Thema Alnatura

Alle Artikel und Hintergründe

Biohandelskette: Streit um Markenrechte an Alnatura beigelegt

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2017

Schwagerstreit ade? Alnatura und dm haben sich über ihre Markenrechte geeinigt. Damit wird der Biomarkt wohl seinen Namen behalten. mehr...

Streit um Bio-Sortiment: Alnatura siegt vor Gericht gegen dm

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2016

Sieg im Schwagerkampf: Alnatura hat sich vor Gericht gegen dm durchgesetzt. Die Öko-Firma darf ihre Produkte auch über andere Ketten vertreiben. Das Pikante an dem Konflikt: Die beiden Chefs waren einst eng verbandelt. mehr...

dm gegen Alnatura: Verschwägert und verklagt

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2016

Lange waren die Gründer von Alnatura und dm enge Geschäftsfreunde, inzwischen streiten sie sich erbittert vor Gericht. Für die Bio-Kette geht es um die Existenz. mehr...

Drogeriekette vs. Biohändler: Alnatura-Chef und dm-Gründer beenden Streit

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2016

Lange waren dm-Gründer Werner und Alnatura-Chef Rehn Geschäftsfreunde - dann zerstritten sie sich über Markenrechte und Sortimente. Nun haben sich die Unternehmer wieder versöhnt. mehr...

Gefahr schädlicher Pflanzenstoffe: Alnatura ruft erneut Baby-Getreidebrei zurück

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2014

Alnatura hat wieder mögliche gefährliche Substanzen in einem Babybrei entdeckt. Das Unternehmen ruft das Produkt zurück - und stellt den Verkauf von Getreidebreien mit Hirse vorerst ein. mehr...

Gefahr schädlicher Stoffe: Alnatura ruft Babybrei zurück

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2014

Die Bio-Handelskette Alnatura ruft vorsorglich einen Babybrei zurück. Betroffen sind bestimmte Packungen des 4-Korn-Getreidebreis. Darin könnten schädliche Substanzen enthalten sein. mehr...

Rückrufaktion: Alnatura warnt vor Glasscherben in Babybrei

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2013

Warnung an Eltern von Babys: Der Hersteller Alnatura ruft Babygläschen der Sorte „Kürbis mit Kartoffel und Fenchel“ zurück. Es handle sich um eine Vorsorgemaßnahme. Auslöser für die Rückrufaktion ist der Fund einer Glasscherbe im Brei. mehr...

Bio-Händler: Alnatura will nicht mehr unter Tarif zahlen

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2010

Der öffentliche Druck war offenbar zu groß: Die Bio-Kette Alnatura hat angekündigt, künftig allen Mitarbeitern mindestens den Tariflohn zu zahlen. Der Gewerkschaft Ver.di reicht dieser Schritt allerdings nicht. mehr...

Bio-Supermärkte: Alnatura wächst zweistellig

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2008

Der Bio-Boom lässt langsam nach - die Kette Alnatura merkt davon aber nichts. Ihr Gründer Götz Rehn glaubt an eine „enorme Zukunft“. Aus gutem Grund: Mit zweistelligem Umsatzplus und Plänen für zehn neue Filialen steuert Alnatura auf sein 25. Jubiläum zu. mehr...