ThemaAl JazeeraRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Festnahme von Ahmed Mansour: Juristen werfen deutschen Behörden Versagen vor

Festnahme von Ahmed Mansour: Juristen werfen deutschen Behörden Versagen vor

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2015

Er hatte sich nichts zuschulden kommen lassen und saß dennoch zwei Tage in einem Berliner Gefängnis. Die deutschen Behörden haben bei der Festnahme des arabischen Journalisten Ahmed Mansour nach SPIEGEL-Informationen Rechtsgrundsätze missachtet. mehr... Video ]

Änderung interner Prüfregeln: Bundesregierung zieht Konsequenzen aus dem Fall Mansour

Änderung interner Prüfregeln: Bundesregierung zieht Konsequenzen aus dem Fall Mansour

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2015

Die Bundesregierung will nach der Affäre um den arabischen TV-Moderator Mansour ihre Regeln ändern. Künftig soll über derartige Haftbefehle auf höherer Ebene entschieden werden. Eine Entschuldigung gibt es aber nicht. mehr... Video | Forum ]

Fall Ahmed Mansour: "Es hätte niemals zu dieser Festnahme kommen dürfen"

Fall Ahmed Mansour: "Es hätte niemals zu dieser Festnahme kommen dürfen"

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2015

Al-Jazeera-Journalist Ahmed Mansour greift die Bundesregierung an: Sie habe sich vom Regime in Kairo instrumentalisieren lassen. Berlin widerspricht entschieden: Eine Auslieferung an Ägypten sei nie erwogen worden. Von Severin Weiland mehr... Video | Forum ]

Al-Jazeera-Journalist: Mansour kritisiert Instrumentalisierung deutscher Regierungsvertreter

Al-Jazeera-Journalist: Mansour kritisiert Instrumentalisierung deutscher Regierungsvertreter

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2015

Ahmed Mansour wird nicht nach Ägypten ausgeliefert. Der prominente regierungskritische Journalist beschuldigt nun deutsche Regierungsmitglieder: Sie seien von Kairo benutzt worden. mehr... Video | Forum ]

Nach Festnahme in Berlin: Al-Jazeera-Journalist Mansour kommt frei

Nach Festnahme in Berlin: Al-Jazeera-Journalist Mansour kommt frei

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2015

Die Berliner Justiz hat entschieden: Ahmed Mansour wird nicht nach Ägypten ausgeliefert. Eine Frage bleibt - warum kam der Al-Jazeera-Journalist überhaupt auf die deutsche Fahndungsliste? Von Severin Weiland mehr... Video | Forum ]

Festnahme in Berlin: Al-Jazeera-Journalist Mansour bleibt vorerst in Gewahrsam

Festnahme in Berlin: Al-Jazeera-Journalist Mansour bleibt vorerst in Gewahrsam

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2015

Soll Deutschland den Journalisten Ahmed Mansour nach Ägypten ausliefern, wo ihm die Todesstrafe droht? Vorerst bleibt er im Gefängnis in Berlin. mehr... Video | Forum ]

Al-Jazeera-Mann in deutschem Knast: Journalistenverband warnt vor Auslieferung nach Ägypten

Al-Jazeera-Mann in deutschem Knast: Journalistenverband warnt vor Auslieferung nach Ägypten

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2015

Der bekannteste Journalist des arabischen Senders Al Jazeera ist in Berlin festgenommen worden, ihm droht die Auslieferung nach Ägypten. Dort müsse Ahmed Mansour mit der Todesstrafe rechnen, mahnt der Deutsche Journalisten-Verband. mehr... Forum ]

Al-Jazeera Journalist Mansour: Heikle Festnahme in Berlin

Al-Jazeera Journalist Mansour: Heikle Festnahme in Berlin

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2015

Ahmed Mansour ist einer der bekanntesten Journalisten des arabischen Senders Al Jazeera, jetzt ist er in Berlin in Gewahrsam genommen worden. Dem Mann droht die Auslieferung nach Ägypten. Koalitionspolitiker warnen davor. Von Severin Weiland mehr... Forum ]

