ThemaAlternRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Stilles Örtchen: Berlin plant WC-Pflicht für Supermärkte

Stilles Örtchen: Berlin plant WC-Pflicht für Supermärkte

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2015

Senioren-Organisationen fordern mehr öffentliche Toiletten, vor allem in Geschäften. Viele Großstädte nehmen sich des Problems an, Berlin will Supermärkte sogar gesetzlich dazu verpflichten, Kunden-WCs einzurichten. mehr...

Demenz-Frühtest: Fragwürdiges Geschäft mit der Alzheimer-Angst

Demenz-Frühtest: Fragwürdiges Geschäft mit der Alzheimer-Angst

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2015

Alzheimer ist eine gefürchtete Diagnose. Eine teure Untersuchung soll bestimmen, wie hoch das Risiko einer Erkrankung ist. Was bringt dieser Test - und hilft er wirklich, der Krankheit etwas entgegen zu setzen? Von Irene Habich mehr... Forum ]

Jeralean Talley: Ältester Mensch der Welt mit 116 Jahren gestorben

Jeralean Talley: Ältester Mensch der Welt mit 116 Jahren gestorben

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2015

Im Mai feierte sie noch ausgiebig ihren 116. Geburtstag, nun ist Jeralean Talley gestorben. Sie macht damit Susannah Jones zur ältesten Frau der Welt - außer ihr gibt es nur noch einen Menschen, der vor dem Jahr 1900 geboren wurde. mehr...

Älteste Langstreckenläuferin der Welt: 92-Jährige rennt Marathon

Älteste Langstreckenläuferin der Welt: 92-Jährige rennt Marathon

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2015

Sie läuft und läuft und läuft: Die 92-jährige Harriette Thompson hat in San Diego einen kompletten Marathon absolviert. Während des Rennens spielt sie in Gedanken Klavierstücke. mehr...

Nordic Walking: Unterschätztes Ganzkörper-Training

Nordic Walking: Unterschätztes Ganzkörper-Training

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2015

Nordic Walking ist verrufen als Senioren-Sport und Übung für Faule. Zu Unrecht. Das Training stärkt Oberkörper, Rumpf und Beine. Das Problem: Die meisten machen es falsch. achim-achilles.de erklärt, worauf es ankommt. mehr... Forum ]

Alzheimer: Enkel entwickelt Überwachungssocken für Opa

Alzheimer: Enkel entwickelt Überwachungssocken für Opa

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2015

Immer wieder büxte sein an Alzheimer erkrankter Opa aus, eines Nachts stand er sogar auf der Bundesstraße. Aus Sorge um ihn erfand sein 16-jähriger Enkel ein Alarmsystem zum Überziehen. Von Matthias Lauerer mehr... Forum ]

Längeres Leben: Es ist nie zu spät, mit dem Rauchen aufzuhören

Längeres Leben: Es ist nie zu spät, mit dem Rauchen aufzuhören

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2015

Auch Menschen jenseits der 60 profitieren davon, auf Zigaretten zu verzichten. Das zeigen die Daten von einer halben Million Menschen. Raucher sterben demnach zwei Jahre früher an Herz-Kreislauf-Leiden als Ex-Raucher. mehr... Forum ]

Späte Elternschaft: Wollen wir alles, was wir können?

Späte Elternschaft: Wollen wir alles, was wir können?

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2015

Die Reproduktionsmedizin macht immer mehr möglich, auch eine Mutterschaft im Großmutteralter. Aber wollen wir das? Und welche Folgen hat das für die Kinder, die Familien, die Gesellschaft? Von Heike Le Ker mehr... Forum ]

Schwanger mit 65: Politiker werfen werdender Vierlingsmutter Fahrlässigkeit vor

Schwanger mit 65: Politiker werfen werdender Vierlingsmutter Fahrlässigkeit vor

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2015

Die 65-Jährige Annegret Raunigk erwartet nach einer künstlichen Befruchtung Vierlinge. Gesundheitsexperten von Union und SPD kritisieren die Berlinerin scharf und warnen vor erheblichen Risiken bei Schwangerschaften im hohen Alter. Von Veit Medick und Annett Meiritz mehr... Forum ]

RTL-"Extra" über Vierfachschwangerschaft: "Meine Güte, mit 65!"

RTL-"Extra" über Vierfachschwangerschaft: "Meine Güte, mit 65!"

