Zorniger Zwischenruf: Stoppt die Medaillen-Inflation in der Wissenschaft

Zorniger Zwischenruf: Stoppt die Medaillen-Inflation in der Wissenschaft

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2013

Auszeichnungen gehören zur Wissenschaft, doch die Preise werden ungerecht verteilt - das System gehört deshalb abgeschafft, fordert der Jurist Benjamin Lahusen im Hochschulmagazin "duz": Ein Plädoyer gegen die Inflation der Ehrungen. mehr... Forum ]

Ehrung für Menschenrechtler: Alternativer Nobelpreis geht erstmals nach Palästina

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2013

Sie kämpfen gegen sexuelle Gewalt und Chemiewaffen, für Menschenrechte und eine nachhaltige Landwirtschaft: Der Alternative Nobelpreis geht in diesem Jahr an vier Männer aus dem Kongo, den USA, Palästina und der Schweiz. Für manche kommt die Ehrung einer Lebensversicherung gleich. mehr...

Ehrung für gewaltlosen Widerstand: Afghanische Ärztin erhält Alternativen Nobelpreis

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2012

Die Ärztin Sima Samar kämpft in Afghanistan für Menschenrechte und eine medizinische Versorgung der Armen - dafür wird sie nun mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet. Auch die anderen Preisträger beweisen, wie man sich gewaltfrei gegen übermächtige Gegner wehren kann. mehr...

Menschenrechte im Tschad: Weiterkämpfen um jeden Preis

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2011

Verbissen kämpft Jacqueline Moudeina gegen Kinderhandel und Sklaverei im Tschad. Nur knapp überlebte sie ein brutales Attentat, unbeirrt kämpft sie gegen den Ex-Diktator Hissène Habré. Jetzt wird sie mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet. Zu Recht. mehr...

Alternativer Nobelpreis: Ehrung für die stillen Helden

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2011

Gerechtigkeit, Umweltschutz, Menschlichkeit: Der Alternative Nobelpreis ehrt jedes Jahr Menschen, die mutig für große Ziele kämpfen. Die meisten tragen keinen bekannten Namen und sorgen selten für Schlagzeilen. Dennoch bewirken sie Großes - wie die Hebamme Ina May Gaskin. mehr...

Alternativer Nobelpreis: Ehre für unbekannte Helden

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2010

Mit kleinen Projekten bewirken sie Großes: Der Alternative Nobelpreis geht in diesem Jahr an einen Bischof, einen Umweltschützer, einen Entwicklungshelfer und eine Ärzteorganisation. SPIEGEL ONLINE stellt die Geehrten vor. mehr...

Alternativer Nobelpreis: Helden im Hintergrund

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2009

Es ist die Auszeichnung für Mut und Menschlichkeit: In diesem Jahr gewinnen eine Ärztin, Klimaschützer und ein Abrüster den Alternativen Nobelpreis - Helfer, die im Hintergrund Großes bewirken. SPIEGEL ONLINE stellt die Preisträger vor. mehr...

Friedensnobelpreis-Kandidaten: Dissidenten, Philosophen und Silvio Berlusconi

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2009

Nie zuvor in der Geschichte des Friedensnobelpreises hatte die Jury so viel Auswahl: 205 Kandidaten stehen auf der Liste der Anwärter. Doch selten war so ungewiss, wer am Freitag das Rennen macht. SPIEGEL ONLINE gibt einen Überblick über Stammkunden, Hoffnungsträger und Exoten. mehr...

Ehrungen: Alternativer Nobelpreis für den legendären Whistleblower

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2006

Auszeichnungen in Stockholm: Der US-Publizist Daniel Ellsberg, die indische Frauenrechtlerin Ruth Manorama, das kolumbianische Medellin-Lyrikfestival und Whitaker Ferreira, Schöpfer des Weltsozialforums, sind mit dem Alternativen Nobelpreis geehrt worden. mehr...

Alternativer Nobelpreis: Auszeichnung für den Präriepropheten

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2000

Für seine Leistungen bei der Entwicklung von ökologisch tragfähigem winterfestem Getreide wird der US-Wissenschaftler Wes Jackson mit dem alternativen Nobelpreis ausgezeichnet. SPIEGEL ONLINE stellt den Preisträger vor. mehr...

Themen von A-Z