Thema Alternative für Deutschland (AfD)

Alle Artikel und Hintergründe

Getty Images

Die Protestpartei

Die Alternative für Deutschland, kurz AfD, ist eine rechtspopulistische Partei in der Bundesrepublik. Seit ihrer Gründung 2013 gewann die AfD immer mehr Zustimmung in der Bevölkerung. Die Partei um ihre Vorsitzende Frauke Petry steht häufig wegen rechtsextremer Tendenzen in der Kritik.

Umstrittene Rede: AfD verzichtet auf Rauswurf von Höcke

Umstrittene Rede: AfD verzichtet auf Rauswurf von Höcke

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2017

Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry bezeichnete Björn Höcke nach seiner umstrittenen Rede zum Holocaust-Gedenken als "Belastung für die Partei". Der Parteivorstand stimmte nun für die Einleitung von Ordnungsmaßnahmen. Einen Ausschluss gibt es vorerst nicht. Von Max Holscher und Severin Weiland mehr... Forum ]

Koblenz: Tausende demonstrieren gegen Rechtspopulisten

Koblenz: Tausende demonstrieren gegen Rechtspopulisten

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2017

Marine Le Pen, Geert Wilders und Frauke Petry: In Koblenz tagt die Prominenz des europäischen Rechtspopulismus. Tausende von Demonstranten protestierten im Gegenzug für Toleranz und Weltoffenheit. mehr...


Luxustrip: Russische Stiftung bezahlte Krimreise von AfD-Politiker Pretzell

Luxustrip: Russische Stiftung bezahlte Krimreise von AfD-Politiker Pretzell

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2017

Seine Reise auf die Krim bringt dem AfD-Europapolitiker Pretzell nachträglich Ärger mit der Parlamentsverwaltung. Nach SPIEGEL-Informationen musste der AfD-Mann melden, dass der russische Veranstalter den Trip finanziert hat. Von Sven Becker und Melanie Amann mehr... Forum ]

Reaktion auf Höcke-Rede: Maas sieht „rechtsradikales Gesicht“ der AfD

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2017

Björn Höckes Rede über das Holocaust-Mahnmal empört Justizminister Maas. Der SPD-Politiker warnt: Die AfD wolle offenbar zur neuen Heimat für Neonazis werden. mehr...

AfD und Nazis: Deutsche Schande

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

Die NPD wurde nicht verboten, denn sie ist zu unbedeutend. Bedeutend gefährlicher ist die AfD. Sie beschwört alte Dämonen - und gibt neuen Nazis eine Heimat. mehr...

Björn Höcke in Dresden: Schauen Sie diese Rede

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2017

Wer meint, die AfD sei wählbar, weil sie die Flüchtlingspolitik der Regierung kritisiert, muss den Auftritt Björn Höckes in Dresden sehen. Danach kann keiner mehr sagen, er habe nicht gewusst, was Höcke mit der AfD vorhat. mehr...

Thema „Geschlechterforschung“: Proteste gegen AfD-Vorlesung an der Magdeburger Uni

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2017

An der Universität Magdeburg ist eine geplante Veranstaltung der AfD von Studenten gestoppt worden. Die Rechtspopulisten um André Poggenburg verließen nach Randalen den Raum. mehr...

Nach kritischer Mail: SPD-Mann Lauer outet Sparkassen-Mitarbeiter als AfD-Fan

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2017

Christopher Lauer ist immer wieder rechter Hetze ausgesetzt. Nun hat der SPD-Mann die Mail eines AfD-Anhängers veröffentlicht, abgesendet von dessen Sparkassen-Account. mehr...

US-Wahlkampf: Umweltministerium geht gegen AfD-Fake-News vor

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2016

Die AfD hatte auf ihrer Internetseite behauptet, das Umweltministerium habe den US-Wahlkampf von Hillary Clinton unterstützt. Nun beugen sich AfD-Vorstand Pazderski und die Partei einer Unterlassungserklärung. mehr...

Streit in der NRW-AfD: Rechts gegen rechts

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2016

In Nordrhein-Westfalens AfD tobt ein heftiger Streit wegen der Listenaufstellung für die Landtagswahl. Jetzt macht der rechte Flügel mobil, bringt NRW-Chef Pretzell in Bedrängnis - und dessen Lebensgefährtin Frauke Petry. mehr...

Machtkampf in der AfD: Gauland sieht Höcke im Spitzenteam für Bundestag

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2016

Im Machtkampf gegen AfD-Chefin Petry legt Vize Gauland noch einmal nach: Der rechtsnationale Höcke vertrete „einen großen Teil der Partei“ - und soll deshalb ins Spitzenteam für die Bundestagswahl. mehr...

Machtkampf in der AfD: Zermürbungskrieg gegen Petry

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2016

Lange haben die AfD-Politiker Gauland und Höcke gezögert, die Parteivorsitzende Petry herauszufordern. Nun häufen sich die Angriffe. Anlass ist der Streit um einen Landesverband - doch es geht um viel mehr. mehr...

Berliner Abgeordnetenhaus: Linke und AfD werfen sich Hetze vor

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2016

Im Berliner Abgeordnetenhaus haben sich die Regierungsparteien erstmals mit der AfD gestritten. Beide Seiten warfen sich in einer Debatte Hassreden vor. mehr...