Thema Alternative für Deutschland (AfD)

Alle Artikel und Hintergründe

Getty Images

Die Protestpartei

Die Alternative für Deutschland, kurz AfD, ist eine rechtspopulistische Partei in der Bundesrepublik. Seit ihrer Gründung 2013 gewann die AfD immer mehr Zustimmung in der Bevölkerung. Die Partei um ihre Vorsitzende Frauke Petry steht häufig wegen rechtsextremer Tendenzen in der Kritik.

Nach der Saarland-Wahl: Linke kritisiert SPD - und fordert Bekenntnis

Nach der Saarland-Wahl: Linke kritisiert SPD - und fordert Bekenntnis

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2017

Im Saarland hat es nicht für Rot-Rot gereicht. Die Linke macht dafür die SPD verantwortlich. Nun sollten die Genossen eine klare Koalitionsansage für die Bundestagswahl machen. mehr... Video | Forum ]

Schulz und die Saarland-Wahl: Ärgern, abhaken, weitermachen

Schulz und die Saarland-Wahl: Ärgern, abhaken, weitermachen

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2017

Die Union kann noch Wahlen gewinnen - und Martin Schulz hat keine magischen Kräfte: So viel steht fest nach dem klaren CDU-Erfolg im Saarland. Die SPD muss sich auf einen schwierigen Kampf einstellen. Von Florian Gathmann und Severin Weiland mehr... Video | Forum ]


Datenanalyse zum Saarland: CDU mobilisiert Tausende Nichtwähler

Datenanalyse zum Saarland: CDU mobilisiert Tausende Nichtwähler

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2017

Eine positive Sache konnte Martin Schulz dem saarländischen Ergebnis dann doch abgewinnen: Die Wahlbeteiligung ist stark gestiegen. Das nutzt der SPD, mehr aber noch der CDU. Von Max Holscher mehr... Forum ]

Landtagswahl im Saarland: CDU klar vorn, Rot-Rot ohne Mehrheit

Landtagswahl im Saarland: CDU klar vorn, Rot-Rot ohne Mehrheit

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2017

Der Martin-Schulz-Effekt ist ausgeblieben: Bei der Landtagswahl im Saarland hat die CDU mehr als fünf Prozentpunkte hinzugewonnen, die SPD hat verloren. Die Grünen fliegen aus dem Landtag, die AfD ist drin. mehr... Video | Forum ]


Ex-Mann der AfD-Chefin: Pfarrer Petry emanzipiert sich

Ex-Mann der AfD-Chefin: Pfarrer Petry emanzipiert sich

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2017

Sven Petry ist der frühere Ehemann von AfD-Chefin Frauke Petry. Und er ist anders: friedlich, geduldig, versöhnend. Wie konnte das Paar so lange zusammenleben? Wie geht der evangelische Pastor damit heute um? Von Melanie Amann mehr...

AfD-Politiker als Alterspräsident: So könnte Lammert Gauland verhindern

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2017

Nach der Bundestagswahl könnte die AfD mit Alexander Gauland den ältesten Abgeordneten stellen - und damit auch den Alterspräsidenten. Nun will Parlamentspräsident Lammert die Regeln ändern. mehr...

Sechs Monate vor der Wahl: AfD-Spitze kann sich nicht auf Kandidaten einigen

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2017

Wer führt die AfD in die Bundestagswahl? Das ist sechs Monate vor der Bundestagswahl weiter unklar. Eine Bewerbungsfrist ist nun ohne passendes Kandidaten-Duo verstrichen. mehr...

SPD-Sonderparteitag: Schulz bezeichnet AfD als Schande

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2017

Der designierte SPD-Chef und Kanzlerkandidat Martin Schulz hat die AfD in seiner Parteitagsrede scharf angegriffen. Und die von der Union angekündigten Steuersenkungen als „alten Wahlkampfschlager“ abgetan. mehr...

Nach Gerichtsbeschluss: AfD löscht Hertha-Foto

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2017

Der Streit um das Foto von Hertha-Profi Marvin Plattenhardt mit einem AfD-Abgeordneten hat ein vorläufiges Ende: Die Fraktion hat das Bild auf gerichtliche Anordnung hin gelöscht. mehr...

Streit um Plattenhardt-Foto: Hertha BSC geht rechtlich gegen AfD vor

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2017

Man sieht sich vor Gericht: Hertha BSC hat eine einstweilige Verfügung gegen die Berliner AfD-Fraktion beantragt. Die Partei will weiter mit Profi Marvin Plattenhardt werben - gegen dessen Willen. mehr...

Affront gegen Parteichefin: Petry-Gegner wollen Gauland im AfD-Spitzenteam

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2017

Der Machtkampf in der AfD geht weiter. Bundesvorstand und Landeschefs empfehlen ein Spitzenteam rund um Parteichefin Petry und Vize Gauland. Das Petry-Lager muss das als Angriff begreifen. mehr...

Nach Twitter-Posting: Hertha blockt Kontaktwunsch der AfD ab

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2017

Hertha BSC hat kein Interesse, mit der Berliner AfD in Kontakt zu treten. Das hat Manager Michael Preetz deutlich gemacht. Der Forderung von Hertha-Profi Plattenhardt, einen Tweet der Partei zu löschen, kam die AfD bisher nicht nach. mehr...

Foto mit Abgeordnetem: Herthas Plattenhardt distanziert sich von AfD

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2017

Herthas Marvin Plattenhardt ließ sich nach dem Spiel gegen Dortmund mit einem Fan fotografieren. Als er erfuhr, dass es sich um einen AfD-Abgeordneten handelt, forderte der Profi die Löschung des Fotos bei Twitter. mehr...

Drohender Parteiausschluss: Höcke bittet um Verbleib in der AfD

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2017

Dem Thüringer AfD-Chef Björn Höcke droht nach seiner umstrittenen Rede in Dresden der Rausschmiss. Nun wendet er sich mit einem Brief an den Bundesvorstand - und bittet darum, das Ausschlussverfahren zurückzunehmen. mehr...

Wahlprogramm: AfD will mit nationalistischer und sozialer Politik punkten

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2017

Kriminelle Migranten ausbürgern, Muezzin-Rufe verhindern, die „Verengung der deutschen Erinnerungskultur“ aufbrechen: Die AfD setzt im Wahlkampf auf nationale Töne - und ein bisschen soziale Gerechtigkeit. mehr...