Sexuelle Ausbeutung in Haiti: Oxfam veröffentlicht internen Untersuchungsbericht

Sexuelle Ausbeutung in Haiti: Oxfam veröffentlicht internen Untersuchungsbericht

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2018

Belästigung, Einschüchterung, sexuelle Ausbeutung: Oxfam-Mitarbeiter in Haiti leisteten sich nach dem Erdbeben 2010 drastisches Fehlverhalten - wie aus einem nun veröffentlichen Report hervorgeht. mehr...

Sexuelle Gewalt in der Entwicklungshilfe: Sauberes Image, schreckliche Wirklichkeit

Sexuelle Gewalt in der Entwicklungshilfe: Sauberes Image, schreckliche Wirklichkeit

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2018

Nach dem Oxfam-Skandal hat nun Ärzte ohne Grenzen Fälle sexueller Übergriffe öffentlich gemacht. Das Problem ist in der Entwicklungshilfe offenbar weit verbreitet. Von Johanna Sagmeister mehr...


Hilfsorganisation: Ärzte ohne Grenzen macht sexuelle Übergriffe öffentlich

Hilfsorganisation: Ärzte ohne Grenzen macht sexuelle Übergriffe öffentlich

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2018

19 Entlassungen wegen sexueller Übergriffe im Jahr 2017 - Ärzte ohne Grenzen hat Vorwürfe gegen ihre Mitarbeiter öffentlich gemacht. Die Hilfsorganisation will damit Transparenz demonstrieren. mehr...

Ärzte ohne Grenzen: 6700 Rohingya in einem Monat getötet

Ärzte ohne Grenzen: 6700 Rohingya in einem Monat getötet

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2017

Tausende Rohingya sind nach Angaben der Ärzte ohne Grenzen innerhalb des ersten Monats der Gewalt in Burma ums Leben gekommen. Unter den Getöteten seien auch Hunderte Kinder unter fünf Jahren. mehr... Video ]


Tuberkulose: Kampf gegen einen alten Killer

Tuberkulose: Kampf gegen einen alten Killer

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2017

1,7 Millionen Menschen sind 2016 an Tuberkulose gestorben. Auf einer Konferenz haben sich Dutzende Staaten verpflichtet, mehr gegen die Infektionskrankheit zu unternehmen. mehr...

Luftkrieg gegen Rebellen: Mehrere Krankenhäuser in Nordsyrien bombardiert

Luftkrieg gegen Rebellen: Mehrere Krankenhäuser in Nordsyrien bombardiert

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2017

In der nordsyrischen Provinz Idlib wurden seit Mitte September mehrere Hospitäler bombardiert. Kriegsopfer können nun nicht mehr versorgt werden. mehr...


Flüchtlinge im Mittelmeer: Ärzte ohne Grenzen schränkt Rettungseinsatz  ein

Flüchtlinge im Mittelmeer: Ärzte ohne Grenzen schränkt Rettungseinsatz  ein

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2017

Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen fährt im Mittelmeer vorerst keine eigenen Einsätze zur Rettung von Flüchtlingen mehr. Damit reagierte die Organisation auf Druck der libyschen und italienischen Behörden. mehr...

Ärzte ohne Grenzen über Italiens Flüchtlingspläne: "Dann ertrinken noch mehr Menschen"

Ärzte ohne Grenzen über Italiens Flüchtlingspläne: "Dann ertrinken noch mehr Menschen"

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2017

Die EU will die Arbeit von Nichtregierungsorganisationen vor Libyen einschränken. Florian Westphal von Ärzte ohne Grenzen kritisiert den Druck auf Seenotretter - und befürchtet mehr Tote auf dem Mittelmeer. Ein Interview von Katrin Kuntz mehr... Forum ]


De Maizière und die Seenotretter: "Das ist schäbig"

De Maizière und die Seenotretter: "Das ist schäbig"

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2017

Arbeiten Flüchtlingshelfer im Mittelmeer mit Schleppern zusammen? Innenminister de Maizière vermutet das - und steht nun deshalb in der Kritik. mehr...

Flüchtlinge: Baby bei Rettungseinsatz im Mittelmeer geboren

Flüchtlinge: Baby bei Rettungseinsatz im Mittelmeer geboren

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2017

Während eines Rettungseinsatzes im Mittelmeer hat eine Frau aus Kamerun ein Kind zur Welt gebracht. Mutter und Sohn geht es gut - die Situation der Flüchtlinge allerdings bleibt schlecht. mehr...