Thema Altern

Alle Artikel und Hintergründe

Strukturkrise in Deutschland: "Hier ist bald Ende"

Strukturkrise in Deutschland: "Hier ist bald Ende"

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2016

Zorge liegt idyllisch im Harz, umgeben von Wald und Wanderwegen. Doch wie in vielen Dörfern in der deutschen Provinz droht der Niedergang: Der Nachwuchs zieht fort, niemand kommt nach. Ist der Verfall noch aufzuhalten? Aus Zorge im Harz berichtet Peter Maxwill mehr...

Endlich verständlich: Die wichtigsten Daten und Fakten zur Rente

Endlich verständlich: Die wichtigsten Daten und Fakten zur Rente

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2016

Die Rente geht alle an, doch kaum jemand blickt durch: Warum ist sie unter Druck? Was ist sie 2040 noch wert? Droht Altersarmut als Massenphänomen? Und ist die Riester-Rente wirklich gescheitert? Die Antworten im Hintergrundformat "Endlich verständlich". mehr...


Hohe Lebenserwartung, kaum Geburten: Alt, älter, Japan

Hohe Lebenserwartung, kaum Geburten: Alt, älter, Japan

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2016

Die japanische Gesellschaft altert so sehr, dass Forscher einen Countdown bis zum Untergang eingerichtet haben. Ein Fotograf gibt Einblicke in den oft arbeitsreichen Alltag der Ältesten. mehr... Forum ]

Deutschland: So ist die Lebenserwartung in Ihrem Bundesland

Deutschland: So ist die Lebenserwartung in Ihrem Bundesland

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2016

Wie lange wird ein heute in Deutschland geborenes Kind leben? Die Antwort darauf hängt auch von seinem Wohnort ab. Eine aktuelle Analyse zeigt jedoch, dass Ost-West-Unterschiede schrumpfen. mehr...


Ungewöhnliches Nagetier: Wieso der Nacktmull keinen Schmerz spürt

Ungewöhnliches Nagetier: Wieso der Nacktmull keinen Schmerz spürt

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2016

Krebs kennen sie nicht und sie erreichen ein biblisches Alter: Nacktmulle verfügen über außergewöhnliche Eigenschaften. Nun glauben Forscher zu wissen, warum die Säuger eine schmerzresistente Haut besitzen. mehr...

Gesundheitsexperiment: Länger leben in Gaggenau

Gesundheitsexperiment: Länger leben in Gaggenau

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2016

Vom Säugling bis zum Pflegebedürftigen: In einer Kleinstadt in Baden-Württemberg wollen Forscher überprüfen, welche Umstände ein langes Leben ermöglichen. mehr... Forum ]


Weltweite Gesundheitsstudie: Die Leiden der Menschheit

Weltweite Gesundheitsstudie: Die Leiden der Menschheit

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2016

Eine beispiellose Studie zur Weltgesundheit zeigt: Acht Krankheiten setzen den Menschen besonders zu, darunter Migräne und eine tückische Wurminfektion. Doch die Analyse macht auch Hoffnung. Von Irene Berres und Julia Merlot mehr... Forum ]

Weltweite Gesundheitsstudie: Die USA sind Entwicklungsland

Weltweite Gesundheitsstudie: Die USA sind Entwicklungsland

SPIEGEL ONLINE - 06.10.2016

Die USA haben eines der teuersten Gesundheitssysteme der Welt - und doch geht es den Einwohnern schlechter als vielen in Westeuropa. Eine aktuelle Studie zeigt, wie groß die Unterschiede sind. Von Julia Merlot und Irene Berres mehr... Forum ]


Lebensspanne: Älter wird's nicht

Lebensspanne: Älter wird's nicht

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2016

Hat der Mensch sein maximales Lebensalter schon erreicht? Statistische Untersuchungen legen nahe, dass bei 125 Jahren Schluss ist. Längst nicht alle Forscher sind überzeugt. Von Julia Köppe mehr... Forum ]

Ungewöhnliche Anzeige: Suche Oma-Sitter - biete Luxus-WG

Ungewöhnliche Anzeige: Suche Oma-Sitter - biete Luxus-WG

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2016

Mehrgenerationen-WG im Edel-Loft: Ein Londoner Unternehmer will mit Freundin und Großmutter zusammenziehen. Damit sich die 93-Jährige nicht langweilt, sucht das Paar einen Omasitter. Bedingung: ein großes Herz. mehr...

