Vorbild Ökostromumlage: Geflügel-Lobby fordert Geld für Tierschutz

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2018

Der Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft fordert eine „Zukunftsallianz für praktikablen Tierschutz“. Der Staat soll dafür die Verbraucher zur Kasse bitten. Als Beispiel nennt er die EEG-Abgabe für den Klimaschutz. mehr...

EU-Landwirtschaftspolitik: Der Agrar-Wahnsinn

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2017

Für nichts gibt die EU mehr aus als für die Landwirtschaft: Die Agrarpolitik verschlingt fast 40 Prozent des Budgets. Ausgerechnet der Brexit könnte bei überfälligen Reformen helfen. mehr...

Griechenland: Kretische Bauern protestieren gegen Sparkurs

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Die griechische Regierung verhandelt mit ihren Geldgebern erneut über den Sparkurs. Er trifft auch Bauern auf Kreta. Einige von ihnen machten ihrem Frust jetzt gewaltsam in Athen Luft. mehr...

Landwirtschaft: EU will Subventionen kürzen

DER SPIEGEL - 28.01.2017

EU: Subventionskürzungen bei der Agrarpolitik; Der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union schmälert das EU-Agrarbudget nach Angaben des Agrarkommissars Phil Hogan um drei Milliarden Euro pro Jahr. Bei der anstehenden Reform der… mehr...

Kommentar: Bauer und Bürger

DER SPIEGEL - 21.01.2017

Die Landwirtschaft braucht einen Systemwechsel.  mehr...

Milchpreis: Bauern erhalten mehr Hilfen

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2016

Die deutschen Agrarminister haben sich geeinigt: So schnell wie möglich sollen Milchbauern Hilfen von EU und Bund erhalten. Für das erste Programm können noch im September die Anträge gestellt werden. mehr...

Sinkende Milchpreise: Grünen-Minister fordert eine Milliarde für Bauern

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2016

Wenn es so weitergeht, könnte in fünf Jahren die Hälfte der Milchviehbetriebe aufgegeben haben: Davor warnt der Grünen-Politiker Habeck. Er verlangt von der Bundesregierung, die Landwirte zu entlasten. mehr...

Regierung: Geben und geben

DER SPIEGEL - 14.05.2016

Um den Ärger in der Union über die Kaufprämie für Elektroautos zu dämpfen, verfolgt die Kanzlerin ein neues Konzept: mehr Geld für Bauern. mehr...

Europäisches Urteil: Griechische Schlechtwetterhilfe für Bauern war rechtswidrig

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2016

Premier Tsipras will die Privilegien der Bauern kappen - und muss nun auch noch Geld von ihnen zurückfordern: Rund 425 Millionen Euro Schlechtwetterhilfe seien rechtswidrig geflossen, urteilte ein europäisches Gericht. mehr...

EU-Agrarministertreffen: Schmidt will über Ende des russischen Embargos sprechen

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2016

Landwirtschaftsminister Schmidt plädiert auf dem EU-Agrarministertreffen für Verhandlungen mit Russland über ein Ende der Sanktionen für EU-Lebensmittel. Den europäischen Bauern will Schmidt mit einem weiteren Notprogramm helfen. mehr...