AfD-Spitzenkandidat in Thüringen: Höckes Hitler-Problem

AfD-Spitzenkandidat in Thüringen: Höckes Hitler-Problem

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2018

AfD-Rechtsaußen Björn Höcke gerät unter Druck: Ein hochrangiger früherer Parteirichter aus Thüringen ließ sich mit Nazisymbolen ablichten. Wird der Landesverband ein Fall für den Verfassungsschutz? Von Severin Weiland mehr... Video | Forum ]

Antisemitismus-Vorwürfe: AfD-Vorstand will erneut Wolfgang Gedeon ausschließen

Antisemitismus-Vorwürfe: AfD-Vorstand will erneut Wolfgang Gedeon ausschließen

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2018

Der AfD-Vorstand leitet ein neues Ausschlussverfahren gegen Wolfgang Gedeon ein. Grund ist ein neues Buch des Parteimitglieds aus Baden-Württemberg - und eine Attacke gegen die jüdische AfD-Vereinigung. Von Severin Weiland mehr... Video | Forum ]


Wahlergebnis der FDP: Liberale ziehen in bayerischen Landtag ein

Wahlergebnis der FDP: Liberale ziehen in bayerischen Landtag ein

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2018

Die FDP hat zwar zugelegt in Bayern, ihr Einzug ins Maximilianeum war aber zunächst unklar. Erst am frühen Montagmorgen war die Zitterpartie beendet - die Liberalen haben es knapp über die Fünfprozenthürde geschafft. Von Severin Weiland mehr... Video | Forum ]

Rechtspopulisten: Höhenflug der AfD gestoppt

Rechtspopulisten: Höhenflug der AfD gestoppt

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2018

Die AfD zieht in den bayerischen Landtag ein, bleibt aber mit gut zehn Prozent unter dem Bundestagswahlergebnis in Bayern - und unter den gesteckten Zielen. Der Jubel fällt eher gedämpft aus. Von Severin Weiland mehr... Video | Forum ]


AfD in Bayern: Erfolgreich entzweit

AfD in Bayern: Erfolgreich entzweit

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2018

Interner Zoff, rechte Rhetorik im Wahlkampf - nichts scheint Bayerns AfD zu schaden. Der Einzug in den Landtag gilt als sicher, doch dann droht der Stresstest. Kommt es gar zur Spaltung der Fraktion? Von Severin Weiland mehr... Forum ]

Rechte Parteien: "Die AfD ist viel professioneller als die Republikaner"

Rechte Parteien: "Die AfD ist viel professioneller als die Republikaner"

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2018

Mit ihren Machtkämpfen zwischen Konservativen und Rechtsextremen wirkt die AfD wie die Erbin der Republikaner. Politikwissenschaftler Hans-Gerd Jaschke erklärt, woran die Reps scheiterten. Ein Interview von Martin Pfaffenzeller mehr...


Mögliche Beobachtung durch den Verfassungsschutz: AfD prüft sich lieber selbst

Mögliche Beobachtung durch den Verfassungsschutz: AfD prüft sich lieber selbst

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2018

Wird die AfD bald vom Verfassungsschutz beobachtet? In der Partei bereiten sie sich auf dieses Szenario vor. Und ergreifen bereits Gegenmaßnahmen. Von Severin Weiland mehr...

Strategien gegen Beobachtung: Der AfD-Vorstand und die Angst vorm Verfassungsschutz

Strategien gegen Beobachtung: Der AfD-Vorstand und die Angst vorm Verfassungsschutz

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2018

Die Führung der AfD treibt die Sorge um, die Partei könnte eines Tages vom Verfassungsschutz beobachtet werden. Sie will nun Strategien entwickeln, um sich zu wehren. Von Melanie Amann und Severin Weiland mehr... Forum ]


Rechte in Sachsenhausen: Gäste von AfD-Fraktionschefin Weidel hetzen in KZ-Gedenkstätte

Rechte in Sachsenhausen: Gäste von AfD-Fraktionschefin Weidel hetzen in KZ-Gedenkstätte

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2018

Sie haben KZ-Verbrechen verharmlost und Gaskammern angezweifelt. Eine Gruppe aus dem Wahlkreis von AfD-Spitzenfrau Alice Weidel hat die Gedenkstätte Sachsenhausen besucht und dabei den Abbruch einer Führung provoziert. mehr...

