Thema Afghanistan-Krieg

Alle Artikel und Hintergründe

DDP

Tödliche Mission

Unter lebensgefährlichen Bedin­gungen sind Bundeswehr­soldaten seit 2001 am Hindukusch im Einsatz. Ihre Mission: Stabilität und Demokratie im Norden Afghanistans schaffen und den Wiederaufbau unterstützen. Doch die Sicherheits­lage im kriegs­zerstörten Land ist desaströs - immer wieder gibt es Tote und Verletzte.

Kampf gegen IS: USA setzen erstmals größte nichtatomare Bombe ein

Kampf gegen IS: USA setzen erstmals größte nichtatomare Bombe ein

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2017

Es ist die größte konventionelle Bombe, die die Vereinigten Staaten in ihrem Arsenal haben. Nun wurde die "Mutter aller Bomben" erstmals über Afghanistan abgeworfen, um Tunnel von IS-Terroristen zu zerstören. mehr...

Afghanistan: Taliban hacken vermeintlichem Dieb Hand und Fuß ab

Afghanistan: Taliban hacken vermeintlichem Dieb Hand und Fuß ab

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2017

Steinigungen, Prügel, Exekutionen: In Afghanistan mehren sich Berichte über Taliban-Selbstjustiz. Die Radikalen wollen so ihre Macht demonstrieren. mehr...


Sechs Mitarbeiter ermordet: Rotes Kreuz stoppt Arbeit in Afghanistan

Sechs Mitarbeiter ermordet: Rotes Kreuz stoppt Arbeit in Afghanistan

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2017

Das Rote Kreuz setzt seine Arbeit in Afghanistan vorerst aus. Hintergrund ist ein Angriff auf einen Hilfstransport, bei dem sechs Mitarbeiter der Organisation getötet wurden. mehr...

Afghanistan: 39 Peitschenhiebe - Taliban bestrafen mehrere Männer

Afghanistan: 39 Peitschenhiebe - Taliban bestrafen mehrere Männer

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2017

Sie foltern Menschen, erhängen oder erschießen sie. In immer mehr Regionen Afghanistans üben die Taliban Selbstjustiz. Sie wollen damit Macht und Einfluss demonstrieren. mehr...


Verwirrung um Asylantrag: Rahmani will ihrem Land weiter dienen

Verwirrung um Asylantrag: Rahmani will ihrem Land weiter dienen

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2016

Die afghanische Pilotin Nilofar Rahmani will angeblich doch keinen Asylantrag in den USA gestellt haben. Das hatten amerikanische Medien zuvor berichtet. mehr...

Asylantrag in den USA: Afghanistans erste Luftwaffenpilotin gibt auf

Asylantrag in den USA: Afghanistans erste Luftwaffenpilotin gibt auf

SPIEGEL ONLINE - 26.12.2016

Nilofar Rahmani will nicht in ihr Heimatland zurück. Die gefeierte afghanische Luftwaffenpilotin hat in den USA Asyl beantragt. Sie und Ihre Familie hätten Todesdrohungen erhalten. mehr...


Afghanistan: Bewaffnete töten fünf Flughafen-Mitarbeiterinnen

Afghanistan: Bewaffnete töten fünf Flughafen-Mitarbeiterinnen

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2016

Berufstätige Frauen: In Afghanistan sind selbst sie ein Anschlagsziel. Fünf Mitarbeiterinnen des Flughafens von Kandahar starben, als Angreifer auf den Kleinbus schossen, der sie zur Arbeit bringen sollte. mehr...

Rheinland-Pfalz: Mutmaßlicher Taliban-Kämpfer festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2016

Er soll in seiner Heimat an Kämpfen gegen die Polizei und Sicherheitsbehörden teilgenommen haben: In Rheinland-Pfalz wurde ein mutmaßliches Taliban-Mitglied aus Afghanistan festgenommen. mehr...


Nach Taliban-Anschlag: Diplomaten ziehen ins Bundeswehrcamp

Nach Taliban-Anschlag: Diplomaten ziehen ins Bundeswehrcamp

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2016

Das Auswärtige Amt will nach SPIEGEL-Informationen sein Konsulat in Nordafghanistan aufgeben. Grund ist der jüngste Taliban-Anschlag. Die Diplomaten werden stattdessen im Camp der Bundeswehr stationiert. Von Matthias Gebauer mehr...

Strafgerichtshof: US-Armee beging womöglich Kriegsverbrechen in Afghanistan

Strafgerichtshof: US-Armee beging womöglich Kriegsverbrechen in Afghanistan

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2016

Mitglieder der US-Streitkräfte und der CIA haben in Afghanistan möglicherweise Gefangene gefoltert - vermutlich nicht nur in Einzelfällen. Zu diesem Ergebnis kommt die Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofs. mehr...