ThemaAlgerienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Algerische Terrorbrigaden: Frankreichs Albtraum

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2014

Nach der Ermordung einer französischen Geisel fürchtet Paris weitere Angriffe aus Algerien. Denn der „Islamische Staat“ stiftet Dschihadisten in Nordafrika zu Nachahmungstaten an. mehr...

Ermordeter Bergführer: Frankreich steht unter Schock

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2014

Die Enthauptung des Bergführers Hervé Gourdel hat Frankreich erschüttert. Bislang waren Krieg und Terror weit entfernt. Nun ist klar: Es könnte jeden treffen. mehr...

Entführter Bergführer: Islamisten enthaupten französische Geisel in Algerien

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2014

Beim Wandern in Algerien wurde am Sonntag ein Franzose verschleppt, jetzt haben ihn Terroristen ermordet: Ein am Mittwoch von einer Islamistengruppe veröffentlichtes Video zeigt die Enthauptung des 55-Jährigen. mehr...

Terrormiliz in Algerien: Islamisten drohen mit Ermordung französischer Geisel

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2014

Beim Wandern im Osten Algeriens wurde ein 55 Jahre alter Franzose verschleppt: Islamisten haben nun gedroht, den Touristen umzubringen, falls Paris an Luftangriffen gegen den IS im Irak festhält. mehr...

Tod eines Profis: Algerischer Fußballverband stoppt Ligabetrieb nach Fanattacke

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2014

In der algerischen Fußballiga werden vorerst keine Spiele mehr ausgetragen. Grund ist der Tod des kamerunischen Profis Albert Ebosse, der von Fans mit einem Stein tödlich am Kopf getroffen worden war. mehr...

Waffenlieferungen I: Deutsche Panzerfabrik für Algerien

DER SPIEGEL - 25.08.2014

Bund ermöglicht Panzerfabrik in Algerien; Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat dem Rüstungskonzern Rheinmetall die Ausfuhr einer Panzerfabrik nach Algerien genehmigt. Wie das Ministerium auf Anfrage des Linken-Politikers Jan van Aken… mehr...

Angriff mit Wurfgeschossen: Kamerunischer Fußballprofi von Fans tödlich verletzt

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2014

Der kamerunische Fußballprofi Albert Ebosse ist bei Fankrawallen in Algerien ums Leben gekommen. Anhänger seines Klubs hatten nach einer Niederlage Gegenstände auf die Spieler geworfen, einer davon traf den 24-Jährigen tödlich. mehr...

Vom Entwicklungshilfeminister zum Waffen-Lobbyisten: Diese Rüstungsgeschäfte fallen in Niebels Amtszeit

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2014

Als Entwicklungshilfeminister stimmte Dirk Niebel über alle wichtigen Rüstungsgeschäfte mit ab. Wie groß war sein Einfluss, welche Waffendeals fallen in seine Amtszeit? Eine Übersicht. mehr...

Löw über Algerien-Spiel: „Mustafi hat seine Sache ordentlich gemacht“

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Joachim Löw hat seine Spieler nach dem Spiel gegen Algerien verteidigt. Das Team habe sich nur in der ersten Halbzeit schwergetan, sagte der Nationaltrainer und lobte die Eingewechselten, André Schürrle und Sami Khedira. mehr...

Knapper DFB-Sieg gegen Algerien: Wandeln am Abgrund

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Die deutsche Nationalmannschaft hatte beim 2:1 im WM-Achtelfinale gegen Algerien große Probleme. Die Defensive zeigte erschreckende Defizite, die Offensive vergab beste Chancen. Doch Bundestrainer Löw wird sein System wohl nicht ändern. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Demokratische Volksrepublik Algerien

Offizieller Eigenname: Al-Jumhuriya al-Jaza'iriya ad-Dimuqratiya ash-Sha'biya

Staatsoberhaupt: Abdelaziz Bouteflika
(seit April 1999)

Regierungschef: Abdelmalek Sellal (seit April 2014)

Außenminister: Ramtane Lamamra (seit September 2013)

Staatsform: Präsidialrepublik

Mitgliedschaften: Uno, Opec, AU

Hauptstadt: Algier

Amtssprache: Arabisch

Religionen: fast 100 Prozent Muslime (Sunniten)

Fläche: 2.381.741 km²

Bevölkerung: 39,114 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 16,4 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,0%

Fruchtbarkeitsrate: 2,8 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 1. November

Zeitzone: MEZ -0 Stunden

Mehr Informationen bei Wikipedia | Afrika-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Algerischer Dinar (DA) = 100 Centimes

Bruttosozialprodukt: 207,535 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 2,8%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 11%, Industrie 48%, Dienstleistungen 42%

Inflationsrate: 4,5%

Steueraufkommen (am BIP): 37,4%

Handelsbilanzsaldo: +2,606 Mrd. US$

Export: 68,242 Mrd. US$

Import: 65,636 Mrd. US$

Landwirtschaftliche Produkte: Kartoffeln, Weizen, Gerste, Zwiebeln, Datteln, Wassermelonen, Zitrusfrüchte, Wein

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Eisenerz, Phosphat, Baryt, Blei, Zink, Quecksilber, Salz, Marmor

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 6,6%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 1,2/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 22/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 89/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 69 Jahre, Frauen 73 Jahre

Schulpflicht: 6-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 145,8 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 41,9 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 7,5% der Landesfläche

CO2-Emission: 119,277 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 1108 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 61%, Industrie 15%, Haushalte 24%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 86% der städtischen, 80% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 981.955 Besucher (2012)

Einnahmen aus Tourismus: 326 Mio. US$ (2013)

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: 18 Monate (nur Heer)

Streitkräfte: 130.000 Mann (Heer 110.000, Marine 6000, Luftwaffe 14.000)

Militärausgaben (am BIP): 5,5%

Nützliche Adressen und Links

Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z