Vaterschaftsklage gegen Albert II.: Delphine Boëls Kampf um die königliche DNA

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2013

Delphine Boël soll die uneheliche Tochter des früheren belgischen Königs Albert II. sein. Seit Jahren kämpft sie um die Anerkennung der Vaterschaft. Nun reicht sie eine neue Klage ein, dieses Mal mit Aussicht auf Erfolg: Albert hat seit seiner Abdankung seine Immunität verloren. mehr...

Albert II. dankt ab: Belgien krönt seinen neuen König Philippe

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2013

Albert II. hat abgedankt - ab sofort ist sein Sohn Philippe der König Belgiens. Anders als sein leutseliger Vater gilt er als unbeholfen und schüchtern. Er wird sich die Sympathie der Belgier hart erarbeiten müssen. mehr...

Belgiens Monarch: Albert II. dankt ab

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2013

Der belgische König gibt sein Amt ab. Am Abend gab der Monarch dies in einer Radio- und Fernsehansprache bekannt. Den Thron übernimmt nun am 21. Juli sein Sohn Prinz Philippe. mehr...

Belgiens Monarch: Albert II. will abdanken

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2013

Der belgische König will sein Amt abgeben. Mehrere Medien in Brüssel berichten übereinstimmend, Albert II. wolle noch im Juli abdanken. Für den frühen Abend ist kurzfristig eine TV-Ansprache des Monarchen angesetzt. Thronfolger ist Alberts Sohn Prinz Philippe. mehr...

Angebliche Tochter: Belgiens König soll zum DNA-Test

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2013

Ärger für Belgiens Monarchen Albert II.: Im Alter von 79 Jahren holt ihn erneut seine Vergangenheit ein. Eine Frau behauptet seit Jahren, die uneheliche Tochter seiner Majestät zu sein. Und will jetzt endlich Klarheit. mehr...

BELGIEN: Große Müdigkeit

DER SPIEGEL - 25.07.2011

Belgien: Politischer Stillstand hält an. Über ein Jahr nach der letzten Parlamentswahl scheint ein Ende der Staatskrise zumindest näherzurücken: Die acht an der Regierungsbildung beteiligten Parteien haben nun immerhin die Vereinbarung getroffen, m... mehr...

Staatskrise in Belgien: Designierter Premierminister gibt auf

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2011

Der designierte Premierminister Belgiens, Elio Di Rupo, hat König Albert II. gebeten, ihn von der Aufgabe der Regierungsbildung zu entbinden. Der Politiker hatte sich zwei Monate vergeblich um eine Lösung bemüht. Sein Schritt verfestigt die politische Krise in dem Land. mehr...

Belgien: König macht Regierungsbildung zur Chefsache

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2010

Der belgische König Albert II schaltet sich persönlich in die Gespräche zur Regierungsbildung ein. Die Sondierungsgespräche zwischen Sozialdemokraten und weiteren sechs Parteien sind vollkommen festgefahren. Hauptstreitpunkt ist die Frage, wie viel Autonomie die einzelnen Landesteile erhalten sollen. mehr...

Regierungskrise in Belgien: König nimmt Rücktritt des Premiers an

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2010

Zwei Monate vor Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft ist die belgische Regierung endgültig zerbrochen. König Albert II. nahm angesichts des Konflikts zwischen Flamen und Wallonen den Rücktritt von Premierminister Yves Leterme an. Beobachter rechnen nun mit Neuwahlen. mehr...

Belgien: Yves Leterme kehrt an Regierungsspitze zurück

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2009

Der Christdemokrat Yves Leterme bekommt eine zweite Chance als belgischer Ministerpräsident - König Albert II. ernannte den bisherigen Außenminister zum neuen belgischen Regierungschef. Amtsinhaber Herman Van Rompuy ist wegen seines Wechsels an die EU-Spitze zurückgetreten. mehr...

Themen von A-Z