ThemaAlassane OuattaraRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kampf gegen Islamisten in Mali: Deutschland muss Truppen schicken

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2013

Mali braucht Hilfe - und auch Soldaten aus Deutschland, fordert Alassane Ouattara im Interview. Der Präsident der Elfenbeinküste und Vorsitzende der westafrikanischen Staatengemeinschaft ist sich sicher: Ein zweites Afghanistan wird es in Nordafrika nicht geben. mehr...

Mögliche Bundeswehr-Hilfe: Frankreichs Mali-Einsatz setzt Berlin unter Zugzwang

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2013

Frankreich verstärkt seinen Kampf gegen die Islamisten in Mali. Amerikaner und Briten unterstützen den Einsatz - und Deutschland? Die Regierung in Berlin gibt sich zurückhaltend, schließt logistische Unterstützung durch die Bundeswehr aber nicht aus. mehr...

VÖLKERSTRAFRECHT: Elfenbeinküste im Visier

DER SPIEGEL - 10.10.2011

Internationaler Strafgerichtshof ermittelt in der Elfenbeinküste. Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag untersucht nun auch Verbrechen in der Elfenbeinküste - er ermittelt damit zum ersten Mal auf eigene Initiative in einem Nicht-Mitglied... mehr...

Elfenbeinküste: Ouattara tritt Präsidentenamt an

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2011

Monatelang hat Alassane Ouattara auf diesen Moment warten müssen, nun ist er als Präsident der Elfenbeinküste im Amt. Die Zeremonie soll endgültig eine Phase der Gewalt im Land beenden. Ein halbes Jahr lang hatten Anhänger des Kontrahenten Gbagbo mit Outtara-Unterstützern um die Macht gekämpft. mehr...

Personalien: Alassane Dramane Ouattara

DER SPIEGEL - 02.05.2011

Elfenbeinküste: Präsident Alassane Dramane Ouattara und seine Ehefrau Dominique werden im eigenen Land nicht recht akzeptiert. Alassane Dramane Ouattara, 69, neuer Präsident der Elfenbeinküste, und seine französische Ehefrau Dominique tun sich schw... mehr...

Elfenbeinküste: Gbagbo-Getreue fürchten Plünderungen und Racheakte

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2011

Der Despot Gbagbo ist abgesetzt, doch der Bürgerkrieg in der Elfenbeinküste könnte erneut aufflammen: Anhänger des alten Regimes fürchten die Rache marodierender Banden. Der neue Präsident Ouattara muss das Land nun befrieden - dabei sind noch immer Hunderttausende Waffen in Umlauf. mehr...

Elfenbeinküste: Uno fürchtet Jagd auf Gbagbo-Anhänger

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2011

Despot Laurent Gbagbo steht unter Arrest, doch der blutige Machtkampf in der Elfenbeinküste geht weiter: Die Vereinten Nationen warnen jetzt vor einer Jagd auf Anhänger des ehemaligen Präsidenten - denn auch die Truppen des neuen Staatschefs Ouattara haben einen zweifelhaften Ruf. mehr...

Elfenbeinküste: Ouattara will Versöhnungskommission einsetzen

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2011

Die Feindschaft zwischen den politischen Lagern in der Elfenbeinküste sitzt tief, Präsident Ouattara will das Land einen: Nach der Festnahme seines Rivalen Gbagbo kündigte er die Einsetzung einer Wahrheits- und Versöhnungskommission an. mehr...

Elfenbeinküste: Soldaten nehmen Gbagbo in seinem Bunker fest

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2011

Der Machtkampf an der Elfenbeinküste ist beendet: Kämpfer der Rebellen haben den abgewählten Präsidenten Laurent Gbagbo in seiner Residenz festgenommen, beteiligt an dem Einsatz waren auch französische Eliteeinheiten und Uno-Soldaten. Gbagbos Getreue sind auf dem Rückzug. mehr...

ELFENBEINKÜSTE: Im Bunker

DER SPIEGEL - 11.04.2011

Mit Hilfe der Franzosen versucht Präsident Quattara, Ordnung im umkämpften Abidjan zu schaffen. Militärisch konnte er seinen Gegner Gbagbo nicht besiegen, nun will er ihn aushungern. Die Straßen von Abidjan, der einst blühendsten Metropole Westafri... mehr...

Themen von A-Z