Europawahl: FDP kürt Lambsdorff zum Spitzenkandidaten

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2014

Die Liberalen schicken Alexander Graf Lambsdorff ins Europa-Rennen. Die Delegierten stimmten mit gut 86 Prozent für den 47-Jährigen. In seiner Parteitagsrede warnte Lambsdorff vor überzogener Kritik am Euro. mehr...

Gastbeitrag: „Hollande sollte schleunigst bei Gerhard Schröder anrufen“

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2013

Soll Europa den von Deutschland verordneten Sparkurs beenden und mehr Inflation zulassen? Das forderte bei SPIEGEL ONLINE EU-Sozialkommissar Lászlò Andar. Alexander Graf Lambsdorff, Europaabgeordneter der FDP, hält dagegen. mehr...

Schuldentilgung statt Euro-Bonds: So können wir den Euro retten

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2012

Deutschland mauert gegen Euro-Bonds, doch was ist die Alternative? Die Wirtschaftsweisen fordern einen europäischen Pakt zur Schuldentilgung. Tatsächlich könnte ein solches Bündnis die Gemeinschaftswährung retten. Worauf warten wir noch? mehr...

Ein Europa - ein Volk?

DER SPIEGEL - 28.11.2011

Wie die Bürger von Nationalstaaten zu einem Wir-Gefühl finden könnten mehr...

FDP-Außenpolitiker Lambsdorff: Der Graf greift ein

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2011

Er ist der Neffe des bekannten Altliberalen - und jetzt das neue Gesicht der FDP im Europaparlament: Alexander Graf Lambsdorff ist außenpolitisch erfahren, er gilt als streitbar und mutig. Manche handeln ihn bereits als möglichen Nachfolger von Guido Westerwelle. mehr...

Koch-Mehrin-Nachfolge: Lambsdorff und Alvaro teilen sich Europa-FDP-Spitze

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2011

Sie konkurrierten um die Nachfolge von Silvana Koch-Mehrin - nun bilden sie die Doppelspitze der Europa-FDP: Alexander Graf Lambsdorff wird Delegationsleiter und kandidiert für den Posten des Parlamentsvize, Alexander Alvaro vertritt die Abgeordneten im Parteipräsidium. mehr...

Debatte über Grenzkontrollen: Die Lunte an Europa gelegt

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2011

Italien und Frankreich wollen wegen der Flüchtlingsströme aus Nordafrika die Reisefreiheit im Schengen-Raum einschränken. Das darf die EU nicht zulassen, warnt Alexander Graf Lambsdorff. Der FDP-Europapolitiker wirft Sarkozy und Berlusconi vor, innenpolitisches Kalkül über europäische Interessen zu stellen. mehr...

BANGLADESCH: „Die Wahl stimmt zuversichtlich“

DER SPIEGEL - 05.01.2009

Alexander Graf Lambsdorff, 42, FDP-Europaabgeordneter und Leiter der EU-Wahlbeobachtungsmission, über die Lage nach dem Regierungswechsel mehr...

Als Wahlbeobachter in Kenia: EU-Safari im Demokratiedschungel

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2007

Ein korrupter Staat übt Demokratie und ein Deutscher ist dabei Zeuge: Im Auftrag der EU überwacht der FDP-Mann Alexander Graf Lambsdorff die Wahlen in Kenia - ein riskanter Job. mehr...

Der Lügendetektor

DER SPIEGEL - 03.05.2004

Ortstermin: In Berlin wird der „Wahl-O-Mat“ für die Europawahl vorgestellt - und Spitzenkandidaten lassen ihre wahre Gesinnung testen. mehr...