DDP

Tödliche Mission

Unter lebensgefährlichen Bedin­gungen sind Bundeswehr­soldaten seit 2001 am Hindukusch im Einsatz. Ihre Mission: Stabilität und Demokratie im Norden Afghanistans schaffen und den Wiederaufbau unterstützen. Doch die Sicherheits­lage im kriegs­zerstörten Land ist desaströs - immer wieder gibt es Tote und Verletzte.

Afghanistan: Anschlag bei Rückkehr von Vizepräsident Dostum - etliche Tote

Afghanistan: Anschlag bei Rückkehr von Vizepräsident Dostum - etliche Tote

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2018

Eine Explosion hat am Flughafen der afghanischen Hauptstadt Kabul elf Menschen getötet. Wenige Minuten zuvor war Vizepräsident Abdul Raschid Dostum nach einem Jahr im Exil in Kabul gelandet. mehr...

Uno-Bericht: Zahl der zivilen Todesopfer in Afghanistan so hoch wie nie

Uno-Bericht: Zahl der zivilen Todesopfer in Afghanistan so hoch wie nie

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2018

Das vierte Jahr in Folge mehr als 10.000 zivile Opfer: Die Menschen in Afghanistan werden einem Bericht der Vereinten Nationen zufolge immer öfter Opfer von Bombardements und Terroranschlägen. mehr...


Seehofer über Suizid von Flüchtling: "Zutiefst bedauerlich"

Seehofer über Suizid von Flüchtling: "Zutiefst bedauerlich"

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2018

Nach dem Suizid eines abgeschobenen Afghanen zeigt sich Bundesinnenminister Seehofer betroffen. Es war einer der Männer, deren Ausweisung er am Dienstag begrüßt hatte. mehr...

Juso-Chef Kühnert: Seehofer ist "dem Amt charakterlich nicht gewachsen"

Juso-Chef Kühnert: Seehofer ist "dem Amt charakterlich nicht gewachsen"

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2018

69 Abschiebungen zum 69. Geburtstag - Horst Seehofer fand das witzig. Nun beging einer der Afghanen Suizid. Seitdem wächst die Kritik am Innenminister, neuerliche Rücktrittsforderungen werden laut. mehr... Video ]


Kabul: Aus Deutschland abgeschobener Afghane nimmt sich das Leben

Kabul: Aus Deutschland abgeschobener Afghane nimmt sich das Leben

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2018

Innenminister Seehofer hatte am Dienstag gewitzelt, an seinem 69. Geburtstag seien 69 Afghanen abgeschoben worden. Einer von ihnen hat sich in Kabul das Leben genommen, wie das Innenministerium nun offiziell bestätigt. mehr...

Afghanistan: Großbritannien schickt mehr Soldaten

Afghanistan: Großbritannien schickt mehr Soldaten

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2018

Die britische Regierung verdoppelt die Zahl der Soldaten in Afghanistan. Laut Premierministerin May sollen die Kräfte helfen, die afghanische Armee auszubilden. mehr...


Während des Zuckerfestes: Tote trotz Waffenruhe in Afghanistan

Während des Zuckerfestes: Tote trotz Waffenruhe in Afghanistan

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2018

Seit Dienstag gilt in Afghanistan eine Feuerpause - dennoch starben Dutzende Menschen bei Anschlägen am Wochenende. Die Taliban wollen den Waffenstillstand nicht verlängern. mehr...

Afghanistan: Viele Tote bei Selbstmordanschlag

Afghanistan: Viele Tote bei Selbstmordanschlag

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2018

Im Osten Afghanistans sind bei einem Selbstmordanschlag mindestens 20 Menschen ums Leben bekommen. Der Anschlag fällt auf den zweiten Tag einer landesweiten Waffenruhe. mehr...


Afghanistans Ex-Präsident Karzai: "Wir sind grandios gescheitert"

Afghanistans Ex-Präsident Karzai: "Wir sind grandios gescheitert"

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2018

Der afghanische Ex-Präsident Karzai lobt den Einsatz Deutschlands am Hindukusch - und räumt gleichzeitig ein, dass er fast nichts gebracht hat. Die einzige Lösung für den Konflikt sei eine Einigung mit den Taliban. Ein Interview von Susanne Koelbl mehr... Forum ]

Afghanistan: Taliban töten 19 Polizisten - und kündigen Waffenruhe an

Afghanistan: Taliban töten 19 Polizisten - und kündigen Waffenruhe an

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2018

Die Taliban haben in Afghanistan erneut Polizisten angegriffen und getötet. Die Nachrichtenagentur AFP spricht von mindestens 19 Opfern. Kurz darauf kündigten die Islamisten einen dreitägigen Waffenstilstand an. mehr...