ThemaAi WeiweiRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Ai Weiwei in Wien: F*** aus Rettungswesten

Ai Weiwei in Wien: F*** aus Rettungswesten

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2016

In einer neuen Ausstellung visualisiert Ai Weiwei erneut die Flüchtlingsthematik: Aus 1005 zurückgelassenen Rettungswesten formte er in Wien einen schwimmenden Buchstaben - für ein Wort mit F. mehr...

Ai Weiwei in Wien: F*** aus Rettungswesten

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2016

In einer neuen Ausstellung visualisiert Ai Weiwei erneut die Flüchtlingsthematik: Aus 1005 zurückgelassenen Rettungswesten formte er in Wien einen schwimmenden Buchstaben - für ein Wort mit F. mehr...

Kunstaktion in Berlin: Ai Weiwei schafft Rettungssäulen für Flüchtlinge

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2016

Das Thema Flüchtlinge lässt Ai Weiwei nicht los. Nun erinnert der chinesische Künstler an einem prominenten Platz in Berlin an die im Mittelmeer Ertrunkenen. mehr...

Protest gegen Asylpolitik: Ai Weiwei posiert als toter Flüchtlingsjunge

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2016

Das Foto des toten Flüchtlingsjungen Alan Kurdi wurde zum Symbol für den Schrecken restriktiver Asylpolitik - jetzt hat es Chinas bekanntester Künstler nachgestellt. mehr...

Protest gegen dänisches Asylrecht: Ai Weiwei schließt Ausstellung in Kopenhagen

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2016

Ai Weiwei, Chinas wohl bekanntester Künstler, beendet seine Ausstellung in Kopenhagen vorzeitig. Grund ist eine Verschärfung der Asylregeln in Dänemark. mehr...

Änderung der Verkaufsregeln: Lego will Image-Schaden nach Streit mit Ai Weiwei beheben

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2016

2015 verweigerte Lego Ai Weiwei den Kauf von Legosteinen für ein Kunstprojekt. Die Entscheidung ging nach hinten los, das Unternehmen geriet in die Kritik. Jetzt hat es seine Verkaufsregeln geändert - der prominente Künstler reagierte prompt. mehr...

Kunstaktion: Ai Weiwei plant auf Lesbos Mahnmal für ertrunkene Flüchtlinge

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2016

Kunstprojekt auf Lesbos: Der chinesische Künstler Ai Weiwei plant ein Denkmal für die Flüchtlinge, die auf ihrem Weg nach Europa gestorben sind. Zeitgleich haben Freiwillige verschiedener Organisationen ein Mahnmal errichtet - aus Schwimmwesten. mehr...

Lego-Spenden für Ai Weiwei: Steine im Klingelbeutel

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2015

Es hat geklappt: Nachdem der Lego-Konzern sich weigerte, Steine für ein Kunstprojekt von Ai Weiwei zu liefern, riefen Fans zu Spenden auf. Das Werk könne umgesetzt werden, bestätigte der Künstler und Aktivist jetzt - und verglich das Internet mit einer Kirche. mehr...

Künstler und Regimekritiker: Lego verweigert Ai Weiwei Bausteine

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2015

Für eine Ausstellung wollte Ai Weiwei bei Lego eine Riesenportion Bausteine bestellen. Doch das Unternehmen lehnte ab, es wolle politische Kunst nicht unterstützen. Die Lego-Steine trudeln nun trotzdem beim Künstler ein. mehr...

Künstler und Regimekritiker: Ai Weiwei entdeckt Abhörgeräte in Atelier

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2015

Er fand die Wanzen beim Renovieren: Ai Weiwei hat Abhörgeräte in seinem Atelier in Peking entdeckt. Den Fund kommentierte der Künstler auf Instagram. mehr...

Nach Wirbel um Antragsverweigerung: Ai Weiwei bekommt doch britisches Sechsmonatsvisum

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2015

Der chinesische Künstler Ai Weiwei erhält doch ein sechsmonatiges Visum für Großbritannien. Das britische Innenministerium schickte ein Entschuldigungsschreiben an den Regimekritiker. Der ist derweil in München gelandet. mehr...

Themen von A-Z