ThemaAlternative für Deutschland (AfD)RSS

Alle Artikel und Hintergründe

Getty Images

Die Protestpartei

Die Alternative für Deutschland, kurz AfD, ist eine rechtspopulistische Partei in der Bundesrepublik. Seit ihrer Gründung 2013 gewann die AfD immer mehr Zustimmung in der Bevölkerung. Die Partei um ihre Vorsitzende Frauke Petry steht häufig wegen rechtsextremer Tendenzen in der Kritik.

Angriff auf das Grundgesetz: AfD-Vize Gauland will Asylrecht für Muslime aussetzen

Angriff auf das Grundgesetz: AfD-Vize Gauland will Asylrecht für Muslime aussetzen

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2016

Der Vizechef der AfD Gauland fordert beim Asylrecht eine Sonderregel für Muslime - und stellt sich damit gegen das Grundgesetz. mehr...

Geldsorgen: NPD scheitert im Streit um Parteizentrale

Geldsorgen: NPD scheitert im Streit um Parteizentrale

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2016

Als Sicherheit musste die NPD ihre Berliner Parteizentrale an den Bundestag abtreten. Jetzt wollte sie das Gebäude zurück. Das Bundesverfassungsgericht aber urteilte anders. mehr...

Baden-Württemberg: "Wiedervereinigung" der Stuttgarter AfD-Fraktion vorerst gescheitert

Baden-Württemberg: "Wiedervereinigung" der Stuttgarter AfD-Fraktion vorerst gescheitert

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2016

Die AfD im Stuttgarter Landtag und die abtrünnige Meuthen-Gruppe üben sich in Streitschlichtung, doch die Gespräche sind vorerst gescheitert. Die Schuld schieben beide Seiten der jeweils anderen zu. mehr...

Baden-Württemberg: „Wiedervereinigung“ der Stuttgarter AfD-Fraktion vorerst gescheitert

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2016

Die AfD im Stuttgarter Landtag und die abtrünnige Meuthen-Gruppe üben sich in Streitschlichtung, doch die Gespräche sind vorerst gescheitert. Die Schuld schieben beide Seiten der jeweils anderen zu. mehr...

Integrationsbeauftragte: Özoguz wirft AfD Hilfe für Salafisten vor

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2016

Aus Sicht der Integrationsbeauftragten Aydan Özoguz nützt die Politik der AfD religiösen Radikalen. Die Rechtspopulisten machten es Salafisten leicht, neue Leute anzuwerben. mehr...

Nach Spaltung: AfD-Vorstand fordert „Wiedervereinigung“ der Stuttgarter Fraktion

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2016

Die AfD bemüht sich, ihre zerstrittenen Mitglieder im Stuttgarter Landtag zusammenzubringen. Zur Not will der Bundesvorstand diesen Prozess „aktiv unterstützen“. mehr...

Umstrittener Philosoph: Sloterdijk attackiert AfD - und beschimpft Gabriel

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2016

SPD-Chef Gabriel hatte ihn als rechten Ideologielieferanten bezeichnet. Nun wehrt sich Peter Sloterdijk mit heftigen Worten. Die AfD sei eine „Unmöglichkeitspartei“ - und der Vizekanzler ein „designierter Verlierer“. mehr...

Antisemitismus-Vorwürfe: AfD-Chef strebt Ausschluss von Gedeon an

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2016

Der baden-württembergische Landtagsabgeordnete Wolfgang Gedeon beherrscht auch nach Verlassen der Fraktion den Streit in der AfD: Parteichef Jörg Meuthen strebt den Ausschluss des umstrittenen Parlamentariers an. mehr...

Interner Streit: Bayerische AfD droht mit Sonderparteitag

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2016

Am Wochenende hat die AfD auf Landesparteitagen ihren Streit weggeklatscht und weggelächelt. Doch der tiefe Riss besteht weiter - aus Bayern kommt die Forderung nach einem Sonderparteitag. mehr...

Antisemitische Äußerungen: Verfassungsschutz prüft Maßnahmen gegen AfD

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2016

Die jüngsten verbalen Ausfälle prominenter Mitglieder haben die Zweifel an der Verfassungstreue der AfD verstärkt. Politiker fordern die Beobachtung durch den Verfassungsschutz, mehrere Landesämter prüfen bereits. mehr...

Kretschmann über AfD: „Schlimmer als bei den Republikanern“

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2016

Im Streit um antisemitische Äußerungen hat sich die AfD im baden-württembergischen Landtag zerlegt. Ministerpräsident wirft den Rechtspopulisten „Züge von Fanatismus“ vor. mehr...

AfD-Machtkampf: Die Spalter aus dem fünften Stock

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2016

Die baden-württembergische AfD-Fraktion hat sich aufgespalten, der Streit geht weiter. Die verschiedenen Flügel belauern sich, es herrscht Misstrauen. Kommt es am Ende zum Bruch der Bundespartei? mehr...

Uni Kassel: AfD zieht in erstes Studentenparlament ein

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2016

Die AfD steckt im Chaos, doch ihre Nachwuchsorganisation feiert einen Erfolg: Zum ersten Mal übernimmt ein Vertreter der Jungen Alternative einen Sitz in einem Studentenparlament. mehr...




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:




Themen von A-Z