nicht länger als vier Wochen auf einen Facharzttermin warten müssen - im Zweifel sollen die Kliniken aushelfen: Bundesgesundheitsminister Gröhe will den entsprechenden Gesetzentwurf noch dieses Jahr vorlegen. mehr...

Studie: Arztpraxen in Deutschland bleiben ungerecht verteilt

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2014

In ländlichen Regionen sind Ärzte rarer - und der Osten steht schlechter da als der Westen. Eine neue Planung soll die Ungleichheiten ausbügeln. Dies wird kaum gelingen, zeigt eine Analyse im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung. mehr...

Zugewanderte Mediziner: Kommt ein Ostfriese zum spanischen Arzt

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Auf der Flucht vor der Krise in ihrer Heimat landeten spanische Ärzte im ostfriesischen Leer. Ihre Integration funktioniert, das Krankenhaus würde gern mehr Spanier holen. Doch der Stopp eines Jobprogramms der Bundesregierung stellt solche Initiativen infrage. mehr...

Ruhestandswelle: Tausende Hausärzte finden keinen Nachfolger

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

In Deutschland droht in den kommenden Jahren ein Mangel an Hausärzten. Jeder vierte von ihnen will laut einer Umfrage in den kommenden Jahren aufhören. Mehr als die Hälfte sucht noch nach einem Nachfolger. mehr...

England: Drei Babys sterben nach Infusion mit verseuchter Nährlösung

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Tragische Zwischenfälle in englischen Krankenhäusern: Drei Babys sind gestorben, nachdem sie verunreinigte Nährlösungen erhalten haben. Insgesamt sollen 19 Säuglinge infiziert worden sein. Nun ermittelt die Gerichtsmedizin. mehr...

Patientensicherheit: Wenn der Arzt einen Fehler macht

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2014

Mehr als 2200 Behandlungsfehler haben die Ärztekammern für das Jahr 2013 bestätigt. Die Ärzteschaft stellt sich ein gutes Zeugnis aus. Sozialverbände und Politiker haben jedoch Zweifel. mehr...

Gesundheit: Ärzte zählen rund 2200 Fehler

DER SPIEGEL - 23.06.2014

Ärztekammer zählt 2200 Behandlungsfehler. Rund 12?000 Patienten haben sich 2013 bei den Ärztekammern wegen vermuteter Behandlungsfehler beschwert. 8000 Fälle wurden abgeschlossen, davon hat sich in rund 2200 Fällen der Verdacht bestätigt, wie aus d... mehr...

Themen von A-Z