ThemaÄrzteRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Epidemie in Westafrika: Ärzte ohne Grenzen kritisiert Ebola-Hilfe der Bundesregierung

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2014

Ärzte ohne Grenzen muss eine mit Ebola infizierte Mitarbeiterin nach Frankreich ausfliegen. Die Frau hat sich in Liberia angesteckt. Die Hilfsorganisation, die seit Monaten in Westafrika im Einsatz ist, kritisiert das zögerliche Verhalten der Bundesregierung scharf. mehr...

Verwechselte Medikamente: Syrische Kinder sterben nach vermeintlicher Masern-Impfung

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2014

In Syrien sind 15 Kleinkinder bei einem Impfprogramm gegen Masern gestorben. Anscheinend wurde ihnen das falsche Medikament gespritzt. Die Impf-Aktion wurde gestoppt, die Uno will den Vorfall untersuchen. mehr...

Medizinerausbildung: Nach Ungarn, bis der Arzt kommt

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2014

Tim Sternberg, 20, will Arzt werden, doch er scheiterte am deutschen Numerus clausus. Jetzt bezahlen ihm die Krankenkassen ein 80.000-Euro-Studium in Ungarn. Allerdings hat der Deal einen Haken. mehr...

Medizinstudenten-Umfrage: Hausarzt? Laaaaaaaaaaangweilig!

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2014

Bitte nicht Allgemeinmediziner und bloß nicht raus aufs Land: Medizinstudenten wissen ziemlich genau, was sie nicht wollen. Am unbeliebtesten: Sachsen-Anhalt und das Saarland. mehr...

Patienten: Portal sammelt Beschwerden über Igel-Leistungen

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2014

Mit Leistungen, die gesetzlich Versicherte selbst bezahlen, nehmen Ärzte hierzulande rund 1,3 Milliarden Euro ein. Sind Patienten mit der Igel-Leistung unzufrieden, können sie sich jetzt bei einem Online-Portal von Verbraucherschützern beschweren. mehr...

Einigung bei Honorarverhandlungen: Kassenärzte erhalten 800 Millionen Euro mehr

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2014

Die Vergütung der niedergelassenen Ärzte in Deutschland wird im kommenden Jahr um rund 800 Millionen Euro steigen. Auf diese moderate Summe einigten sich Kassenärztliche Bundesvereinigung und Krankenversicherungen überraschend schnell. mehr...

Missbrauchsvorwürfe: Klinikum Bamberg kündigt Chefarzt

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2014

Das Klinikum Bamberg hat eine außerordentliche Kündigung gegen einen Chefarzt ausgesprochen. Der 48-Jährige soll Frauen betäubt und missbraucht haben. Er sitzt in Untersuchungshaft. mehr...

Missbrauchsverdacht in Bamberg: Medizinstudentin zeigte Chefarzt an

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2014

Die Vorwürfe klingen ungeheuerlich: Der Chefarzt der Gefäßchirurgie soll im Klinikum Bamberg Frauen betäubt und sexuell missbraucht haben. Im Krankenhaus herrscht Fassungslosigkeit. mehr...

Haftbefehl: Arzt soll Frauen betäubt und missbraucht haben

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2014

Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft in Bamberg ermitteln gegen einen leitenden Arzt des Bamberger Klinikums. Der Mediziner soll Frauen betäubt haben, um sie dann sexuell zu missbrauchen. Nun sitzt er in Haft. mehr...

Bayern: Justiz verklagt Hubert Haderthauer

DER SPIEGEL - 18.08.2014

Freistaat Bayern will Hubert Haderthauer verklagen. Der Freistaat Bayern wird Klage gegen den Ingolstädter Landgerichtsarzt und Ehemann von Staatsministerin Christine Haderthauer, Hubert Haderthauer, einreichen. Grund sind angeblich zu Unrecht kass... mehr...

Themen von A-Z