ThemaAktionskunstRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Mysteriöse Unterwasserinstallation: Tea-Party der Skelette

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2015

Ein Schnorchler aus den USA entdeckte auf dem Grund des Colorado Rivers etwas sehr Seltsames: Zwei Leichen beim Teetrinken. Aufgeregt alarmierte er die Polizei. mehr...

Autos voller Menschen: Einer geht noch, einer geht noch rein

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2015

Straßen voller Autos? Dann lieber Autos voller Menschen! Das hat sich ein amerikanisch-französisches Künstlertrio gedacht - und das Phänomen Stau in die Fahrzeuge hinein verlagert. mehr...

Random Darknet Shopper: Polizei beschlagnahmt Ecstasy aus Internet-Kunstprojekt

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2015

Eine Künstlergruppe hat ein Computerprogramm wahllos auf einem Online-Schwarzmarkt einkaufen lassen. Für die Schweizer Polizei endet die künstlerische Freiheit bei illegalen Drogen. mehr...

Kunstaktion in Brooklyn: New Yorks Polizei stößt Edward Snowden vom Sockel

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2015

Unbekannte Künstler haben in New York ein Denkmal für Edward Snowden errichtet. Doch das war nur von kurzer Dauer: Nach wenigen Stunden entfernte die Polizei die Büste des Whistleblowers. mehr...

Berlin: GESTOHLENE KREUZE

DER SPIEGEL - 29.12.2014

Mit einer Politaktion machen Künstler auf das Sterben der Flüchtlinge an Europas Grenze aufmerksam.Von Maximilian Popp. Was darf Kunst, was kann Kunst bewirken? Für Philipp Ruch ist die Antwort eindeutig: alles.Ende November saßen wir in einem Café... mehr...

Random Darknet Shopper: Künstler bestellen illegale Waren im Online-Schwarzmarkt

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2014

Ecstasy und zollfreie Zigaretten kommen per Post: In der Schweiz lassen Künstler ein Computerprogramm in einem illegalen Online-Schwarzmarkt einkaufen. Die Auswahl trifft die Software per Zufall. mehr...

Umstrittene Mauerfall-Aktion: Aktivisten werfen CDU-Politiker Henkel üble Nachrede vor

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2014

Eine Künstlergruppe wollte zum Mauerfall-Jubiläum das Leid von Flüchtlingen an Europas Außengrenzen anprangern - und wurde für die Aktion angezeigt. Die Künstler stellen nun selbst eine Anzeige - gegen Berlins Innensenator Frank Henkel. mehr...

Aktion gegen EU-Außengrenze: Die Mauer bleibt stehen

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2014

Mit Bolzenschneidern wollten aus Berlin angereiste Aktivisten in Bulgarien den EU-Grenzzaun öffnen. Sie bekamen ihn nicht einmal zu Gesicht - und werten die Aktion am Tag des Mauerfalls dennoch als Erfolg. mehr...

Blutige Performance: Russischer Aktionskünstler trennt sich Ohrläppchen ab

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2014

Pjotr Pawlenski ist hart im Nehmen, wenn es darum geht, gegen den repressiven russischen Staat zu protestieren. Jetzt schnitt er sich ein Stück von seinem Ohr ab - auf dem Dach einer psychiatrischen Klinik. mehr...

Schlafzelle in New York: Knasterfahrung für einen Dollar

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2014

Ein Künstler in New York bietet eine Gefängniszelle als Unterkunft an - für einen Dollar pro Nacht. Wer hier unterkommt, wird per Webcam beobachtet und muss sich an strenge Regeln halten. Wer bucht so etwas? mehr...

Themen von A-Z