ThemaAli KhameneiRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Irans Führer Khamenei: Iran wird keine unverschämten Forderungen akzeptieren

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2015

Ajatollah Ali Khamenei nennt rote Linien für die Atomgespräche. Inspektoren dürfen keine Militäranlagen besuchen - auch Irans Atomwissenschaftler sollen für die Kontrolleure Tabu sein. mehr...

Deal mit dem Westen: Irans religiöser Führer stellt Atomabkommen infrage

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2015

Nach jahrelangem Ringen zwischen Teheran und dem Westen steht ein vorläufiges Atomabkommen. Doch nun sagt Irans religiöser Führer Ali Khamenei, dies sei noch keine bindende Vereinbarung - er sei nicht vollends überzeugt. mehr...

Atomverhandlungen mit Iran: Ajatollah fürchtet Hinterhältigkeit des Westens

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2015

In die Atomgespräche mit Iran ist Bewegung gekommen. Doch vor dem nächsten Treffen der Außenminister des Iran und der USA hat der Ajatollah zur Vorsicht gemahnt. Der Westen sei trügerisch. mehr...

Irans Oberster Führer: Khameneis Twitter-Tirade gegen Israel

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2014

"Wir wollen die Juden nicht ins Meer werfen", stellt Irans Staatschef Khamenei klar. Aber sonst sind im Kampf für die Vernichtung Israels offenbar alle Mittel erlaubt. Das hat der Ajatollah in einer Hetztirade auf Twitter bekräftigt. mehr...

Beziehungen zwischen USA und Iran: Obama schreibt Brief an Ajatollah Khamenei

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2014

Irans Revolutionsführer Khamenei hat Post aus Washington erhalten. US-Präsident Obama hat in einem Brief offenbar für eine Zusammenarbeit beider Staaten im Kampf gegen die IS-Terroristen geworben. mehr...

Iran: Ajatollah zeigt Ahmadinedschad die kalte Schulter

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2014

Irans Revolutionsführer Chamenei erholt sich im Krankenhaus von einer Operation. Auch Ex-Präsident Ahmadinedschad schaute vorbei. Doch ein Video zeigt: Über den Besuch war der Ajatollah nicht sonderlich erfreut. mehr...

Atomverhandlungen: Iran besteht auf 190.000 Zentrifugen

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2014

Es ist der zentrale Streitpunkt der Atomverhandlungen: Wie viele Zentrifugen zur Urananreicherung darf Iran besitzen? Die Uno-Vetomächte wollen Teheran auf 10.000 herunterhandeln, Ajatollah Ali Chamenei indes fordert 190.000 ein. mehr...

Irans Oberster Führer: Chamenei lehnt US-Intervention im Irak ab

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2014

Irans Oberster Führer Ali Chamenei hat sich erstmals zur Lage im Irak geäußert. Der Ajatollah lehnt eine US-Intervention in seinem Nachbarland entschieden ab. Obama gehe es nur darum, den Irak unter seiner Kontrolle zu behalten. mehr...

Irans Scharfmacher Schariatmadari: Worte wie Beton

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2014

In Wien gehen die Atomgespräche in eine neue Runde. Irans Präsident Rohani ist die Stimme der Besonnenheit. Doch eine Begegnung mit seinem Gegenspieler Hossein Schariatmadari zeigt, wie mächtig der Hass auf den Westen ist. mehr...

Verhandlungen in Genf: Ajatollah Chamenei lehnt Einlenken im Atomstreit ab

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2013

Irans Unterhändler sprechen wieder über eine friedliche Lösung des Atomkonflikts mit dem Westen. Doch haben sie überhaupt ein Mandat? Ajatollah Chamenei bekräftigt, dass er Präsident Rohani "rote Linien" für die Gespräche in Genf gesetzt habe. mehr...

Themen von A-Z