ThemaAfrikaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Sea-Watch: „Das kratzt an unserer Glaubwürdigkeit“

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2016

„Tausende Tote“ meldete Sea-Watch vor der libyschen Küste - dabei war die Zahl deutlich niedriger. Ein Sprecher der Hilfsorganisation erklärt, was in der Kommunikation schiefgelaufen ist. mehr...

Ungarisch-serbische Grenze: Europas neues Elendslager

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2016

Die Balkanroute ist dicht? Keineswegs: Tausende Flüchtlinge sind in den vergangenen Wochen an der ungarisch-serbischen Grenze angekommen. Und kommen nicht weiter. mehr...

Mittelmeer: Flüchtlingsboot vor Libyen gekentert - offenbar Dutzende Tote

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2016

Im Mittelmeer ist am Donnerstag wieder ein Flüchtlingsboot verunglückt. Etwa hundert Menschen sollen an Bord gewesen sein, unbestätigten Meldungen zufolge ertranken Dutzende. mehr...

Rettungseinsatz im Mittelmeer: Hinschauen, auch wenns wehtut

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2016

Im Mittelmeer sind erneut Flüchtlinge ertrunken, doch die italienische Marine hat auch Hunderten Menschen das Leben gerettet. Nun veröffentlichte sie Fotos von der Hilfsaktion. mehr...

23 Einsätze am Tag: Erneut Tausende Flüchtlinge aus Mittelmeer gerettet

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2016

Allein am Dienstag haben Einsatzkräfte im Mittelmeer etwa 3000 Flüchtlinge aufgenommen. Sie waren aus Nordafrika in Richtung Italien unterwegs. mehr...

Schlauchboote vor Libyen: Tausende Flüchtlinge aus Mittelmeer gerettet

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2016

Im Mittelmeer haben Rettungskräfte und Hilfsorganisationen rund 2600 Flüchtlinge in Sicherheit gebracht. Sie wollten von Nordafrika nach Europa - zum Teil mit kleinen Schlauchbooten. mehr...

Mission „Sophia“: EU-Minister einigen sich auf erweiterten Militäreinsatz vor Libyen

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2016

Die EU verstärkt ihr Engagement in Libyen. Die Marinemission „Sophia“ soll beim Aufbau einer Küstenwache und gegen Waffenschmuggel helfen. Tripolis wollte noch mehr, doch Deutschland blockte ab. mehr...

Schiffskatastrophe in Afrika: „Sie kamen nur mit Leichen zurück“

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2016

Hunderte starben vor 20 Jahren beim Untergang der Fähre „Bukoba“ im afrikanischen Victoriasee. Bis heute kursieren Verschwörungstheorien um das Unglück. Weil sich ein weltweit gesuchter Mann unter den Opfern befand. mehr...

Drama im Mittelmeer: 18 Jahre Haft für Kapitän von Flüchtlingsschiff gefordert

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2016

Es war die bisher wohl schlimmste Flüchtlingstragödie im Mittelmeer - bis zu 800 Menschen starben. Ein Jahr danach droht dem mutmaßlichen Kapitän, einem 27-Jährigen Tunesier, Gefängnis. mehr...

Milliardenprojekt: China baut riesige Eisenbahnstrecke in Afrika

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2016

In Afrika nimmt ein gewaltiges Bauprojekt Form an: eine Eisenbahnstrecke für 13,8 Milliarden Dollar - gebaut und finanziert von chinesischen Konzernen. mehr...

Themen von A-Z