Der Krieg und die Folgen: Die Macht in Syrien, auf die es bald ankommen wird

Der Krieg und die Folgen: Die Macht in Syrien, auf die es bald ankommen wird

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2018

Das Assad-Regime hat viele Millionen Syrer aus dem Land vertrieben - und wenig Interesse daran, dass diese Menschen zurückkehren. Was passiert, wenn die Mehrheit in Syrien irgendwann genauso denkt? Ein Gastbeitrag von Daniel Gerlach mehr... Forum ]

Rebellen in Idlib: Jeder gegen jeden - und alle gegen Assad

Rebellen in Idlib: Jeder gegen jeden - und alle gegen Assad

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2018

Die syrische und die russische Luftwaffe bomben Idlib sturmreif. Ihnen entgegen stellen sich mehrere Rebellenbündnisse, die selbst untereinander verfeindet sind. So sehen die Machtverhältnisse aus. Von Christoph Sydow mehr...


Nervenkrieg um Idlib: Assad rüstet zum Sturm auf letzte Rebellenprovinz

Nervenkrieg um Idlib: Assad rüstet zum Sturm auf letzte Rebellenprovinz

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2018

Drei Millionen Menschen leben in Angst: Die Bodenoffensive des syrischen Regimes auf die Provinz Idlib steht offenbar bevor. Die Uno versucht, ein Blutbad zu verhindern. Die Chancen stehen schlecht. Von Christoph Sydow mehr... Forum ]

Sami A. und der Rechtsstaat: Dann muss sich jeder fürchten

Sami A. und der Rechtsstaat: Dann muss sich jeder fürchten

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2018

Weltpolitische "Sicherheitsstrategie" im Integrationsministerium von Nordrhein-Westfalen. Ein mutmaßlicher Leibwächter als Wiedergänger. Bundesrichter a.D. Thomas Fischer analysiert das rechtsstaatliche Desaster um Sami A. Eine Kolumne von Thomas Fischer mehr... Forum ]


Oberverwaltungsgericht: Sami A. muss nach Deutschland zurückgeholt werden

Oberverwaltungsgericht: Sami A. muss nach Deutschland zurückgeholt werden

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2018

Mitte Juni war Bin Ladens früherer mutmaßlicher Leibwächter Sami A. nach Tunesien abgeschoben worden. Nun hat das Oberverwaltungsgericht Münster in letzter Instanz entschieden: Deutschland muss ihn zurückholen. mehr...

Medienbericht: Sicherheitsbehörden verhängen offenbar Einreisesperre für Sami A.

Medienbericht: Sicherheitsbehörden verhängen offenbar Einreisesperre für Sami A.

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2018

Nach der umstrittenen Abschiebung des angeblichen Ex-Bin-Laden-Leibwächters Sami A. fordern deutsche Richter seine Rückholung. Einem Bericht zufolge wurde der Islamist nun allerdings zur unerwünschten Person erklärt. mehr...


Ex-Bin-Laden-Leibwächter: Tunesien zweifelt an Sami A.s Schuld

Ex-Bin-Laden-Leibwächter: Tunesien zweifelt an Sami A.s Schuld

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2018

Die tunesischen Behörden sehen im Fall Sami A. den Terrorverdacht bisher nicht erhärtet. Auch ein Ausreiseverbot für den angeblichen Ex-Bin-Laden-Leibwächter ist nach SPIEGEL-Informationen unwahrscheinlich. mehr...

Vor 20 Jahren: Als der große Terror begann

SPIEGEL Plus - 06.08.2018

Am 7. August 1998 explodierten Autobomben vor den US-Botschaften in Tansania und Kenia. Verantwortlich war eine bis dahin kaum bekannte islamistische Organisation: al-Qaida.  mehr...

Bin-Laden-Archiv: Terror, Pornos und eine heimliche Hochzeit

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2017

Warum hat die CIA Osama bin Ladens Datenschatz veröffentlicht? Darin finden sich Banalitäten wie „Tom und Jerry“-Videos. Aber auch brisante Iran-Dokumente, die Präsident Trump gut ins Konzept passen. mehr...

Pakistan: Familie aus Terroristen-Gefangenschaft befreit

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2017

Fünf Jahre lang waren sie in Gefangenschaft, nun wurde eine amerikanisch-kanadische Familie befreit. Sie waren offenbar von Kämpfern aus dem Umfeld der Terroristen von al-Qaida in Afghanistan verschleppt worden. mehr...

Propaganda-Video: Al-Qaidas neues Gesicht trägt einen Milchbart

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2017

Al-Qaida startet rund um den Jahrestag des 11. September eine Propaganda-Offensive. Die Terrororganisation will Boden gegenüber den Erzfeinden vom IS gutmachen. Eine Schlüsselrolle spielt dabei ein Sohn von Osama Bin Laden. mehr...

Al-Qaida in Mali: Schwede nach fast sechs Jahren Geiselhaft frei

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2017

Mehr als fünfeinhalb Jahre war der Schwede Johan Gustafsson eine Geisel der Terrororganisation al-Qaida in Mali. Jetzt ist der 42-Jährige wieder frei. mehr...

Mali: EU-Mitarbeiter sterben bei Anschlag

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2017

Islamisten haben in Mali ein Luxushotel angegriffen und dabei fünf Menschen getötet - darunter auch zwei EU-Mitarbeiter. Ein Ableger des Terrornetzwerks al-Qaida bekannte sich zu der Attacke. mehr...

US-Angriff in Syrien: Al-Qaida bestätigt Tod von Vizechef

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2017

Medien und das Pentagon hatten al-Masri bereits für tot erklärt, nun hat auch al-Qaida Informationen dazu veröffentlicht. Demnach starb die Nummer zwei der Terrororganisation bei einem Drohnenanschlag. mehr...

US-Angriff in Syrien: Hochrangiger Qaida-Terrorist offenbar getötet

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2017

Er galt als enger Vertrauter von Qaida-Chef Sawahiri und soll für mehrere Anschläge verantwortlich gewesen sein. Nun ist Abu Al-Khayr al-Masri Medienberichten zufolge in Syrien getötet worden. mehr...

Abu Hani al-Masri: USA töten hochrangigen Qaida-Terroristen

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2017

Bei US-Luftangriffen in Syrien sind elf Qaida-Mitglieder getötet worden. Darunter war laut Pentagon auch Abu Hani al-Masri, der Kontakte zur Führungsspitze des Terrornetzwerks hatte. mehr...

Vermeintliches Beweismaterial: Pentagon präsentiert nach Jemen-Einsatz altes Terror-Video

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2017

Die US-Regierung verteidigt den Jemen-Einsatz mit der Sicherung von „sensiblem Material“. Das Pentagon präsentiert ein beschlagnahmtes Terror-Video. Doch das ist laut Experten schon zehn Jahre alt. mehr...