Corbis

Überaktive Körperabwehr

Heuschnupfen, Asthma, Neurodermitis: Viele Menschen leiden unter allergischen Beschwerden. In manchen Fällen kann die moderne Medizin nicht nur die Symptome bekämpfen, sondern verspricht echte Heilung.

Eichenprozessionsspinner: Kommunen kämpfen gegen giftige Raupen

Eichenprozessionsspinner: Kommunen kämpfen gegen giftige Raupen

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2018

Ihre Haare sind toxisch, können allergische Schocks auslösen: Die Raupen des Eichenprozessionsspinners plagen Deutschland. Ein Bürgermeister hat sich nun selbst angezeigt. Von Julia Köppe mehr... Forum ]

Gefährliche Raupe: Eichenprozessionsspinner plagt Deutschland

Gefährliche Raupe: Eichenprozessionsspinner plagt Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2018

Wer im Wald oder in Parks unterwegs ist, sollte in diesen Wochen aufpassen. Der Eichenprozessionsspinner bevölkert immer größere Teile Deutschlands. Seine Brennhaare können Allergien und Asthma auslösen. mehr... Forum ]


Allergie gegen Nüsse und Erdnuss: Schon Krümel können gefährlich sein

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2018

Wenn Kinder gegen Nüsse oder Erdnüsse allergisch sind, müssen Eltern genau aufpassen. Was im Notfall hilft - und warum der Blick auf die Zutatenliste nicht alles klärt. mehr...

Ein rätselhafter Patient: Der Cola-Notfall

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2018

Nach einem Glas Cola bekommt eine junge Frau Quaddeln auf der Haut, sie verliert das Bewusstsein. Die Ärzte stehen zunächst vor einem Rätsel - dann stellen sie eine einzigartige Diagnose. mehr...

Heuschnupfen: Hatschi!

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2018

Die Birkenblüte klingt ab - so weit die gute Nachricht für Allergiker. Bald aber werden Gräserpollen juckende Augen und Triefnasen verursachen. Dieses Jahr sind die Beschwerden oft stärker, und das hat besondere Gründe. mehr...

Spanien: Frau stirbt nach Bienen-Akupunktur

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2018

Madrider Ärzte berichten, dass eine 55-Jährige in Spanien durch einen allergischen Schock gestorben ist. Die Frau hatte sich einer Bienen-Akupunktur unterzogen. mehr...

Rätselhafter Patient: Plötzlich allergisch

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2018

Nie war der Mann allergisch, dann entwickelt er plötzlich heftige Beschwerden. Sein Hausarzt kombiniert - und kommt auf eine Diagnose, die dem 60-Jährigen gar nicht schmecken dürfte. mehr...

Ein rätselhafter Patient: Dunkles Jucken

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2017

Plötzlich beginnen einige ältere Tattoos eines 39-Jährigen zu jucken. Er wird fiebrig und fühlt sich abgeschlagen. Nach zahlreichen Tests vermuten die Ärzte: Der Auslöser sitzt an ganz anderer Stelle. mehr...

Immuntherapie und Probiotika: Erdnussallergie könnte heilbar sein

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2017

Australische Ärzte haben Kinder mit einer Erdnussallergie erfolgreich behandelt - viele konnten die Erdnüsse auch vier Jahre später noch ohne Probleme essen. Möglich machten das unter anderem Milchsäurebakterien. mehr...

Gluten-Unverträglichkeit: Diagnose bei Kindern auch ohne Magenspiegelung

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2017

Um eine Zöliakie zu diagnostizieren, führen Ärzte oft eine Gastroskopie durch. Dabei könnte eine Gluten-Unverträglichkeit gerade bei Kindern oft auch ohne die lästige Prozedur erkannt werden. mehr...

Pollenflug: Warum Ambrosia die Allergiesaison verlängert

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2017

Bis zu 60.000 Samen kann eine Ambrosia-Pflanze abwerfen, die Blüten machen Allergikern zwischen Juli und Oktober zu schaffen. Dabei ließe sich die eingeschleppte Art durchaus ausrotten. mehr...

US-Langzeitstudie: Glutenverzicht ist für Gesunde nicht empfehlenswert

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2017

Viele gesundheits- und figurbewusste Menschen verzichten auch ohne Darmbeschwerden auf Gluten. Eine Langzeitstudie in den USA zeigt, dass dies unnötig ist - und sogar Nachteile bringen kann. mehr...