ThemaAldiRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Das Supermarkt-Imperium

Der Name Aldi steht für billige Lebensmittel. Unter dem Motto "Unsere Werbung liegt im niedrigen Preis" bauten die Brüder Karl und Theo Albrecht ein Imperium auf. SPIEGEL ONLINE zeigt, wie der deutsche Ur-Discounter den Preiskampf bestimmt.

Inhaftierter Kunsthändler: Amtsgericht bestellt Insolvenzverwalter für Achenbach-Firmen

Inhaftierter Kunsthändler: Amtsgericht bestellt Insolvenzverwalter für Achenbach-Firmen

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2014

Die Firmengruppe von Helge Achenbach ist insolvent. Nun hat das Amtsgericht Düsseldorf einen vorläufigen Verwalter bestellt. Grund für die Zahlungsunfähigkeit ist dem Management zufolge auch die Inhaftierung des bekannten Kunsthändlers. mehr... Forum ]

Reaktionen auf Tod von Karl Albrecht: "Großer Unternehmer mit revolutionären Ideen"

Reaktionen auf Tod von Karl Albrecht: "Großer Unternehmer mit revolutionären Ideen"

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2014

Die Handelsbranche würdigt den verstorbenen Aldi-Gründer Karl Albrecht. Selbst der Chef des ärgsten Konkurrenten zollt dem Patriarchen "tiefen Respekt". mehr... Forum ]

Zum Tode von Aldi-Gründer Karl Albrecht: Meister des Discounts

Zum Tode von Aldi-Gründer Karl Albrecht: Meister des Discounts

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2014

Die Albrecht-Brüder haben den Einzelhandel revolutioniert. Mit Aldi erfanden sie das Erfolgsprinzip der Discounter. Niemand war damit so erfolgreich wie Karl - auch weil er die eigenen Regeln manchmal brach. Von Florian Diekmann mehr... Forum ]

Familienpatriarch: Aldi-Gründer Karl Albrecht ist tot

Familienpatriarch: Aldi-Gründer Karl Albrecht ist tot

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2014

Er hat den Einzelhandel in der Bundesrepublik revolutioniert, galt als reichster Deutscher. Jetzt ist Aldi-Gründer Karl Albrecht im Alter von 94 Jahren gestorben. mehr...

Britische Supermarktkette: Preiskampf mit Aldi und Lidl kostet Tesco-Chef den Job

Britische Supermarktkette: Preiskampf mit Aldi und Lidl kostet Tesco-Chef den Job

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2014

Ihm fehlte ein Rezept gegen die starke Discounter-Konkurrenz: Der Chef der britischen Supermarktkette Tesco ist seinen Job los. Am Dienstag hätte es eine Party zu seinem 40-jährigen Firmenjubiläum geben sollen. mehr... Forum ]

Lidl und Aldi Süd: Rinderhackfleisch zurückgerufen

Lidl und Aldi Süd: Rinderhackfleisch zurückgerufen

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

Rote Plastikfremdkörper könnten im Fleisch stecken: Lidl hat eine Charge "Oldenländer Rinderhackfleisch, 500 Gramm" aus dem Verkauf genommen. Auch bei Aldi Süd gibt es Bedenken gegen ein Produkt. mehr... Forum ]

Discounter: Aldi eröffnet Filiale auf der Düsseldorfer Kö

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2014

Die Königsallee in Düsseldorf genießt den Ruf, Flaniermeile für die Reichen und die Schönen zu sein. Trotzdem wittert der Discounter Aldi dort ein Geschäft - und eröffnet eine Filiale. mehr...

Neues Lebensmittel-Siegel: Aldi will Vegetarier anlocken

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2014

Mit speziell gekennzeichneten Produkten will Aldi Süd Vegetarier als Kunden gewinnen. Der Discounter führt das sogenannte V-Label ein. Zum Start sollen unter anderem fleischloser Aufschnitt und gelatinefreie Fruchtgummis verkauft werden. mehr...

Klage einer Kundin: Aldi gibt im Streit um ranzige Butter nach

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2014

Zwei Päckchen verdorbene Aldi-Butter sollten das Amtsgericht Neumünster beschäftigen - eine Kundin hatte den Discounter auf die Herausgabe von Laboranalysen verklagt. Nun knickt der Konzern ein und gibt das Ergebnis bekannt. mehr...

HANDEL: Unverhohlene Drohung

DER SPIEGEL - 27.01.2014

Lidl hat Coca-Cola aus dem Sortiment verbannt, weil der Getränkemulti auch Aldi beliefert. Der Machtkampf eskaliert, am Ende könnten alle verlieren. Wer seine Einkäufe regelmäßig bei den Discountern Aldi und Lidl erledigt, darf sich neuerdings wie ... mehr...

