Schneedecke immer dicker: Ausnahmezustand in den Alpen - höchste Lawinenwarnstufe

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2018

In den Alpen fällt weiter Schnee - und die Lawinengefahr steigt. Viele Straßen sind gesperrt, einige Orte sind weitgehend von der Außenwelt abgeschnitten. mehr...

Viel Schnee und Lawinengefahr: Zermatt erneut nur noch aus der Luft erreichbar

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2018

Seit Samstagabend sitzen Einwohner und Touristen in Zermatt in der Schweiz fest. Sie können den Wintersportort nur mit dem Helikopter verlassen. Und es soll weiter schneien. mehr...

Schneemassen in den Alpen: Züge fahren wieder nach Zermatt

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2018

Mehrere Tage war der Schweizer Touristenort Zermatt eingeschneit und nur mit dem Hubschrauber zu erreichen. Nun wurde die Bahnstrecke wieder freigegeben. mehr...

Eingeschlossener Alpen-Ort: „Uns bleibt die Luftbrücke“

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2018

Mehrere Orte in den Alpen sind wegen Lawinengefahr von der Außenwelt abgeschnitten, in Zermatt geht für Tausende Menschen gar nichts mehr ohne Hubschrauber. Wie reagieren Touristen und Einwohner? mehr...

Schneefall in den Alpen: Zermatt weiter von Außenwelt abgeschnitten

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2018

Tausende Urlauber sitzen wegen Schneemassen seit zwei Tagen in Zermatt in der Schweiz fest - und müssen sich weiter gedulden. Eine erste Hoffnung hat sich zerschlagen. mehr...

Schneemassen in Schweizer Alpen: Bahnstrecke nach Zermatt soll freigesprengt werden

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2018

Im Schweizer Urlaubsort Zermatt sitzen nach heftigen Schneefällen Tausende Touristen fest. Einige Gäste konnten den Ort nur per Helikopter verlassen, der Zugverkehr musste eingestellt werden. Jetzt soll es eine Lösung geben. mehr...

Heftige Schneefälle: Mehrere Alpen-Orte von der Außenwelt abgeschnitten

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2018

Zugverbindungen wurden eingestellt, Menschen in Sicherheit gebracht: In den Alpen ist das Lawinenrisiko aktuell extrem hoch. Alleine in Zermatt sitzen 13.000 Touristen fest. mehr...

Bergunfälle: Drei Wanderer in den Schweizer Alpen durch Lawinen getötet

SPIEGEL ONLINE - 25.12.2017

Am Wochenende sind bei Bergunfällen in der Schweiz und in der Slowakei mehrere Menschen verunglückt. Drei von ihnen wurden von Lawinen verschüttet. mehr...

Bildband „Alpen“: Jetzt mal zackig

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2017

Manchmal zittert sein Körper vor Kälte, wenn er im Nebel auf dem Berg steht und auf den Auslöser drückt. Der Fotograf Peter Mathis dokumentiert die Alpen - in beeindruckenden Schwarz-Weiß-Aufnahmen. mehr...

Schweiz: Zwei Vermisste nach Felssturz in den Alpen

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2017

Bei einem Felsabbruch im Schweizer Kanton Uri sind drei Menschen verschüttet worden. Eine Person konnte sich selbst aus den Geröllmassen befreien, zwei werden noch vermisst. mehr...