ThemaAl-QaidaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Rechtfertigung der Militäreinsätze: USA müssen Geheimakten zu Drohneneinsätzen offenlegen

Rechtfertigung der Militäreinsätze: USA müssen Geheimakten zu Drohneneinsätzen offenlegen

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2014

Wie rechtfertigen die USA Drohneneinsätze gegen Extremisten? Die Details waren bisher geheim, doch nun muss die Regierung die Unterlagen dazu offenlegen. Die "New York Times" hatte auf die Herausgabe geklagt. mehr... Forum ]

Jemen: US-Drohnen töten Dutzende Qaida-Kämpfer

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2014

Die USA griffen im Jemen gleich mehrfach Ziele mit Drohnen an. Mehr als 40 Menschen kamen dabei ums Leben. Darunter viele mutmaßliche Kämpfer des Terrornetzwerks al-Qaida - aber auch Zivilisten. mehr...

Jemen: US-Drohne tötet mutmaßliche Qaida-Kämpfer

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2014

Augenzeugen wollen die US-Drohne bereits seit Tagen im Jemen beobachtet haben. Jetzt starteten die Vereinigten Staaten einen Luftangriff. Dabei wurden mehrere mutmaßliche Qaida-Kämpfer getötet, auch Zivilisten kamen ums Leben. mehr...

Terrorverdacht: Haftbefehl gegen mutmaßliche Isis-Anhänger aus Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2014

Der Zugriff erfolgte auf einer Autobahnraststätte: Der Bundesgerichtshof hat Haftbefehl gegen drei mutmaßliche Anhänger der Terrorgruppe Isis erlassen. Einer der Beschuldigten soll in Syrien gekämpft haben. mehr...

Urteil: Terrorhelfer darf nicht Informatik studieren

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2014

Er hatte für den Dschihad und al-Qaida geworben und landete dafür im Gefängnis. Jetzt wollte der Mann weiter Informatik studieren, darf es aber nicht, wie ein Gericht entschied. Denn das Terrornetzwerk sucht Leute mit Computerkenntnissen. mehr...

Deso Dogg: Berliner Ex-Rapper schließt sich Terrorgruppe in Syrien an

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2014

Der "Islamische Staat im Irak und in Syrien" ist die rücksichtsloseste Terrorgruppe im syrischen Bürgerkrieg. Nun hat sich ein prominenter Berliner Dschihadist der Organisation angeschlossen. Denis Cuspert ruft deutsche Muslime auf, ihm zu folgen. mehr...

Anti-Iran-Onlinespiel: Per Klick zum Dschihadisten

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2014

Wer Panzer sprengt, der punktet. Tote Zivilisten geben Ärger: In einem neuen Onlinespiel können Möchtegern-Dschihadisten Heiliger Krieg spielen. Doch der Syrien-Krieg hat die Feindbilder verschoben. Gegner sind nicht die USA - sondern Iran. mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: Angst kenne ich nicht

DER SPIEGEL - 17.03.2014

Der irakische Premierminister Nuri al-Maliki über den Vorwurf, ein zweiter Saddam Hussein zu sein, das Comeback des Terrors in seinem Land und die Strippenzieher des Bürgerkriegs im Nachbarstaat Syrien. SPIEGEL: Herr Premierminister, seit nahezu ac... mehr...

IRAK: Die Stille vor dem Knall

DER SPIEGEL - 17.03.2014

Das Land wählt, aber ist es deshalb schon demokratisch? Die ständigen Attentate lähmen die Bürger. Und im Parlament sitzen Abgeordnete, die einander misstrauen und aus den Wunden von gestern die Ansprüche für morgen ableiten. Ein Besuch beim Premierm... mehr...

SYRIEN: Nur wenige kämpfen

DER SPIEGEL - 10.03.2014

In Syrien kämpfen nur wenige deutsche Islamisten. Von den rund 300 Islamisten, die aus Deutschland in Richtung Syrien gereist sein sollen, kämpfen offenbar nur wenige tatsächlich im dortigen Bürgerkrieg. Deutsche Sicherheitsbehörden gehen von etwa ... mehr...

ESSAY: Seine Liebe macht keinen Unterschied

DER SPIEGEL - 01.03.2014

Der Schriftsteller Navid Kermani über eine Annäherung von Islam und Christentum und den Jesuiten-Pater Paolo Dall'Oglio, der im vergangenen Juli in Syrien vom Qaida-Ableger Isis entführt wurde. September 2012Von einer Sekunde auf die andere werden ... mehr...

Themen von A-Z