Journalist in Berlin festgenommen: Al Jazeera fordert Freilassung Ahmed Mansours

Journalist in Berlin festgenommen: Al Jazeera fordert Freilassung Ahmed Mansours

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2015

Ahmed Mansour, einer der bekanntesten Journalisten des arabischen Nachrichtensenders Al Jazeera, wird in Berlin festgehalten. Gegen ihn liege ein internationaler Haftbefehl von Interpol vor. Mansour bestreitet das. mehr... Forum ]

Journalist in Berlin festgenommen: Al Jazeera fordert Freilassung Ahmed Mansours

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2015

Ahmed Mansour, einer der bekanntesten Journalisten des arabischen Nachrichtensenders Al Jazeera, wird in Berlin festgehalten. Gegen ihn liege ein internationaler Haftbefehl von Interpol vor. Mansour bestreitet das. mehr...

Flughafen Berlin: Prominenter Al-Jazeera-Journalist festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2015

Ahmed Mansour gehört zu den bekanntesten Fernsehjournalisten der arabischen Welt. Die ägyptische Regierung betrachtet seinen Sender Al Jazeera als Feind. Jetzt ist der Mann in Berlin festgenommen worden. mehr...

Al-Jazeera-Reporter unter Arrest: Nigerias Militär setzt Journalisten fest

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2015

Zwei Reporter des Senders Al Jazeera dürfen ihr Hotel in Nigeria nicht verlassen. Sie haben im Norden des Landes gedreht, wo das Militär gegen Boko Haram kämpft. mehr...

Drohnenflug in Paris: Reporter zu Geldstrafe verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2015

Das war ein teurer Dreh: Wegen eines unerlaubten Drohnenflugs in einem Pariser Park ist ein Journalist zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Dabei kam der Reporter noch glimpflich davon. mehr...

Frankreich: Al-Jazeera-Journalisten wegen Drohnen in Gewahrsam

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Immer wieder überfliegen Drohnen Paris. Wer sie steuert, gibt den Franzosen Rätsel auf. Nun hält die Polizei drei Journalisten von Al Jazeera fest. Dabei drehten sie nach eigenen Angaben nur einen Fernsehbeitrag. mehr...

Ägypten: Gericht hebt Strafen für Al-Jazeera-Reporter auf

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2015

In Ägypten wird der Prozess gegen drei Journalisten des TV-Senders Al Jazeera neu aufgerollt - die Haftstrafen gegen die Männer wurden annulliert. Ihnen wird vorgeworfen, die Muslimbruderschaft unterstützt und Lügen verbreitet zu haben. mehr...

Pressefreiheit: Zehn Jahre Haft für einen Tee

DER SPIEGEL - 30.06.2014

Niederländische Journalistin führt ihre Verurteilung in Ägypten auf ein Teetrinken zurück. Die niederländische Journalistin Rena Netjes, 47, über ihre Verurteilung in ÄgyptenSPIEGEL: Frau Netjes, ein ägyptisches Gericht hat Sie in Abwesenheit... mehr...

Drakonisches Urteil gegen Reporter: Sieben Jahre, keine Beweise

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2014

Der australische TV-Journalist bei Al Jazeera, Peter Greste, ist in Kairo zu sieben Jahren Haft verurteilt worden. Er kann auf weltweite Unterstützung hoffen - seine beiden arabischen Leidensgenossen nicht. mehr...

Prozess in Kairo: Al-Jazeera-Reporter in Ägypten zu langer Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2014

Das Regime in Ägypten behandelt Journalisten wie Verbrecher. Ein Gericht in Kairo hat drei Reporter des Nachrichtensenders Al Jazeera zu jeweils sieben Jahren Gefängnis verurteilt. mehr...

Ägypten: Al-Jazeera-Reporter nach Hungerstreik aus Haft entlassen

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2014

Monatelang war er ohne Anklage in Haft, nun kommt er aus gesundheitlichen Gründen frei: Der Al-Jazeera-Journalist Schami wird nach mehr als hundert Tagen im Hungerstreik aus dem Gefängnis entlassen. mehr...

Themen von A-Z