ThemaAfghanistanRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Afghanistan: Menschenrechtler werfen Nato-Verbündeten Verbrechen vor

Afghanistan: Menschenrechtler werfen Nato-Verbündeten Verbrechen vor

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2015

Folter, Verstümmelungen, Morde: Human Rights Watch wirft Politikern und Amtsträgern in Afghanistan schwere Menschenrechtsverletzungen vor. Die Beschuldigten sind wichtige Nato-Verbündete. mehr...

Afghanistan: Menschenrechtler werfen Nato-Verbündeten Verbrechen vor

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2015

Folter, Verstümmelungen, Morde: Human Rights Watch wirft Politikern und Amtsträgern in Afghanistan schwere Menschenrechtsverletzungen vor. Die Beschuldigten sind wichtige Nato-Verbündete. mehr...

Millionenbeute: Angestellte rauben afghanische Zentralbank aus

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2015

Mitarbeiter der afghanischen Zentralbank haben in der Provinz Kandahar offenbar ihre eigene Niederlassung überfallen und 1,2 Millionen Euro erbeutet. Die Diebe sollen nach Pakistan geflohen sein. mehr...

Bundeswehr in Nordafghanistan: Turbo-Training für den Krieg gegen die Taliban

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2015

Die Kampfmission ist vorbei, nun trainiert die Bundeswehr nur noch die afghanische Armee. Binnen wenigen Monaten sollen die Soldaten lernen, den Kampf gegen die Taliban allein zu führen. Reicht die Zeit? mehr...

Kämpfe in Afghanistan: Zahl der zivilen Opfer erreicht Rekordstand

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2015

Im letzten Jahr des internationalen Kampfeinsatzes in Afghanistan ist die Zahl der zivilen Todesopfer auf einen Höchstwert gestiegen. Grund dafür sind der Uno zufolge vor allem heftige Bodenkämpfe. mehr...

Afghanistan: Selbstmordanschläge auf Polizeistation - viele Tote

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2015

Terror in Afghanistan: Bei einer Selbstmordanschlag-Serie auf eine Polizeistation sind nach offiziellen Angaben 20 Menschen getötet worden. mehr...

Erster eigener Einsatz: Afghanische Armee startet Großangriff auf Taliban

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2015

Es ist der erste große Angriff ohne fremde Hilfe: Die afghanische Armee hat eine Offensive gegen die Taliban gestartet. Dutzende Extremisten sollen dabei getötet worden sein. mehr...

Drohnenangriff: Afghanische Behörden geben Tod von IS-Rekrutierer bekannt

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2015

Er war Taliban-Kommandeur, saß sechs Jahre in Guantanamo und warb zuletzt Kämpfer für den "Islamischen Staat". Nun ist der Dschihadist Mullah Abdul Rauf offenbar bei einem Drohnenangriff in Afghanistan getötet worden. mehr...

Verweigerte Überflugerlaubnis: Russland blockierte Bundeswehr-Flüge nach Afghanistan

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2015

Moskau setzt im Streit mit dem Westen auf Sticheleien: Gleich zweimal untersagte Moskau Flugzeugen der Bundeswehr den Überflug. Die Soldaten mussten stattdessen in dänischen Jets nach Afghanistan reisen. mehr...

Entschädigungen der Bundeswehr: 5000 Dollar für ein Menschenleben, 10.000 Dollar für ein Auto

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2015

Durchschnittlich 5000 Dollar zahlte die Bundesregierung für Zivilisten, die versehentlich im Afghanistan-Krieg getötet wurden. Für zerstörte Fahrzeuge zahlte sie laut einer neuen Auswertung teils das Doppelte. mehr...

Charlie Hebdo: Zehntausende in Afghanistan protestieren gegen Mohammed-Karikaturen

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

In Afghanistan sind Zehntausende Menschen gegen die Satirezeitung "Charlie Hebdo" auf die Straße gegangen. Einige Demonstranten verbrannten französische Flaggen. Auch in anderen Ländern kam es zu Protesten. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Islamische Republik Afghanistan

Offizieller Eigenname: Dowlat-e Eslami-ye Afghanestan

Staatsoberhaupt:
Ashraf Ghani Ahmadsai (seit September 2014)

Regierungschef: Abdullah Abdullah (seit September 2014)

Außenminister: Salahuddin Rabbani (seit Januar 2015)

Staatsform: Islamische Republik, Präsidialsystem

Mitgliedschaften: Uno

Hauptstadt: Kabul

Amtssprache: Dari, Paschtu

Religionen: mehrheitlich Muslime

Fläche: 652.225 km²

Bevölkerung: 31,412 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 48 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 2,7%

Fruchtbarkeitsrate: 6,5 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 19. August

Zeitzone: MEZ +3,5 Stunden

Kfz-Kennzeichen: AFG

Telefonvorwahl: +93

Internet-TLD: .af

Mehr Informationen bei Wikipedia

Wirtschaft
Währung: 1 Afghani (Af) = 100 Puls zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 16,604 Mrd. US$ (geschätzt)

Wachstumsrate des BIP: 2,3%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 33%, Industrie 22, Dienstleistungen 45%

Inflationsrate: 2,3% (2010; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 8,5% (2005)

Steueraufkommen (am BIP): 7,3%

Handelsbilanzsaldo: -2,933 Mrd. US$ (2009/10; ohne Dienstleistungen)

Export: 0,403 Mrd. US$ (2009/10; ohne Dienstleistungen)

Hauptexportgüter: Trockenfrüchte (44,9%), Teppiche und Kunsthandwerk (36,7%); illegal: Opium (2009/10)

Hauptausfuhrländer: Pakistan (47,4%), Indien (18,9%) (2009/10)

Import: 3,336 Mrd. US$ (2009/10; ohne Dienstleistungen)

Hauptimportgüter: Erdöl und Ölprodukte (22,2%), Maschinen und Anlagen (20,6%), Haushaltsartikel und Arzneimittel (19,4%), Lebensmittel (17,6%), Metalle (9,5%) (2009/10)

Hauptlieferländer: Usbekistan (26,3%), Volksrepublik China (10,8%), Japan (10,1%), Pakistan (9,2%), Kasachstan (8,7%) (2009/10)

Landwirtschaftliche Produkte: Viehzucht, Weizen, Mohn, illegal: Opium

Rohstoffe: Erdgas, Salz, Steinkohle, Kupfer, Lapislazuli, Smaragde, Baryt, Talk, Eisenerz, Erdöl
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 7,4%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 0,5%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 0,2/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 134/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 1400/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 44 Jahre, Frauen 44 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Geschützte Gebiete: 0,4% der Landesfläche

CO2-Emission: 0,7 Mio. t

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 98%, Haushalte 2%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 39% der städtischen, 78% der ländlichen Bevölkerung
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 136.106 Mann (Heer 131.906, Luftwaffe 4200)

Militärausgaben (am BIP): 1,8%
Nützliche Adressen und Links
Afghanische Botschaft in Deutschland
Taunusstraße 3 (Ecke Kronberger Straße 5),
D-14193 Berlin
Telefon: +49-30-2067350 Fax: -20673525

Deutsche Botschaft in Afghanistan
Wazir Akbar Khan, Mena 6, Kabul
Telefon: +93-20-2101512 Fax: +49-30-5000-7518

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia







Themen von A-Z