ThemaAl-QaidaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Umstrittenes Lager: US-Regierung ernennt neuen Guantanamo-Beauftragten

Umstrittenes Lager: US-Regierung ernennt neuen Guantanamo-Beauftragten

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2015

Monatelang war das Amt unbesetzt: Jetzt hat die US-Regierung einen neuen Guantanamo-Beauftragten eingesetzt. Der Jurist Lee Wolosky soll sich um die Schließung des berüchtigten Gefangenenlagers kümmern. mehr... Forum ]

Guantanamo: Häftling kommt frei - nach neun Jahren Hungerstreik

Guantanamo: Häftling kommt frei - nach neun Jahren Hungerstreik

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2015

Seit 2005 verweigerte ein Mann aus Saudi-Arabien die Nahrungsaufnahme. Damit protestierte er gegen seine Haft in Guantanamo - und wurde zwangsernährt. Jetzt darf er das Lager verlassen. mehr... Forum ]

Terroranschlag nahe Lyon: Schon wieder Frankreich

Terroranschlag nahe Lyon: Schon wieder Frankreich

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2015

Mit dem brutalen Anschlag bei Lyon ist Frankreich erneut Opfer islamistischen Terrors geworden - nur sechs Monate nach den Attacken in Paris. Präsident Hollande gelobt hartes Durchgreifen und fordert Solidarität. Von Stefan Simons mehr... Video | Forum ]

Terrorismus: De Maizière warnt junge Frauen vor Dschihad

Terrorismus: De Maizière warnt junge Frauen vor Dschihad

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2015

Immer mehr Frauen aus Deutschland reisen IS-Kämpfern in die Kriegsgebiete nach. Innenminister de Maizière sieht Nachholbedarf in Sachen Aufklärung: Den sogenannten "Terrorbräuten" sei nicht klar, was sie wirklich erwartet. mehr...

IS-Helferin aus Bonn: 26-jährige Terror-Unterstützerin muss in Haft

IS-Helferin aus Bonn: 26-jährige Terror-Unterstützerin muss in Haft

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2015

Eine Frau aus Bonn ist zu einer Haftstrafe von drei Jahren und neun Monaten verurteilt worden. Karolina R. soll den "Islamischen Staat" mit Geld unterstützt haben. mehr...

Terrorismus: Hundert Frauen aus Deutschland kämpfen im Dschihad

Terrorismus: Hundert Frauen aus Deutschland kämpfen im Dschihad

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2015

Die Terrormiliz "Islamischer Staat" hat nicht nur auf junge Männer eine große Anziehungskraft. Auch immer mehr Frauen ziehen aus Deutschland in den vermeintlich Heiligen Krieg. Eine 26-Jährige aus Bonn wurde nun zu einer Haftstrafe verurteilt. Von Jörg Diehl mehr...

Terrornetzwerk al-Qaida: Dschihadistenführer Belmokhtar lebt doch

Terrornetzwerk al-Qaida: Dschihadistenführer Belmokhtar lebt doch

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2015

Die libysche Regierung verkündete seinen Tod - jetzt meldet al-Qaida, dass der Dschihadistenführer Mokthar Belmokhtar wohlauf ist. mehr... Video | Forum ]

Vertrauliche Analyse: Bundesregierung warnt vor IS-Aufstieg in Libyen

Vertrauliche Analyse: Bundesregierung warnt vor IS-Aufstieg in Libyen

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2015

In Libyen herrscht das Chaos. Terroristen des IS könnten die Lage ausnutzen, um ihre Macht zu vergrößern. Zu diesem Ergebnis kommt ein internes Papier der Bundesregierung. Von Matthias Gebauer mehr... Video | Forum ]

US-Angriff auf Wuhayshi: Sein Tod trifft al-Qaida schwer

US-Angriff auf Wuhayshi: Sein Tod trifft al-Qaida schwer

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2015

Er war Osama Bin Ladens persönlicher Assistent, galt als al-Qaidas Nummer zwei, die Spur des "Charlie Hebdo"-Anschlags führte zu ihm. Jetzt ist Nasser al-Wuhayshi bei einem US-Angriff getötet worden. Laufen seine Leute nun zum IS über? Von Raniah Salloum mehr... Forum ]

