Merkel über Gründe für Wahl-Debakel: "Viel Vertrauen verloren gegangen"

Merkel über Gründe für Wahl-Debakel: "Viel Vertrauen verloren gegangen"

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2018

Das Wahlergebnis der CSU beschäftigt auch die CDU: Kanzlerin Merkel sieht darin eine Lektion für die Bundesregierung. Andere Unionspolitiker fordern personelle Konsequenzen. mehr... Video | Forum ]

Personaldebatte in der Union: „Schlaue Ratschläge“ - Dobrindt attackiert Günther

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2018

Nach dem CSU-Debakel in Bayern empfahl CDU-Mann Günther personelle Konsequenzen. CSU-Landesgruppenchef Dobrindt wehrt sich gegen die „Provokation“ - und kritisiert den „Genossen Günther“ für dessen Position. mehr...

CSU warnt vor Bündnis mit AfD: „Nicht alle Latten am Zaun“

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2018

Teile der sächsischen CDU wollen sich die Möglichkeit eines Bündnisses mit der AfD offenbar offenhalten. Bei der CSU stößt das auf scharfe Ablehnung, Landesgruppenchef Dobrindt ruft nach dem Verfassungsschutz. mehr...

„Anti-Abschiebe-Industrie“: Staatsanwaltschaft stellt Verfahren gegen Dobrindt ein

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2018

Die Anzeigen mehrerer Anwälte bleiben für Alexander Dobrindt juristisch ohne Folgen. Seine Äußerungen zu einer „Anti-Abschiebe-Industrie“ haben laut Staatsanwaltschaft „keinen strafbaren Inhalt“. mehr...

Deutschland: Fraktionschefs fordern mehr Selbstbewusstsein im Umgang mit Trump

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2018

Kauder, Lindner, Wagenknecht, Hofreiter: Mehrere Fraktionsvorsitzende im Bundestag haben sich zu den jüngsten Eklats um den US-Präsidenten geäußert - und ganz ähnliche Schlüsse gezogen. mehr...

Merkel und Seehofer im Bundestag: Szenen einer Ehe

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2018

Regierungskrise - war da was? Angela Merkel und Horst Seehofer geben im Bundestag ein Schauspiel erster Güte ab. Selbst die Opposition wirkt zu matt für eine Generalabrechnung. mehr...

Doch kein Rücktritt? Seehofer stellt Merkel neues Ultimatum

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2018

Innenminister Seehofer will doch nicht gleich zurücktreten - sondern seine politische Zukunft vom Einlenken der CDU abhängig machen. Dazu soll es am Montag erneut ein Spitzengespräch mit der Schwesterpartei geben. mehr...

Asylstreit in der Union: Plötzlich sanft

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2018

In den letzten Stunden vor Beginn des Koalitionsausschusses bemüht sich die Union doch noch um versöhnliche Töne. „Weltfremd“ seien Spekulationen zum Koalitionsbruch, sagt CSU-Chef Seehofer. Auch Scharfmacher Dobrindt gibt sich sanft. mehr...

Masterplan Asyl: Dobrindt wendet sich gegen Merkel

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2018

Entspricht Horst Seehofers geplante Asylpolitik europäischem Recht? Die Kanzlerin hat Zweifel. Doch der CSU-Politiker erhält Unterstützung aus den eigenen Reihen. mehr...

Deutsche Grenze: Dobrindt dringt auf Zurückweisung von Flüchtlingen

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2018

CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt will Flüchtlingen, die in einem anderen EU-Land registriert sind, die Einreise verweigern. Die Verschärfung soll Teil von Horst Seehofers „Masterplan Migration“ sein. mehr...

„Anti-Abschiebe-Industrie“: Anwälte stellen Strafanzeige gegen Dobrindt

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2018

CSU-Politiker Dobrindt warf Anwälten vor, eine „Anti-Abschiebe-Industrie“ in Deutschland zu betreiben. Zwei Juristen sind jetzt dagegen vorgegangen: mit einer Strafanzeige wegen Verleumdung, Beleidigung und übler Nachrede. mehr...