Deutsche Kritik an US-Botschafter Grenell: "Partnerschaft und Kasernenhof-Ton schließen sich aus"

Deutsche Kritik an US-Botschafter Grenell: "Partnerschaft und Kasernenhof-Ton schließen sich aus"

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2018

Erster Tag im Amt, gleich die Gastgeber düpiert: Der neue US-Botschafter in Berlin erntet harsche Kritik für seine Aufforderung an hiesige Unternehmer, sich sofort aus Iran zurückzuziehen. Beobachtern zufolge verheißt dieser Start nichts Gutes. Von Severin Weiland mehr... Video | Forum ]

Berliner Politiker: Empörung über antisemitische Rede von Abbas

Berliner Politiker: Empörung über antisemitische Rede von Abbas

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2018

Palästinenserpräsident Abbas gab in einer Rede den Juden eine Mitschuld am Holocaust - und sorgte für einen Eklat. Außenminister Maas geht auf Distanz, ein Grünen-Politiker fordert Konsequenzen. Von Severin Weiland mehr...


Grün-liberale Initiative: Europa muss in Syrien eingreifen

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2018

Alle internationalen Vermittlungsversuche in Syrien sind gescheitert. Trotzdem - und deswegen - müssen sich Deutschland und Europa jetzt stärker für Frieden einsetzen und eine neue diplomatische Offensive starten. mehr...

Graf Lambsdorff: FDP-Fraktionsvize distanziert sich von Kubicki-Aussagen

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2017

Bei der FDP ist es ruhig geworden. Für Parteivize Wolfgang Kubicki offenbar zu ruhig - er rief nun die CDU zur personellen Erneuerung auf. Dafür erntet er Kritik aus den eigenen Reihen. mehr...

Vize-EU-Parlamentspräsident Lambsdorff: „Der Brexit geht auch auf Merkels Konto“

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2016

Muss sich Europa nach dem Brexit-Votum neu erfinden? mehr...

Brexit-Debatte: EU-Parlamentsvize wirft Cameron Unglaubwürdigkeit vor

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2016

Erst lästerte Premier Cameron über die EU, jetzt kämpft er gegen einen Brexit: Diesen Widerspruch kritisiert FDP-Europapolitiker Lambsdorff. Brüssel könne sich die EU auch ohne Großbritannien vorstellen. mehr...

Kritik an Merkels Türkei-Reise: „Kein Ersatz für eine organisierte Flüchtlingspolitik“

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2016

Kanzlerin Merkel ist in Ankara gelandet, FDP-Europapolitiker Lambsdorff bezweifelt den Sinn der Türkei-Reise: Dies sei kein ernsthafter Beitrag zur Bewältigung der Flüchtlingskrise. mehr...

Personalien: Alexander Graf Lambsdorff

DER SPIEGEL - 26.09.2015

Alexander Graf Lambsdorff als europäischer Wahlbeobachter der ersten freien Wahlen in Myanmar am 08.11.2015; 48, Europaparlamentarier der FDP, wird Chef der europäischen Wahlbeobachtungsmission für Myanmar. Die Parlamentswahlen am 8. November gelten… mehr...

Krieg gegen IS: Lambsdorff fordert Einsatz der deutschen Luftwaffe

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2015

Die anderen kämpfen gegen den IS, Deutschland nimmt die Flüchtlinge auf - diese Arbeitsteilung lehnt Alexander Graf Lambsdorff ab. Der FDP-Europapolitiker befürwortet eine deutsche Beteiligung an Luftschlägen. mehr...

Kritik an beschlossener Pkw-Maut: „Bundesregierung setzt sich über Europarecht hinweg“

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2014

Die Bundesregierung hat nach langem Hin und Her die Pkw-Maut beschlossen. Scharfe Kritik kommt aus dem Europaparlament. Das Vorhaben brauche eh nur einer: CSU-Chef Seehofer - zur „Gesichtswahrung“, sagt der Liberale Lambsdorff. mehr...

Verzicht auf Strafen: EU-Kommission verweigert Antwort zu Schuldensündern

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2014

EU-Kommissionschef Juncker will Frankreich und Italien trotz Verstößen gegen die Schuldenregeln vorerst nicht bestrafen. Was passieren müsse, damit sich das ändert, wollte der Europaparlamentarier Alexander Graf Lambsdorff wissen. Er wartet bis heute auf Antwort. mehr...

Verteidigung: Deutscher Sonderweg

DER SPIEGEL - 15.12.2014

Parlamentarische Absegnung deutscher Bundeswehr-Auslandseinsätze irritiert Bündnispartner; Bei EU und Nato herrscht Verwunderung darüber, dass die Bundesregierung offenbar am deutschen Sonderweg bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr festhalten will… mehr...