ThemaAfghanistan-KriegRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DDP

Tödliche Mission

Unter lebensgefährlichen Bedin­gungen sind Bundeswehr­soldaten seit 2001 am Hindukusch im Einsatz. Ihre Mission: Stabilität und Demokratie im Norden Afghanistans schaffen und den Wiederaufbau unterstützen. Doch die Sicherheits­lage im kriegs­zerstörten Land ist desaströs - immer wieder gibt es Tote und Verletzte.

Anschlag in Kabul: Selbstmordattentäter tötet Polizisten vor Innenministerium

Anschlag in Kabul: Selbstmordattentäter tötet Polizisten vor Innenministerium

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2014

Der Wahlkampfabschluss in Afghanistan wird von neuer Gewalt überschattet. Bei einem Selbstmordanschlag auf das Innenministerium in Kabul kamen mehrere Polizisten ums Leben. Die Taliban drohen für die Wahl mit weiteren Angriffen. Aus Kabul berichtet Matthias Gebauer mehr... Forum ]

Afghanistan: Taliban attackieren Zentrale der Wahlbehörde

Afghanistan: Taliban attackieren Zentrale der Wahlbehörde

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2014

Eine Woche vor den afghanischen Präsidentschaftswahlen haben Extremisten erneut in der Hauptstadt Kabul zugeschlagen. Sie griffen das Hauptquartier der Wahlkommission an, feuerten auf Sicherheitskräfte. Augenzeugen berichten von Explosionen. mehr... Forum ]

Afghanistan: Taliban attackieren Ausländer in Kabul

Afghanistan: Taliban attackieren Ausländer in Kabul

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2014

Der nächste Angriff auf ausländische Besucher erschüttert Kabul: In der afghanischen Hauptstadt haben die Taliban ein Gästehaus attackiert - offenbar ist die Situation noch nicht unter Kontrolle. Vor einer Woche hatte es in einem Hotel 13 Tote gegeben. mehr... Forum ]

Explosion und Schüsse: Taliban stürmen Wahlbüro in Kabul

Explosion und Schüsse: Taliban stürmen Wahlbüro in Kabul

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2014

Sabotage bei den afghanischen Wahlen im April haben die Taliban angekündigt - nun machen sie ihre Drohung schon jetzt wahr. Angreifer attackierten in Kabul ein Wahlbüro, zwei Menschen wurden verletzt. mehr... Forum ]

Streit mit Afghanistan: Pentagon empört über Karzais Krim-Aussage

Streit mit Afghanistan: Pentagon empört über Karzais Krim-Aussage

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2014

Seit Monaten gibt es Ärger zwischen den USA und Afghanistan - und nun auch noch das: Das US-Militär kritisiert Präsident Karzais Haltung in der Ukraine-Krise scharf. Dieser hatte das Krim-Referendum zum Anschluss an Russland begrüßt. mehr... Forum ]

Afghanistan: 13 Tote bei Anschlag auf Luxushotel in Kabul

Afghanistan: 13 Tote bei Anschlag auf Luxushotel in Kabul

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2014

Bei einem Taliban-Attentat auf ein Luxushotel in Kabul sind 13 Menschen getötet worden. Vier junge Männer hatten das Restaurant des bei Ausländern beliebten Hauses gestürmt. Sie wurden von Sicherheitskräften erschossen. mehr... Forum ]

Afghanistan: Tote bei Schießerei in Luxushotel in Kabul

Afghanistan: Tote bei Schießerei in Luxushotel in Kabul

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2014

Bei einer Schießerei in einem Luxushotel in Kabul sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Männer hatten das Restaurant des bei Ausländern beliebten Hauses gestürmt und wurden von Sicherheitskräften erschossen. Offenbar handelte es sich um eine Attacke der Taliban. mehr...

Kriegsfilm "Lone Survivor": Schöner sterben am Hindukusch

Kriegsfilm "Lone Survivor": Schöner sterben am Hindukusch

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2014

Aufrechte US-Soldaten im Taliban-Kreuzfeuer: "Lone Survivor" zeigt das Martyrium perfekt ausgebildeter Kampfmaschinen im Afghanistan-Krieg. Ein patriotischer Sterbereigen, der auf eine differenzierte Betrachtung des Konflikts am Hindukusch verzichtet. Von Andreas Borcholte mehr... Video ]

Terror in Afghanistan: Viele Tote bei Selbstmordanschlag auf Basar

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2014

Der Täter sprengte sich auf einem Marktplatz in die Luft: Im Norden Afghanistans sind bei einem Selbstmordanschlag mindestens 16 Menschen getötet und Dutzende verletzt worden. mehr...

Terror in Afghanistan: Militante Islamisten bekennen sich zu Mord an schwedischem Reporter

Terror in Afghanistan: Militante Islamisten bekennen sich zu Mord an schwedischem Reporter

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2014

Eine bislang unbekannte Extremistengruppe hat sich zu dem Mord an dem schwedischen Journalisten Nils Horner in Afghanistan bekannt. Der Reporter war am Dienstag im Diplomatenviertel von Kabul auf offener Straße erschossen worden. mehr...



Fläche: 652.225 km²

Bevölkerung: 31,412 Mio.

Hauptstadt: Kabul

Staats- und Regierungschef: Hamid Karzai

Mehr auf der Themenseite | Wikipedia | Lexikon






Themen von A-Z