ThemaAlpenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Die erste Skitour: Erst das Auffellen, dann das Vergnügen

Die erste Skitour: Erst das Auffellen, dann das Vergnügen

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2015

Unter uns Skifahrern gibt es ja zwei Arten, Urlaub zu machen. Für die einen ist Skifahren Erholung, für die anderen ist Skifahren Sport am Berg. Die einen genießen den Schnee, die Sonne, den Ausblick. mehr... Forum ]

Skilifte öffnen für Frühaufsteher: "Im Morgengrauen ist der Berg am schönsten" 

Skilifte öffnen für Frühaufsteher: "Im Morgengrauen ist der Berg am schönsten" 

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2015

Der letzte Hauch der Nacht liegt noch über dem Ort Gaschurn, als wir in die Versettla-Gondel einsteigen. Langsam schweben wir über die verschneiten Tannen hinauf. Vor den Fenstern tanzen Schneeflocken durch die Morgendämmerung. Von Stéphanie Souron mehr... Forum ]

Spektakuläre Fotos von Bergstraßen: Street Art

Spektakuläre Fotos von Bergstraßen: Street Art

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2015

Normalerweise werden Landschaften durch Straßen bloß verschandelt. Auf den Fotos von Stefan Bogner ist das anders: Sie zeigen Pässe, die sich scheinbar natürlich in die Alpen und die Pyrenäen einfügen. Genießen Sie die Aussicht. Von Christoph Stockburger mehr... Forum ]

Snowkiten in Silvaplana: Ritt mit dem Drachen

Snowkiten in Silvaplana: Ritt mit dem Drachen

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2015

Wir Skifahrer sind ja durchaus bereit, auch mal neue Wege zu gehen - solange es keine Schneeschuhwanderungen sind. Mein Neuanfang heißt Snowkiten, und er beginnt mit einem Kniefall im Schnee. Von Stéphanie Souron mehr... Forum ]

Bergfotograf Karol Nienartowicz: "Das Matterhorn verfolgt mich"

Bergfotograf Karol Nienartowicz: "Das Matterhorn verfolgt mich"

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2015

Kein Kaiserschmarrn, keine Hütten, keine Lifte: Fotograf Karol Nienartowicz hat die Bergwelt gerne für sich alleine. Am liebsten sind ihm vergessene Orte in den Alpen - auf seinen Bildern erscheint die raue Bergwelt unberührt. Von Bettina Hensel und Jennifer Köllen mehr... Forum ]

Nachhilfe in Lawinenkunde: "Der Berg ist immer stärker"

Nachhilfe in Lawinenkunde: "Der Berg ist immer stärker"

SPIEGEL ONLINE - 04.02.2015

Die Grenze zwischen Piste und "Off-Pist" besteht oft nur aus einem Seil und einem Hinweisschild. Auf der Rückseite der fein zurechtgemachten Hänge erwartet uns Skifahrer dann eine Art Parallelwelt: ungespurtes Gelände ohne direkte Liftanschlüsse, dafür mit Höhen und Tiefen - und vor allem: mit Tiefschnee. Von Stéphanie Souron mehr... Forum ]

Alpen und Schwarzwald: Mindestens zehn Menschen sterben durch Lawinen

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2015

Bei Lawinenunglücken in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Die Behörden warnen Wintersportler - im Schwarzwald herrscht weiterhin akute Gefahr. mehr...

Sechs Tote bei Skiwanderung: Lawinendrama in französischen Alpen

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2015

Bei einem schweren Lawinenunglück sind in den französischen Alpen sechs Skibergsteiger ums Leben gekommen. Ihre Leichen wurden nahe der Grenze zu Italien entdeckt. mehr...

Jungfraujoch: Bin Hauswart, arbeite auf 3450 Metern

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2015

Urs und Maria Otz mögen es atemberaubend: Die Eheleute sind Hausmeister der Forschungsstation Jungfraujoch in den Alpen. Trotz der 900.000 Touristen im Jahr ein Traumjob. mehr...

Hostels und Jugendherbergen: Wo Skifahrer günstig übernachten

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2015

Der Schnee ist da, endlich! Seit Weihnachten rieselt es. Wer wie ich kurzfristig über die freien Silvestertage in die Berge wollte, ist beim Blick auf die Preise für das kurzfristige Skivergnügen allerdings aus den Bindungen gekippt. mehr...

Les Arcs und La Plagne: Skifahren für alle

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2015

Les Arcs und La Plagne haben als Retortendörfer ein eher schlechtes Image. Dabei sind die Klötze in den französischen Alpen aus sozialen Beweggründen entstanden. Heute sind sie als Paradiski-Verbund riesige Spielwiesen im Schnee. mehr...

Wintereinbruch in den Alpen: Frostige Zwangspause im Auto

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2014

Sie schliefen in Notunterkünften - oder im Auto: Nach heftigen Schneefällen mussten Tausende Urlauber in den französischen Alpen eine Zwangspause einlegen. In Großbritannien sind mehr als 100.000 Haushalte ohne Strom. mehr...

Stille Nacht in den Hohen Tauern: Die dunkle Seite der Alpen

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2014

So dunkel wie in den Hohen Tauern ist es fast nirgends in den Alpen - ideal für Sterngucker und Romantiker. Mit der Gondel gelangen sie nachts auf einen Gipfel der Großglockner-Region und lernen die Stille zu schätzen. mehr...

Tourismus: Kalte Betten

DER SPIEGEL - 20.12.2014

Österreichs Nobel-Skiort Lech hat betuchten Gästen unter der Hand Immobilien zugeschoben - auch manchen deutschen Prominenten. Wenn es darum geht, sein Dorf vor Immobilienspekulanten zu schützen, versteht Ludwig Muxel keinen Spaß. Der Bürgermeister... mehr...

Braune Hänge zum Start der Skisaison: Wo bleibt der Schnee?

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2014

Tristesse auf den Bergen: In den bayerischen Skigebieten sind die Hänge immer noch nicht weiß. Zum Start der Wintersaison hatte auf der Zugspitze nur ein einziger Lift geöffnet. Andernorts versucht man es mit Schneekanonen. Ob das Spaß bringt? mehr...

Skifahren bei Sonnenaufgang: Sechs sells

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2014

Vor allen anderen durch den unberührten Tiefschnee gleiten und die ersten Sonnenstrahlen genießen: Viele Skigebiete bieten Aktionen für Frühaufsteher an - mit Bergfahrt, Abfahrt und Frühstück ab sechs Uhr. mehr...

Themen von A-Z