Müsli, Joghurt, Cornflakes: Aldi und Norma senken die Preise

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2014

Der Wettbewerb um die niedrigsten Lebensmittelpreise geht in eine neue Runde: Deutschlands größter Discounter Aldi senkt die Preise für Frühstücksprodukte wie Müsli und Joghurt um bis zu zehn Cent - der erste Konkurrent zog umgehend nach. mehr...

Zwangsarbeit: Aldi bezog Miederwaren aus DDR-Knast

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2014

In DDR-Gefängnissen mussten politische Häftlinge Waren für die westdeutsche Konsumgesellschaft herstellen. Nach Ikea geraten jetzt auch Aldi und Volkswagen in die Kritik. Die Unternehmen räumen Geschäftsbeziehungen ein - genauer hingesehen haben sie wohl nicht. mehr...

Umstrittener Slogan: Rassismus-Wirbel um T-Shirts von Aldi in Australien

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2014

Wie rassistisch ist die Feststellung, dass Australien 1788 gegründet wurde? Aldi hat nach Aborigine-Protesten T-Shirts mit diesem umstrittenen Slogan aus seinen australischen Filialen entfernt - weil Ureinwohner den Kontinent bereits seit Jahrtausenden besiedeln. mehr...

Berlin: Große Mengen Kokain in Aldi-Filialen gefunden

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2014

Das Landeskriminalamt ermittelt: In mehreren Berliner Filialen des Discounters Aldi ist Kokain im Millionenwert entdeckt worden. Insgesamt waren mehr als 140 Kilogramm Rauschgift in Bananenkisten versteckt, der größte Drogenfund in Berlin seit Jahren. mehr...

Neuer Verband: Aldi, Lidl und Pepsi gründen Einwegflaschen-Lobby

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2013

Gemeinsam gegen das Dosenpfand: Getränkehersteller und Discounter haben einen Lobbyverband gegründet, der gegen die "Diskriminierung von Einwegflaschen" kämpfen soll. Mitglieder sind außer Aldi und Lidl unter anderem Pepsi und Red Bull. mehr...

HANDEL: Aldi Süd führt Ombudsmann ein

DER SPIEGEL - 21.10.2013

Aldi Süd führt nach Misshandlung von Mitarbeitern Ombudsmann ein. Der Discount-Riese Aldi Süd hat nach Vorfällen von Mitarbeiter-Misshandlungen im Zentrallager Mahlberg einen Ombudsmann eingesetzt, an den sich bedrängte Mitarbeiter wenden können. A... mehr...


Die Discounter in Deutschland
Aldi
Die unangefochtene Nummer eins der Lebensmittel-Discounter in Deutschland, Aldi , ist ebenso erfolgreich wie verschwiegen. Branchenexperten schätzen, dass Aldi 2011 weltweit rund 57 Milliarden Euro Umsatz gemacht hat. Der Gewinn wird auf mehrere hundert Millionen Euro geschätzt. Insgesamt betreibt der Marktführer in Deutschland etwa 4300 Filialen.
Lidl
Auch der zweitplatzierte Lidl lässt sich nicht gerne in die Zahlen schauen. Für 2011 wird der weltweite Umsatz auf 50,4 Milliarden Euro geschätzt. Das Flaggschiff der Schwarz-Gruppe betreibt bundesweit rund 3100 Filialen. Lidl verkauft - anders als Aldi - auch viele Markenartikel.
Netto
Nach dem Zusammenschluss mit Plus ist Netto der drittgrößte Discounter Deutschlands. Die Edeka-Tochter hat in Deutschland rund 4000 Filialen. Der Umsatz lag 2011 bei etwa 13,7 Milliarden Euro.
Penny
Der Discounter Penny des Rewe-Konzerns erwirtschaftete 2011 mit seinen bundesweit 2400 Filialen rund zwölf Milliarden Euro Umsatz. Rewe hatte sich 2007 mit Edeka eine Bieterschlacht um den Discounter Plus geliefert, unterlag jedoch.
Norma
Der Discounter hat in Deutschland rund 1300 Filialen und erwirtschaftet einen Umsatz von schätzungsweise 2,7 Milliarden Euro. Der Schwerpunkt des Filialnetzes liegt in Süddeutschland, aber auch in Frankreich, Tschechien und Österreich gibt es Norma-Märkte.






Themen von A-Z