Drohnenattacke im Jemen: CIA-Angriff auf al-Qaidas Nummer zwei

Drohnenattacke im Jemen: CIA-Angriff auf al-Qaidas Nummer zwei

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2015

Die CIA hat einen Drohnenangriff auf den Anführer der Terrorgruppe al-Qaida auf der Arabischen Halbinsel durchgeführt. Jemenitische Sicherheitskreise melden den Tod von Nasser al-Wuhaishi, US-Beamte sind sich da noch nicht so sicher. mehr... Forum ]

Drohnenattacke im Jemen: CIA-Angriff auf al-Qaidas Nummer zwei

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2015

Die CIA hat einen Drohnenangriff auf den Anführer der Terrorgruppe al-Qaida auf der Arabischen Halbinsel durchgeführt. Jemenitische Sicherheitskreise melden den Tod von Nasser al-Wuhaishi, US-Beamte sind sich da noch nicht so sicher. mehr...

US-Angriff auf Wuhayshi: Sein Tod trifft al-Qaida schwer

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2015

Er war Osama Bin Ladens persönlicher Assistent, galt als al-Qaidas Nummer zwei, die Spur des "Charlie Hebdo"-Anschlags führte zu ihm. Jetzt ist Nasser al-Wuhayshi bei einem US-Angriff getötet worden. Laufen seine Leute nun zum IS über? mehr...

US-Luftangriff auf Mokthar Belmokhtar: Jagd auf den Marlboro-Mann

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2015

US-Kampfjets haben einen Angriff auf den Osten Libyens geflogen - ihre Bomben galten Mokthar Belmokhtar, al-Qaidas wichtigstem Mann in Afrika. Ob er getroffen wurde, ist unklar. mehr...

Kampf gegen IS: US-Luftwaffe unterstützt syrische Extremisten

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2015

Im Norden Syriens kämpfen Aufständische und IS-Dschihadisten um die Vorherrschaft. Jetzt hat die US-Luftwaffe in den Konflikt eingegriffen - und unterstützt damit auch den syrischen Ableger von al-Qaida. mehr...

Terrorismus: Liebeskummer und Massenmord

DER SPIEGEL - 23.05.2015

Qaida-Experte Peter Bergen über freigegebene Privatdokumente von Osama Bin Laden. Der amerikanische Qaida-Experte Peter Bergen, 52, über die gerade von der US-Regierung freigegebenen Privatdokumente von Osama Bin LadenIn seinen letzten Jahren war O... mehr...

Schriftstücke des Terrorchefs: US-Geheimdienst gibt Bin-Laden-Dokumente frei

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2015

Vor vier Jahren wurde Qaida-Chef Bin Laden getötet, jetzt veröffentlichen die USA mehr als hundert Dokumente. Sie stammen aus dem pakistanischen Versteck des Terrorführers - darunter sind auch Texte mit Bezug zu Deutschland. mehr...

Bin-Laden-Dokumente: Bereit für ein Selbstmordattentat?

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2015

Wie ein Massenmörder die Welt sah: US-Geheimdienste haben mehr als hundert Dokumente Osama Bin Ladens veröffentlicht. Sie geben Einblick in die Gedankenwelt des Getöteten - und in die bürokratischen Strukturen des Terrors. mehr...

Mali: Französische Soldaten töten zwei Qaida-Anführer

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2015

Zwei der führenden Islamisten in Mali sind tot. Französische Spezialkräfte haben die Anführer der Terrororganisationen "al-Qaida im islamischen Maghreb" und Ansar Dine laut Verteidigungsministerium getötet. mehr...

Jemen: Ranghoher Qaida-Anführer bei US-Drohnenangriff getötet

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2015

Der im Jemen aktive Ableger von al-Qaida hat den Tod eines ihrer Anführer gemeldet. Es soll der Mann gewesen sein, der im Januar die Verantwortung des Terrornetzwerks für den Angriff auf "Charlie Hebdo" übernommen hatte. mehr...

Oberursel in Hessen: Mutmaßlicher Islamist hatte laut Berichten Kontakt zu Al-Qaida

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2015

Der Deutsch-Türke Halil D. soll gemeinsam mit seiner Frau einen Terroranschlag in Deutschland geplant haben. Der Verdacht hat sich nach Medienberichten offenbar erhärtet. mehr...

Themen von A-Z