400 Jahre alte Grönlandhaie: Der Methusalem der Meere

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2016

Kein bekanntes Wirbeltier lebt länger: Grönlandhaie werden gut 400 Jahre alt, wie eine neue Studie zeigt. Artenschützer sind jedoch besorgt. Fortpflanzen können sie sich erst mit 150. mehr...

Mäusestudie: Licht in der Nacht beschleunigt Alterungsprozesse

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2016

Forscher raten: nachts Licht aus. Denn Dauerlicht mache früher gebrechlich - Mäuse jedenfalls. Und wahrscheinlich auch Menschen. mehr...

Geheimnis des Alterns: Was den Grönlandwal 200 Jahre leben lässt

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2015

Grönlandwale können über 200 Jahre alt werden und bekommen keinen Krebs. Genanalysen zeigen, was sie so widerstandsfähig macht. Nun hoffen Forscher, dass irgendwann auch der Mensch von den Erkenntnissen profitieren kann. mehr...

Kommentar: Seefisch essen! Oder doch nicht?

DER SPIEGEL - 19.05.2014

Jörg Blech über Ernährungstipps; Wird Rotwein uns nicht das Leben retten? Der darin enthaltene Stoff Resveratrol galt als Wundermittel, das schädliche Moleküle (die freien Radikale) in den Zellen bekämpft und diese somit vor oxidativem Stress… mehr...

Ganz ohne Tier

UniSPIEGEL - 18.05.2013

Überall in Deutschland bauen die Mensen ihr veganes Angebot aus. Im Hamburger Philosophenturm tüftelt ein Koch an den besten Rezepten: ein Job, bei dem er viele Hindernisse überwinden muss. mehr...

An Fliegen erforscht: Erbgut der Mutter verkürzt Männerleben

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2012

Frauen werden im Schnitt älter als Männer, das ist bei Menschen nicht anders als bei Fliegen. Schuld daran könnte unter anderem das Erbgut der Zellkraftwerke sein. Denn das wird praktisch nur von der Mutter vererbt - und kann so für Männer schädliche Mutationen anhäufen. mehr...

Erbgut-Analyse: Kinder später Väter leben länger

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2012

Späte Vaterschaft verlängert womöglich das Leben des Nachwuchses - zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler nach dem Vergleich von Erbgut-Strängen. Alte Väter vererben ihren Kindern demnach schützende Kappen in den Genen. mehr...

Das Geheimnis des Grottenolms

SPIEGEL WISSEN - 26.10.2010

Was lässt Elefanten, Papageien oder Schildkröten alt werden, während Mäuse, Kolibris oder Würmer jung sterben? Genforscher glaubten das Rätsel fast schon gelöst zu haben – bis ein Amphibium die Theorien wieder in Frage stellte. mehr...

BIOLOGIE: Brooke, unsterblich

DER SPIEGEL - 25.10.2010

Die Amerikanerin Brooke Greenberg ist fast volljährig, verharrt geistig und körperlich jedoch auf dem Stand eines Babys. Ein US-Mediziner versucht, das Geheimnis des Kindes zu ergründen. Er will der Menschheit ewiges Leben bescheren. mehr...

Methusalem-Geschöpfe: So geht ewiges Leben

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2010

Sie waren schon während des Römischen Reiches da, manche sogar schon zur letzten Eiszeit - und sind quicklebendig. Eine US-Fotografin hat uralte Lebewesen aufgespürt. Vom Wüstenbusch, der seit 3000 Jahren gedeiht, bis zu 400.000-jährigen Bakterien: faszinierende Schauspiele der Natur. mehr...