ThemaAfghanistanRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Griechenlands Asylsystem: In die Krise geflüchtet

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2015

Der neue Flüchtlingsansturm trifft Griechenland hart, das Krisenland ist mit den vielen Asylbewerbern völlig überfordert. Das liegt am Versagen des griechischen Staates, aber auch der gesamten EU. mehr...

Unglück: Zug überrollt Flüchtlinge in Mazedonien

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2015

Auf ihrem Weg in die EU ist eine Gruppe von Flüchtlingen in Mazedonien von einem Zug erfasst worden. Mindestens 14 Menschen kommen ums Leben, die Zahl der Opfer könnte noch steigen. mehr...

Obama und die Opfer des Drohnenkriegs: Fehler, manchmal tödliche Fehler

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2015

Bei einem Anti-Terror-Einsatz im afghanisch-pakistanischen Grenzgebiet kam eine US-Geisel ums Leben. Die Tragödie wirft ein Schlaglicht auf die Widersprüchlichkeiten von Obamas Drohnenkrieg - und auf seine vielen zivilen Opfer. mehr...

Afghanisch-pakistanische Grenze: Obama bedauert Tod westlicher Geiseln bei Anti-Terror-Einsatz

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2015

Bei einem US-Anti-Terror-Einsatz an der afghanisch-pakistanischen Grenze sind versehentlich zwei westliche Geiseln getötet worden. Präsident Obama hat den Familien sein Mitgefühl ausgesprochen und die Verantwortung übernommen. mehr...

Selbstmordanschlag in Afghanistan: Attentäter tötet mehr als 30 Menschen

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2015

Im Osten Afghanistans sind bei einem Selbstmordanschlag mehr als 30 Menschen getötet worden, es gab Dutzende Verletzte. Nach Regierungsangaben bekannte sich der "Islamische Staat" zu der Tat. mehr...

Afghanistan: Taliban stürmen Armeeposten - viele Tote

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2015

Die Soldaten wurden getötet, verwundet oder verschleppt: Taliban-Kämpfer haben im Norden Afghanistans Armeestellungen angegriffen. Die genaue Anzahl der Opfer ist noch unklar. mehr...

Afghanistan: Mindestens elf Tote nach Taliban-Attacke auf Gericht

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2015

Bei einem Taliban-Angriff auf ein Provinzgericht im Norden Afghanistans sind etwa ein Dutzend Menschen getötet worden, darunter auch Zivilisten. Die Sicherheitskräfte griffen erst nach Stunden ein. mehr...

Ausbildungsmission der Nato: US-Soldat in Afghanistan erschossen

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2015

Drei Monate nach Beginn der Nato-Ausbildungsmission in Afghanistan ist ein US-Soldat ums Leben gekommen. Der Mann wurde von einem Afghanen erschossen. mehr...

Biografie im Internet: Taliban berichten über das Leben von Mullah Omar

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2015

Von Mullah Omar gibt es nur wenige Fotos, die USA jagen ihn seit Jahren vergeblich. Die Taliban haben im Internet jetzt eine Biografie ihres geheimnisvollen Befehlshabers veröffentlicht. mehr...

Afghanischer Surf-Pionier: Eine Küste brauchst du dafür nicht

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2015

Afridun Amu will afghanischer Meister im Wellenreiten werden und hat dafür eigens einen Verband gegründet. Das Ziel des Berliner Studenten: die ganz großen Wellen bei der Surf-WM in Nicaragua. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Islamische Republik Afghanistan

Offizieller Eigenname: Dowlat-e Eslami-ye Afghanestan

Staatsoberhaupt:
Ashraf Ghani Ahmadsai (seit September 2014)

Regierungschef: Abdullah Abdullah (seit September 2014)

Außenminister: Salahuddin Rabbani (seit Januar 2015)

Staatsform: Islamische Republik, Präsidialsystem

Mitgliedschaften: Uno

Hauptstadt: Kabul

Amtssprache: Dari, Paschtu

Religionen: mehrheitlich Muslime

Fläche: 652.225 km²

Bevölkerung: 31,412 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 48 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 2,7%

Fruchtbarkeitsrate: 6,5 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 19. August

Zeitzone: MEZ +3,5 Stunden

Kfz-Kennzeichen: AFG

Telefonvorwahl: +93

Internet-TLD: .af

Mehr Informationen bei Wikipedia

Wirtschaft
Währung: 1 Afghani (Af) = 100 Puls zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 16,604 Mrd. US$ (geschätzt)

Wachstumsrate des BIP: 2,3%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 33%, Industrie 22, Dienstleistungen 45%

Inflationsrate: 2,3% (2010; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 8,5% (2005)

Steueraufkommen (am BIP): 7,3%

Handelsbilanzsaldo: -2,933 Mrd. US$ (2009/10; ohne Dienstleistungen)

Export: 0,403 Mrd. US$ (2009/10; ohne Dienstleistungen)

Hauptexportgüter: Trockenfrüchte (44,9%), Teppiche und Kunsthandwerk (36,7%); illegal: Opium (2009/10)

Hauptausfuhrländer: Pakistan (47,4%), Indien (18,9%) (2009/10)

Import: 3,336 Mrd. US$ (2009/10; ohne Dienstleistungen)

Hauptimportgüter: Erdöl und Ölprodukte (22,2%), Maschinen und Anlagen (20,6%), Haushaltsartikel und Arzneimittel (19,4%), Lebensmittel (17,6%), Metalle (9,5%) (2009/10)

Hauptlieferländer: Usbekistan (26,3%), Volksrepublik China (10,8%), Japan (10,1%), Pakistan (9,2%), Kasachstan (8,7%) (2009/10)

Landwirtschaftliche Produkte: Viehzucht, Weizen, Mohn, illegal: Opium

Rohstoffe: Erdgas, Salz, Steinkohle, Kupfer, Lapislazuli, Smaragde, Baryt, Talk, Eisenerz, Erdöl
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 7,4%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 0,5%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 0,2/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 134/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 1400/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 44 Jahre, Frauen 44 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Geschützte Gebiete: 0,4% der Landesfläche

CO2-Emission: 0,7 Mio. t

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 98%, Haushalte 2%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 39% der städtischen, 78% der ländlichen Bevölkerung
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 136.106 Mann (Heer 131.906, Luftwaffe 4200)

Militärausgaben (am BIP): 1,8%
Nützliche Adressen und Links
Afghanische Botschaft in Deutschland
Taunusstraße 3 (Ecke Kronberger Straße 5),
D-14193 Berlin
Telefon: +49-30-2067350 Fax: -20673525

Deutsche Botschaft in Afghanistan
Wazir Akbar Khan, Mena 6, Kabul
Telefon: +93-20-2101512 Fax: +49-30-5000-7518

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia







Themen von A-Z