Thema Ärzte

Alle Artikel und Hintergründe

Prozess in Großbritannien: Chirurg hinterließ bei OPs seine Initialen auf Organen

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2017

Zwei Patienten in Großbritannien hatten nach einer Lebertransplantation die Initialen „SB“ auf ihren neuen Organen eingraviert. Der verantwortliche Arzt bekannte sich nun vor Gericht schuldig. mehr...

Indien: Irrtümlich für tot erklärtes Baby gestorben

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2017

Ärzte erklärten in Neu-Delhi ein Neugeborenes irrtümlich für tot, auf dem Weg zur Beerdigung bewegte sich das Baby plötzlich. Nun ist der kleine Junge tatsächlich gestorben. mehr...

USA: Patient mit „Nicht Wiederbeleben“-Tattoo verunsichert Ärzte

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2017

Als ein bewusstloser Patient in Miami in ein Krankenhaus eingeliefert wird, wollen die Ärzte lebensverlängernde Maßnahmen ergreifen. Doch die Tätowierung auf der Brust des Mannes sorgt für Irritation. mehr...

Auf dem Weg zur Beerdigung: Für tot erklärtes Baby bewegt sich plötzlich

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2017

Ärzte haben in Neu-Delhi ein Baby irrtümlich für tot erklärt. Die Eltern waren mit dem Neugeborenen auf dem Weg zur Beerdigung, als es Lebenszeichen von sich gab. mehr...

Zwangsimplantation: Darf man ein gehörloses Kind gegen den Willen der Eltern operieren?

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2017

Ein gehörloses Kleinkind könnte durch ein Cochlea-Implantat hören und sprechen lernen. Weil seine Eltern dem Eingriff nicht zustimmen, hat der Arzt das Jugendamt eingeschaltet. mehr...

Berlin: Ärzte sollen für Vermittlung von Leichen an Bestatter kassiert haben

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2017

Bis zu 300 Euro sollen sie pro Leiche erhalten haben: In Berlin sollen sich Ärzte laut einem Medienbericht Geld hinzuverdient haben, indem sie Tote an einen bestimmten Bestatter vermittelten. mehr...

Weltweite Analyse: Ärzte haben nur wenige Minuten pro Patient

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2017

Zuhören, Zeit für den Menschen? Schön wär's. Eine Erhebung zeigt: In Deutschland nehmen sich Ärzte knapp acht Minuten Zeit für die Behandlung, in Schweden oder den USA dagegen rund 20 Minuten. mehr...

Gesundheitsinfos im Netz: Glauben Sie nicht alles, was Ihre Medizin-App sagt

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2017

Patienten nutzen immer öfter Gesundheits-Apps und googeln ihre Beschwerden. Doch die erhaltenen Informationen sind mitunter fragwürdig. mehr...

Warschau: Polnische Assistenzärzte beenden Hungerstreik

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2017

Arbeiten bis zum Umfallen für nur 500 Euro im Monat: Seit einem Monat sind Nachwuchsärzte in Polen im Hungerstreik. Nun wollen sie zwar wieder essen, aber nur noch 48 Stunden pro Woche arbeiten. mehr...

Gesundheitssystem in Osteuropa: Diagnose: chronische Unterversorgung

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2017

In Polen hat sich der Protest junger Ärzte aufs ganze Land ausgeweitet. Auch anderswo im Osten der EU revoltieren Mediziner gegen den desolaten Zustand der Gesundheitssysteme - oder wandern ab. mehr...