ThemaAlija IzetbegovicRSS

Alle Artikel und Hintergründe

BOSNIEN: Verrat von Staatsgeheimnissen

DER SPIEGEL - 23.04.2007

Bosniens Politiker fürchten sich vor brisanter Buchveröffentlichung. Bosniens Politiker fürchten sich vor einem Buch, das in wenigen Tagen in Sarajevo erscheinen soll. Unter dem Titel "Im Namen des Volkes" enthüllt Semir Halilovic auf 420 Seiten bi... mehr...

BOSNIEN-HERZEGOWINA: Die Methode Bulldozer

DER SPIEGEL - 27.10.2003

Der politische Wiederaufbau im einstigen Bürgerkriegsland stockt. Auch in Brüssel wächst der Unmut über die Machtfülle des Hohen Repräsentanten. Noch kurz vor seinem Tod quälte Alija Izetbegovic die Sorge um die Zukunft seines Landes: "Serben bl... mehr...

BOSNIEN: Friede mit Verfallsdatum

DER SPIEGEL - 11.08.1997

Nationalisten aller Seiten forderten die Autorität der Weltmacht heraus: Die USA könnten als Friedensstifter auf dem Balkan scheitern. Washington fürchtet, daß Bosnien auseinanderbricht, sobald die amerikanischen Truppen abrücken. Mit Geldern der... mehr...

AUSSENPOLITIK: Nach Sarajevo und adieu

DER SPIEGEL - 12.05.1997

Klaus Kinkel legt sich mit den Innenministern an. Ihre Drohstrategie gegen Bosnien-Flüchtlinge lehnt er ab. Der oberste Dienstherr der deutschen Diplomatie wurde ganz undiplomatisch. "Solchen Blödsinn versteht draußen keiner", fuhr Außenministe... mehr...

Bosnien: Ins Ehebett

DER SPIEGEL - 23.09.1996

Bei den Wahlen triumphierten die Nationalisten, im Staatspräsidium sitzen drei Todfeinde. Die Einheit des Landes bleibt eine Fiktion. Momcilo Krajisnik, fanatischer Moslemhasser und radikaler Verfechter der großserbischen Idee, hatte gleich nach... mehr...

Außenpolitik: Brennend nach Aktion

DER SPIEGEL - 26.06.1995

Haben die Deutschen den Balkankrieg angeheizt? Kanzler Helmut Kohl und sein damaliger Außenminister Hans-Dietrich Genscher fühlten sich 1991 als Friedenstifter, als sie die EG zur Anerkennung Sloweniens und Kroatiens trieben. Nur eines wollte damals ... mehr...

Bosnien: Wir wählen die Waffen

DER SPIEGEL - 12.09.1994

Präsident Alija Izetbegovic über die Papst-Absage und neue Waffen. Bosniens Präsidenten Izetbegovic über d. Konflikt. SPIEGEL: Sie sind verärgert, weil der Papst seinen Besuch in Sarajevo abgesagt hat. Vermuten Sie eine Intrige des Uno-Beauftra... mehr...

Balkan: Der Frieden wird bitter

DER SPIEGEL - 06.09.1993

Interview mit Bosniens Präsident Alija Izetbegovic über den Fehlschlag der Verhandlungen in Genf. Bosniens Präsident über Genfer Friedensgespräche. SPIEGEL: Die Genfer Gespräche über das Schicksal Bosniens sind gescheitert. Serben und Kroaten dr... mehr...

Die Säuberungen sind praktisch vollendet

DER SPIEGEL - 05.04.1993

SPIEGEL-Interview mit dem bosnischen Präsidenten Alija Izetbegovic. Mit d. bosn. Präsidenten über Friedensaussichten. SPIEGEL: Der Waffenstillstand in Bosnien ist brüchig. Glauben Sie, daß der von Ihnen gebilligte Vance-Owen-Plan eine realistisc... mehr...

Die Welt muß sich einmischen

DER SPIEGEL - 29.06.1992

SPIEGEL-Interview mit Bosniens Präsident Alija Izetbegovic. Bosniens Präsident über Beendigung d. Bürgerkriegs. SPIEGEL: Bosnien-Herzegowina hat kürzlich einen Militärpakt mit Kroatien geschlossen. Wollen Sie nun zum Gegenangriff übergehen? I... mehr...

Themen von A-Z