Staat in Afrika: Swasiland heißt nicht mehr Swasiland

Staat in Afrika: Swasiland heißt nicht mehr Swasiland

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2018

50 Jahre ist die Unabhängigkeit von Großbritannien her - nun hat König Mswati III., der letzte absolutistische Monarch Afrikas, entschieden: Sein Reich braucht einen neuen Namen. mehr...

Spektakuläres Naturphänomen: Das steckt hinter dem riesigen Riss in Afrika

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2018

Über Hunderte Meter hat sich ein Spalt im Boden Kenias geöffnet - und Teile einer Fernstraße verschluckt. Ist hier tatsächlich das Auseinanderbrechen des afrikanischen Kontinents zu sehen? mehr...

Artenschutz: Rettet die Großwildjagd!

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2018

Der Großwildjäger rangiert irgendwo zwischen Drogenhändler und Nazi, dabei kann es durchaus Gründe geben, die Jagd auf Elefanten zu erlauben. Ein Beispiel dafür, wie sehr wir uns bei moralischen Urteilen von Emotionen leiten lassen. mehr...

Israel: Warum Netanyahu doch keine Flüchtlinge nach Deutschland schickt

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2018

Israels Premier Netanyahu wollte Migranten unter anderem nach Deutschland umsiedeln - davon wussten allerdings weder Bundesregierung noch Uno-Flüchtlingshilfswerk. Nun wurde der Plan gestoppt. Was ist da passiert? mehr...

Israels Flüchtlingspolitik: Netanyahu annulliert Flüchtlingsübereinkunft mit UNHCR endgültig

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2018

Israels Regierungschef hat das Abkommen mit dem Uno-Flüchtlingshilfswerk zur Umsiedlung von afrikanischen Flüchtlingen aufgekündigt. Das teilte Benjamin Netanyahu jetzt mit. mehr...

Israels Flüchtlingspolitik: Netanyahu setzt Übereinkunft mit UNHCR zu afrikanischen Einwanderern aus

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2018

Benjamin Netanyahu hatte angekündigt, Einwanderer aus Israel in andere westliche Länder umsiedeln zu wollen. Es folgte Kritik. Nun zieht der israelische Regierungschef sein Vorhaben überraschend zurück. mehr...

Schiffbruch vor Griechenland: Überlebende erheben schwere Vorwürfe gegen Küstenwache

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2018

Ein Flüchtlingsboot sinkt vor einer griechischen Insel. 16 Menschen sterben, nur drei retten sich an Land. Nun klagen die Überlebenden an: Die Küstenwache habe von dem Unglück gewusst - aber nichts getan. mehr...

Mittelmeer: Italienische Behörden beschlagnahmen Flüchtlings-Rettungsschiff

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2018

Eine Hilfsorganisation weigerte sich, gerettete Flüchtlinge mit dem Rettungsboot zurück nach Libyen zu bringen. Die italienische Staatsanwaltschaft wirft ihr „kriminelle Machenschaften“ vor. mehr...

Blei im Aas: Warum in Afrika so viele Geier sterben

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2018

Auf Geier schießen Großwildjäger eigentlich nicht. Doch ihre Munition hat tödliche Nebenwirkungen. mehr...

40.000 Menschen betroffen: Israel verschickt Abschiebe-Briefe an unerwünschte Migranten

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2018

Bis März haben sie Zeit, das Land zu verlassen, danach droht ihnen Haft: In Israel werden seit Sonntag Ausweise-Bescheide an afrikanische Flüchtlinge zugestellt. Wer freiwillig geht, bekommt Geld und ein Flugticket. mehr...

Guineawurm in Afrika: Tückischer Parasit kurz vor Ausrottung

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2018

Er wird bis zu einem Meter lang und wandert durch den menschlichen Körper: Der Guineawurm ist gefürchtet und mittlerweile beinahe ausgerottet. Doch der Parasit geht neue Wege, um sein endgültiges Aus zu verhindern. mehr...