Arm und Reich: Länderfinanzausgleich erreicht neues Rekordniveau

Arm und Reich: Länderfinanzausgleich erreicht neues Rekordniveau

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2018

Das Gefälle zwischen armen und reichen Bundesländern ist nach wie vor riesengroß. Auch in diesem Jahr erreichte der Länderfinanzausgleich wieder eine Rekordsumme. Das Geld floss vor allem in den Osten Deutschlands. mehr... Forum ]

Machtwille: Warum so wenige Ostdeutsche Karriere machen

Machtwille: Warum so wenige Ostdeutsche Karriere machen

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2018

Ostdeutsche sind in den Schlüsselpositionen der Wirtschaft so gut wie nicht vertreten. Selber schuld? Von Ann-Kathrin Nezik mehr...


Ost-West-Austausch: Warum Schüler aus NRW nach Sachsen fahren - und umgekehrt

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2018

Ist fast 30 Jahre nach der Wende noch ein Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland nötig? Nein, sagt die Ostbeauftragte der Regierung. Manche Schulen halten trotzdem daran fest. mehr...

Ostbeauftragte der Bundesregierung: Gleicke lehnt Ost-West-Schüleraustausch ab

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2018

Der neue Präsident der Kultusministerkonferenz hatte einen Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland vorgeschlagen. Das sei „nicht mehr zeitgemäß“, meint nun die Ostbeauftragte der Bundesregierung. mehr...

Neuer KMK-Chef: Warum gibt es keinen Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland?

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2018

Schüler aus Ost- und Westdeutschland reden zu wenig miteinander, findet der neue Präsident der Kultusministerkonferenz Helmut Holter - und fordert Austauschprojekte zwischen Schulen. mehr...

Zufriedenheit der Deutschen: Der Westen lacht, der Osten schmollt

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2016

Die Deutschen sind so glücklich wie nie - das zumindest besagt der neue Glücksatlas. Und: mit zunehmender Toleranz steige auch das Wohlbefinden. Doch lässt sich das tatsächlich so sagen? mehr...

Prognose des Ifo-Instituts: Lohnlücke zwischen Ost und West schließt sich erst in 54 Jahren

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2016

Die Löhne in Ostdeutschland werden laut Ifo-Institut noch Jahrzehnte dem Westniveau hinterherhinken. Hauptgründe sind die geringe Produktivität und schwache Tarifbindung in den neuen Bundesländern. mehr...

Arbeitsbelastung: Ostdeutsche sind gestresster als Westdeutsche

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2015

Sieben von zehn Arbeitnehmern klagen über wachsenden Stress im Job, so eine Umfrage der Gewerkschaft Ver.di. Dabei zeigt sich ein starkes Ost-West-Gefälle. mehr...

Deutsche Einheit: „Gerade erst Halbzeit“

DER SPIEGEL - 02.10.2015

25 Jahre nach der Vereinigung holt der Osten wirtschaftlich nicht mehr auf. Aber die mentale Kluft schrumpft: Ost- und Westdeutsche verstehen sich besser denn je. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Ich kenne die Zerrissenheit“

DER SPIEGEL - 26.09.2015

Familienministerin Manuela Schwesig, 41, beschreibt die Mühen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, erklärt, wie ostdeutsche Ideale ihre Politik prägen, und freut sich auf ihr zweites Kind. mehr...

Familie: Zurück an den Herd

DER SPIEGEL - 26.09.2015

Zum Einheitsjubiläum zeigt eine Studie, wie sich die Rolle der Frau ändert. mehr...

Folge des Mindestlohns: Callcenter wandern westwärts

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2015

Aachen, Braunschweig, Dortmund: Neue Callcenter entstehen derzeit vor allem im Westen der Republik. Das liegt laut Branchenverband daran, dass nun auch in Ostdeutschland höhere Löhne gezahlt werden müssen. mehr...