ThemaAfghanistanRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Pakistans Anti-Terror-Kurs: Steinmeier mahnt, Obama lässt drohen

Pakistans Anti-Terror-Kurs: Steinmeier mahnt, Obama lässt drohen

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2015

Der Westen braucht Pakistan dringend - für den Kampf gegen die Taliban und einen Friedensprozess in Afghanistan. In Islamabad forderte Außenminister Steinmeier eine harte Linie. Die USA drohen sogar mit dem Stopp der Militärhilfe. Aus Islamabad berichtet Matthias Gebauer mehr... Forum ]

Steinmeier in Afghanistan: Sicherheit? Gibt es hier nicht

Steinmeier in Afghanistan: Sicherheit? Gibt es hier nicht

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2015

In einer hochgefährlichen Lage besucht Außenminister Steinmeier Afghanistan. Deutschland muss in dem instabilen Land wohl länger als geplant Hilfe leisten - militärisch und mit sehr viel Geld. Aus Kabul berichtet Matthias Gebauer mehr...

Steinmeier in Afghanistan: Sicherheit? Gibt es hier nicht

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2015

In einer hochgefährlichen Lage besucht Außenminister Steinmeier Afghanistan. Deutschland muss in dem instabilen Land wohl länger als geplant Hilfe leisten - militärisch und mit sehr viel Geld. mehr...

Unterwegs mit Flüchtlingen: Nach Deutschland, bitte!

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2015

Täglich überqueren Hunderte Menschen unerlaubt die deutsche Grenze. Wer es sich leisten kann, kommt mit dem ICE über Ungarn und Österreich. Eine Fahrt im Flüchtlingsexpress. mehr...

Entführung in Afghanistan: Bewaffnete verschleppen deutsche Entwicklungshelferin

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2015

In Afghanistan ist eine deutsche Staatsbürgerin entführt worden. Am Morgen stoppten Bewaffnete das Auto der Entwicklungshelferin in Kabul und verschleppten die Frau. Das Auswärtige Amt hat einen Krisenstab eingerichtet. mehr...

Interview zur Terrorwelle in Afghanistan: Lügen gehört zur Strategie Pakistans

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2015

Hunderte Sicherheitskräfte und Zivilisten starben in Afghanistan bei einer Anschlagserie der Taliban. Der langjährige Sicherheitsberater Spanta gibt im Interview Pakistan die Schuld an der Terrorwelle - und sagt, was die Extremisten damit bezwecken wollen. mehr...

Afghanistan: Taliban finden den IS zu brutal

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2015

Die Terrormiliz "Islamischer Staat" hat afghanische Gefangene mit Sprengstoff in die Luft gejagt. Das geht selbst den Taliban zu weit: Sie werfen den rivalisierenden Dschihadisten Barbarei vor. mehr...

Afghanistan: Mehrere Menschen bei Anschlag in Kabul getötet

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2015

Ein Selbstmordattentäter hat in Kabul mehrere Menschen mit in den Tod gerissen. Der Angreifer soll am Flughafengelände eine Autobombe gezündet haben. Die radikalislamischen Taliban bekannten sich zu dem Anschlag. mehr...

Wegen außerehelicher Beziehung: Taliban erhängen junge Mutter

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2015

Nach einem öffentlichen Schauprozess haben Taliban eine 27-Jährige hingerichtet. Bei Anschlägen der Islamisten kamen zudem viele Menschen ums Leben. Experten vermuten dahinter eine Strategie des neuen Taliban-Chefs. mehr...

Afghanistan: Acht Tote und fast 200 Verletzte bei Anschlag in Kabul

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2015

Eine gewaltige Explosion hat das Zentrum von Kabul erschüttert. Nach Angaben afghanischer Behörden detonierte eine Autobombe, die verheerende Schäden verursacht hat. mehr...

Afghanistan: Selbstmordanschlag vor Polizeistation

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2015

Ein Selbstmordattentäter hat vor einer Polizeistation im Osten Afghanistans mindestens sechs Menschen getötet. Drei der Opfer sollen Polizisten sein. Die Taliban bekannten sich zu dem Anschlag. mehr...

Afghanistan: 17 Menschen sterben bei Absturz eines Armeehubschraubers

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2015

Vereinzelt haben in der Vergangenheit Taliban-Extremisten in Afghanistan Hubschrauber abgeschossen. Diesmal war es aber offenbar ein Unfall, der 17 Menschen das Leben kostete. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Islamische Republik Afghanistan

Offizieller Eigenname: Dowlat-e Eslami-ye Afghanestan

Staatsoberhaupt:
Ashraf Ghani Ahmadsai (seit September 2014)

Regierungschef: Abdullah Abdullah (de facto; seit September 2014)

Außenminister: Salahuddin Rabbani (seit Januar 2015)

Staatsform: Islamische Republik, Präsidialsystem

Mitgliedschaften: Uno

Hauptstadt: Kabul

Amtssprache: Dari, Paschtu

Religionen: mehrheitlich Muslime (Sunniten)

Fläche: 652.864 km²

Bevölkerung: 26,023 Mio. Einwohner (2013/14)

Bevölkerungsdichte: 39,9 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 2,0%

Fruchtbarkeitsrate: 4,9 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 19. August

Zeitzone: MEZ +3,5 Stunden

Kfz-Kennzeichen: AFG

Telefonvorwahl: +93

Internet-TLD: .af

Mehr Informationen bei Wikipedia

Wirtschaft
Währung: 1 Afghani (Af) = 100 Puls zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 21,500 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 1,9%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 24%, Industrie 21, Dienstleistungen 55%

Inflationsrate: 4,0%

Steueraufkommen (am BIP): 7,5%

Handelsbilanzsaldo: -7,679 Mrd. US$

Export: 3,581 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Trockenfrüchte (44,9%), Teppiche und Kunsthandwerk (36,7%); illegal: Opium (2009/10)

Hauptausfuhrländer: Pakistan (47,4%), Indien (18,9%) (2009/10)

Import: 11,260 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Erdöl und Ölprodukte (22,2%), Maschinen und Anlagen (20,6%), Haushaltsartikel und Arzneimittel (19,4%), Lebensmittel (17,6%), Metalle (9,5%) (2009/10)

Hauptlieferländer: Usbekistan (26,3%), Volksrepublik China (10,8%), Japan (10,1%), Pakistan (9,2%), Kasachstan (8,7%) (2009/10)

Landwirtschaftliche Produkte: Viehzucht, Weizen, Mohn, illegal: Opium

Rohstoffe: Erdgas, Salz, Steinkohle, Kupfer, Lapislazuli, Smaragde, Baryt, Talk, Eisenerz, Erdöl
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 7,4%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 0,5%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 0,2/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 134/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 1400/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 44 Jahre, Frauen 44 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Geschützte Gebiete: 0,4% der Landesfläche

CO2-Emission: 0,7 Mio. t

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 98%, Haushalte 2%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 39% der städtischen, 78% der ländlichen Bevölkerung
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 172.000 Mann (Afghanische Nationalarmee ANA)

Militärausgaben (am BIP): 6,4%
Nützliche Adressen und Links
Afghanische Botschaft in Deutschland
Taunusstraße 3 (Ecke Kronberger Straße 5),
D-14193 Berlin
Telefon: +49-30-2067350 Fax: -20673525
E-Mail: info@botschaft-afghanistan.de

Deutsche Botschaft in Afghanistan
Wazir Akbar Khan, Mena 6, Kabul
Telefon: +93-20-2101512 Fax: +49-30-5000-7518
E-Mail: info@kabul.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia







Themen von A-Z