Gewalt in Sachsen: Wie die AfD von Chemnitz profitieren will

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2018

Nach den Ausschreitungen in Chemnitz versucht die AfD den Spagat: Sie verurteilt zwar die Gewalt, doch Führungsmitglieder der Partei sympathisieren offen mit rechten Demonstranten. mehr...

Merkel zum Haushaltsplan: „Es geht nicht um Aufrüstung, sondern um Ausrüstung“

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2018

Die Bundesregierung erhöht die Ausgaben für die Verteidigung. Kanzlerin Merkel erklärte im Bundestag, warum. AfD-Fraktionschefin Weidel handelte sich eine Rüge von Parlamentspräsident Schäuble ein. mehr...

Beleidigung von Alice Weidel: Facebook darf Kommentar nicht länger verbreiten

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2018

Im Fall Weidel gegen Facebook ist eine Entscheidung gefallen: Das Hamburger Landgericht erlässt eine einstweilige Verfügung, das Netzwerk darf einen Kommentar gegen Weidel in Deutschland nicht mehr verbreiten. mehr...

Reise des Außenministers: Tagestrip mit dem Intimfeind

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2018

Außenminister Heiko Maas fliegt nach Irland und Großbritannien. An Bord der Regierungsmaschine sitzt diesmal eine Frau, mit der der SPD-Politiker zuletzt heftig aneinandergeraten ist. mehr...

Unruhe in Bundestagsfraktion: AfD-Chef Gauland setzt ein Zeichen gegen Weidel

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2018

AfD-Partei- und Fraktionschef Alexander Gauland hat Gerüchte dementiert, er wolle sich zurückziehen. Nun verkündet er seine Bereitschaft , erneut für den Bundestag zu kandidieren - ein Signal auch an die Anhänger von Alice Weidel. mehr...

Bei Großer Koalition: AfD beansprucht Vorsitz im Haushaltsausschuss

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2018

Sollte es erneut zu einer Großen Koalition kommen, hätte die AfD nach bisherigen Gepflogenheiten Anspruch auf den Vorsitz im Haushaltsausschuss. Diesen hat Co-Fraktionschefin Weidel schon jetzt angemeldet. mehr...

„Maischberger“ über Gewalt gegen Amtsträger: „Wir tun der AfD zu viel Ehre an“

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2017

Zeigt der Messerangriff auf einen Bürgermeister im Sauerland, wie sehr die Gesellschaft verroht? Die Debatte darüber bei Sandra Maischberger war zermürbend - und das lag nicht nur an Alice Weidel. mehr...

Alice Weidel: AfD will ab 2021 mitregieren

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2017

Eine Koalition mit der AfD? Für die anderen Parteien im Bundestag undenkbar. Fraktionschefin Weidel setzt trotzdem darauf - und nennt ein Vorbild aus Großbritannien. mehr...

AfD: Meuthen gegen Kandidatur Weidels für Partei-Doppelspitze

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2017

In der AfD gibt es offenbar einen neuen Machtkampf. Jörg Meuthen lehnt einem Zeitungsbericht zufolge eine Kandidatur von Alice Weidel für eine Doppelspitze in der Parteiführung ab. mehr...

„Hart aber fair“ zur Wahl: Im Brummton bürgerlicher Gemütlichkeit gegen die AfD

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2017

Frank Plasberg ließ über Sicherheit und Zuwanderung diskutieren. Es ging um den Zynismus im Kleingedruckten der AfD. Und Cem Özdemir verwandelte sich bei einer Frage in einen Pudding. mehr...