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Weil sie unbedingt noch einmal Mutter werden wollte, ließ sich eine Berlinerin mit 65 Jahren künstlich befruchten. Nun trägt sie Vierlinge aus. Die RTL-Sendung "Extra" klärte nicht genug über die Risiken auf, sondern bediente bloßen Voyeurismus. Von Irene Habich mehr... Forum ]

Geheimnis des Alterns: Was den Grönlandwal 200 Jahre leben lässt

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2015

Grönlandwale können über 200 Jahre alt werden und bekommen keinen Krebs. Genanalysen zeigen, was sie so widerstandsfähig macht. Nun hoffen Forscher, dass irgendwann auch der Mensch von den Erkenntnissen profitieren kann. mehr...

Kommentar: Seefisch essen! Oder doch nicht?

DER SPIEGEL - 19.05.2014

Jörg Blech über Ernährungstipps. Wird Rotwein uns nicht das Leben retten? Der darin enthaltene Stoff Resveratrol galt als Wundermittel, das schädliche Moleküle (die freien Radikale) in den Zellen bekämpft und diese somit vor oxidativem Stress schüt... mehr...

UNI SPIEGEL - 18.05.2013

Überall in Deutschland bauen die Mensen ihr veganes Angebot aus. Im Hamburger Philosophenturm tüftelt ein Koch an den besten Rezepten: ein Job, bei dem er viele Hindernisse überwinden muss. VON GUNTHILD KUPITZWenn Dirk Gödecke den Hamburger Student... mehr...

An Fliegen erforscht: Erbgut der Mutter verkürzt Männerleben

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2012

Frauen werden im Schnitt älter als Männer, das ist bei Menschen nicht anders als bei Fliegen. Schuld daran könnte unter anderem das Erbgut der Zellkraftwerke sein. Denn das wird praktisch nur von der Mutter vererbt - und kann so für Männer schädliche Mutationen anhäufen. mehr...

Erbgut-Analyse: Kinder später Väter leben länger

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2012

Späte Vaterschaft verlängert womöglich das Leben des Nachwuchses - zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler nach dem Vergleich von Erbgut-Strängen. Alte Väter vererben ihren Kindern demnach schützende Kappen in den Genen. mehr...

Das Geheimnis des Grottenolms

SPIEGEL WISSEN - 26.10.2010

VON CINTHIA BRISEÑO. Was lässt Elefanten, Papageien oder Schildkröten alt werden, während Mäuse, Kolibris oder Würmer jung sterben? Genforscher glaubten das Rätsel fast schon gelöst zu haben ? bis ein Amphibium die Theorien wieder in Frage stellte. ... mehr...

BIOLOGIE: Brooke, unsterblich

DER SPIEGEL - 25.10.2010

Die Amerikanerin Brooke Greenberg ist fast volljährig, verharrt geistig und körperlich jedoch auf dem Stand eines Babys. Ein US-Mediziner versucht, das Geheimnis des Kindes zu ergründen. Er will der Menschheit ewiges Leben bescheren. Es ist möglich... mehr...

Methusalem-Geschöpfe: So geht ewiges Leben

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2010

Sie waren schon während des Römischen Reiches da, manche sogar schon zur letzten Eiszeit - und sind quicklebendig. Eine US-Fotografin hat uralte Lebewesen aufgespürt. Vom Wüstenbusch, der seit 3000 Jahren gedeiht, bis zu 400.000-jährigen Bakterien: faszinierende Schauspiele der Natur. mehr...

Enorme Langlebigkeit: Forscher rätseln über Greisenalter des Grottenolms

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2010

Die unscheinbaren Grottenolme haben offenbar das Geheimnis des Jungbrunnens für sich entdeckt: Forscher haben herausgefunden, dass die kleinen Tiere vermutlich über 100 Jahre alt werden können. Doch wie sie das schaffen, ist für die Wissenschaftler noch ein großes Rätsel. mehr...

Altern: Neue Studie lässt Anti-Aging-Produkte alt aussehen

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2009

Freie Radikale gelten als biochemische Bösewichte: Krank sollen sie machen und das Leben verkürzen. Antioxidantien werden hingegen als die vermeintlichen Wundermittel der Anti-Aging-Industrie gefeiert. Dass Radikale aber gar nicht immer so schädlich sind, zeigt nun eine neue Studie an Würmern. mehr...

Themen von A-Z