ThemaAgrochemieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kommentar zu Glyphosat-Zulassung: Klar, Feenstaub wäre besser

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2016

Mindestens eineinhalb Jahre dürfen Bauern noch Glyphosat einsetzen. Und selbst wenn das Pflanzengift danach verboten wird, werden sie kaum auf alte Techniken umstellen - solange Konsumenten sie nicht dazu zwingen. mehr...

Umstrittenes Pflanzenschutzmittel: EU-Kommission will Glyphosat-Zulassung verlängern

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2016

Alle formalen Schritte wurden bereits in die Wege geleitet: Die EU-Kommission hat angekündigt, das Pflanzenschutzmittel Glyphosat weiter zuzulassen - wahrscheinlich für 18 Monate. mehr...

Europa: Zögern und Zaudern

DER SPIEGEL - 21.05.2016

Die Regierung kann sich im Glyphosat-Streit nicht einigen – und bestätigt Brüsseler Vorurteile: Wird es schwierig, stimmen die Deutschen mit Enthaltung. mehr...

Pflanzenschutzmittel Glyphosat: Gift für die Koalition

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2016

Die EU verschiebt erneut die Glyphosat-Entscheidung - auch, weil Deutschland sich nicht positioniert. Die Union wirft der SPD vor, aus taktischen Gründen gegen das Pflanzengift zu sein. mehr...

Streit um Pflanzenschutzmittel: Was für ein Glyphosat-Verbot spricht - und was dagegen

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2016

In Brüssel tobt ein Lobbykampf um das meistverwendete Pflanzenschutzmittel. Glyphosat droht ein Ende der Zulassung in der EU. Was fürchten die Kritiker? Wie argumentieren die Befürworter? Der Überblick. mehr...

Landwirtschaft: Berlin will Glyphosat durchpeitschen

DER SPIEGEL - 09.04.2016

Bundesregierung plädiert für Einsatz des umstrittenen Herbizids Glyphosat; Die EU-Kommission will bereits im Juni über die Neuzulassung des umstrittenen Herbizids Glyphosat entscheiden. Dabei ist eine wichtige Untersuchung dazu bis dahin noch gar… mehr...

DuPont und Dow Chemical: Chemie-Giganten planen Mega-Fusion

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2015

In den USA bahnt sich eine gigantische Unternehmensfusion an: Dow Chemical und DuPont wollen sich zum größten Chemiekonzern der Welt zusammenschließen - und damit die deutsche BASF ablösen. mehr...

EU-Wissenschaftler: Pestizide als Ursache für Bienensterben bestätigt

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2015

Das Bienensterben könnte noch dramatischer werden. Experten der EU bestätigten jetzt, dass Pestizide dafür verantwortlich sind. Für die Hersteller von Pflanzenschutzmitteln ist das eine schlechte Nachricht. mehr...

Klammer Autokrat: Lukaschenko will Milliarden für Düngemittelfirma

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2011

Die Finanznot seines Landes zwingt Weißrusslands Präsidenten Alexander Lukaschenko zu drastischen Schritten: Für 30 Milliarden Dollar ist der Düngemittelhersteller Belaruskali zu kaufen - Barzahler bevorzugt. mehr...

AFFÄREN: Gift in der Garage

DER SPIEGEL - 06.04.2009

Das Lager eines Hamburger Chemiekalienhändlers soll zentraler Umschlagplatz für den illegalen Pestizidhandel sein - ein Riesengeschäft mit tödlicher Ware. mehr...

Themen von A-Z