Weltweiter Waffenboom: USA und China rüsten auf, Russland spart

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2018

Die Staaten der Welt stecken immer mehr Geld in ihr Militär. Zu diesem Schluss kommt das Sipri-Friedensforschungsinstitut. Warum einige Länder stark investieren und andere abrüsten. mehr...

Flugzeugabsturz in Algerien: Ermittler rätseln über Unglücksursache

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2018

Nach dem Absturz einer Militärmaschine mit rund 250 Toten ordnete Algeriens Präsident eine dreitägige Staatstrauer an. Ein Komitee hat mit den Ermittlungen zur Unglücksursache begonnen. mehr...

Militärmaschine: Mehr als 250 Tote bei Flugzeugabsturz in Algerien

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2018

In der Nähe der algerischen Hauptstadt Algier ist eine Militärmaschine abgestürzt. Wie das Verteidigungsministerium bestätigt, sollen deutlich mehr Menschen gestorben sein als zunächst angenommen. mehr...

Militärmaschine: Flugzeug in Algerien abgestürzt - mehr als hundert Tote

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2018

In der Nähe der algerischen Hauptstadt Algier ist ein Militärflugzeug abgestürzt. Mehr als hundert Insassen kamen offiziellen Angaben zufolge ums Leben, die Hintergründe des Unglücks sind unklar. mehr...

Holocaust-Überlebende: Deutschland entschädigt 25.000 algerische Juden

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2018

Algerische Juden litten während des Zweiten Weltkriegs unter antisemitischen Gesetzen des Vichy-Regimes. Tausende Überlebende sollen nun von Deutschland entschädigt werden. mehr...

Mediziner-Export: Kuba schickt Ärzte nach Algerien - um für Öllieferungen zu bezahlen

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2018

Weil der Verbündete Venezuela im Chaos versinkt, sucht Kuba händeringend nach neuen Öllieferanten - und zahlt mit seinem erfolgreichsten Exportgut: kubanischen Ärzten. mehr...

Gestrandete Flüchtlinge: Algerischer Albtraum

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2017

Libyen macht seine Küsten dicht - auch weil die EU die Zahl der ankommenden Flüchtlinge radikal senken will. Das sorgt für Rückstau in den Transitländern. Ein Besuch bei den Wartenden von Algerien. mehr...

Parlamentswahl in Algerien: Regierungspartei bleibt stärkste Kraft

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2017

Die Wahlbeteiligung war niedrig, Teile der Opposition boykottierten die Abstimmung: Doch trotz sozialer und wirtschaftlicher Probleme in Algerien bleibt die Partei von Staatspräsident Bouteflika an der Macht. mehr...

Staatschef Bouteflika: Der kranke Mann von Algier

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2017

Die kurzfristige Absage von Angela Merkels Algerien-Besuch zeigt: Staatschef Abdelaziz Bouteflika ist schwer angeschlagen und nicht mehr Herr der Lage. In Algier tobt ein Machtkampf unter seinen Vertrauten. mehr...

Präsident Bouteflika krank: Algerien sagt Besuch von Merkel ab

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2017

Kanzlerin Merkel wollte in Algerien versuchen, die Flüchtlingsbewegungen Richtung Europa einzudämmen. Doch jetzt hat der nordafrikanische Staat abgesagt - der greise Präsident Bouteflika ist krank. mehr...