Irans Ex-Präsident: Was wurde eigentlich aus ... Mahmud Ahmadinedschad?

Irans Ex-Präsident: Was wurde eigentlich aus ... Mahmud Ahmadinedschad?

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2014

Acht Jahre lang düpierte Mahmud Ahmadinedschad als iranischer Präsident die Welt - mit Drohungen gegen Israel und seinem Atomprogramm. Nach dem Machtwechsel war er monatelang abgetaucht, jetzt zeigt er sich wieder. Will er zurück an die Macht? Von Claus Hecking mehr... Forum ]

Neues Buch: Papst-Attentäter nennt Chomeini als Drahtzieher

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2013

Mehmet Ali Agca hat versucht, Papst Johannes Paul II. zu töten. Nun behauptet er in seinem Buch, der iranische Revolutionsführer Chomeini habe ihn dazu angestiftet. Zuvor hatte er unter anderem schon den KGB verantwortlich gemacht - und sich selbst als "Messias" bezeichnet. mehr...

Gottes Staat

SPIEGEL GESCHICHTE - 30.03.2010

Mit der triumphalen Rückkehr Ajatollah Chomeinis aus dem Exil beginnt in Iran eine neue Zeitrechnung. Doch das Regime verliert bald seine religiöse Legitimation - und driftet heute in Richtung Militärdiktatur. Mein iranisches Notizbuch, Auszug Somm... mehr...

IRAN: Aufmarsch für die Revolution

DER SPIEGEL - 02.02.2009

Iran: Mit großer Kampagne will Staatspräsident Ahmadinedschad revolutionären Eifer in der Bevölkerung wiederbeleben. Mit einer in der Geschichte der Islamischen Republik beispiellosen Kampagne will die Regierung von Staatspräsident Mahmud Ahmadined... mehr...

Streit um Chomeini-Vergleich: Linken-Abgeordnete prangert Dalai Lama als vordemokratisch an

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2008

Provokation im Hamburger Parlament: Die Linke Christiane Schneider bedauert jetzt die Aufregung über ihren indirekten Vergleich zwischen Ajatollah Chomeini und dem Dalai Lama. Doch tatsächlich wollte sie sich das Oberhaupt der Tibeter in ihrer Rede noch ausführlicher vorknöpfen. mehr...

Hamburg: Linken-Abgeordnete vergleicht Dalai Lama mit Chomeini

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2008

Es sollte eine einmütige Debatte über den Umgang Chinas mit Tibet werden, aber die Aktuelle Stunde in der Hamburger Bürgerschaft endete mit einem Eklat: Die Linken-Abgeordnete Schneider verglich den Dalai Lama mit dem iranischen Revolutionsführer Chomeini. mehr...

Selbstmordattentate: Chomeinis Vermächtnis

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2006

Mit dem "Blut der Märtyer" wollte Irans früherer Revolutionsführer Ajatollah Chomeini den "Baum des Islam" tränken - die Lust am eigenen Tod ist zur gefährlichsten Waffe der Islamisten geworden. mehr...

Das Kreuz mit dem Koran

DER SPIEGEL - 29.09.2003

Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts wird aus dem Streit um das Kopftuch einer muslimischen Lehrerin ein Kulturkampf: Islamisten stellen die Grundwerte der bürgerlichen Demokratie in Frage, die Integration der drittgrößten Glaubensgemeinscha... mehr...

I. DAS JAHRHUNDERT DER IMPERIEN: 3. Der Islam: Gesichter des Islam

DER SPIEGEL - 23.11.1998

PORTRÄTS. Spiegel des 20. Jahrhunderts (Teil 3): Gesichter des Islam. Ajatollah Chomeini: Die "neue Zeit" Einer der erfolgreichsten Revolutionäre des 20. Jahrhunderts erfüllte sein Lebenswerk im Alter von etwa 77 Jahren. Der schiitische R... mehr...

In uns allen ist Gewalt

DER SPIEGEL - 22.01.1996

Salman Rushdie über seinen neuen Roman "Des Mauren letzter Seufzer" und seinen Kampf gegen den Todesfluch des Ajatollah Chomeini. Rushdie über sein jetziges Leben. SPIEGEL: Mr. Rushdie, gesetzt den Fall, Sie möchten jemanden dazu bewegen, Ihren ... mehr...

GESTORBEN: Abolkasem Mussawi Choi

DER SPIEGEL - 17.08.1992

Gestorben: Abolkasem Mussawi Choi. 93. Schon die Erwähnung seines Namens brachte den Ajatollah Chomeini in Rage. Denn der ehrgeizige iranische Revolutionsführer konnte es nie verwinden, daß für die weltweit 200 Millionen Schiiten nicht etwa er... mehr...

Themen von A-Z