Alternativer Nobelpreis: Erstmals Menschenrechtler aus Saudi-Arabien ausgezeichnet

Alternativer Nobelpreis: Erstmals Menschenrechtler aus Saudi-Arabien ausgezeichnet

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2018

Bürgerrechtsaktivisten aus Saudi-Arabien, Kämpfer gegen Korruption und Umweltzerstörung: Für Durchhaltevermögen und Hartnäckigkeit wurde in Stockholm der alternative Nobelpreis verliehen. mehr...

Auszeichnung: Alternativer Nobelpreis für Korruptionsbekämpfer

Auszeichnung: Alternativer Nobelpreis für Korruptionsbekämpfer

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2018

Die Preisträger kommen aus Guatemala, Burkina Faso, Australien und Saudi-Arabien: Der Alternative Nobelpreis geht in diesem Jahr an Kämpfer gegen Korruption, Totalitarismus und die Dürre in Afrika. mehr...


Trägerin des Alternativen Nobelpreises: "Wir leben im Schatten und bringen Licht ins Dunkel"

Trägerin des Alternativen Nobelpreises: "Wir leben im Schatten und bringen Licht ins Dunkel"

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2017

Weder Schmutzkampagnen noch Haft können die Journalistin Khadija Ismayilova vom Schreiben abhalten. Für alle, die in Aserbaidschan dunklen Geschäften nachgehen, hält sie eine Warnung bereit. Von Annette Langer mehr...

Khadija Ismayilova: Alternativer Nobelpreis für Journalistin aus Aserbaidschan

Khadija Ismayilova: Alternativer Nobelpreis für Journalistin aus Aserbaidschan

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2017

Eineinhalb Jahre saß Khadija Ismayilova in Aserbaidschan im Gefängnis - weil sie über Korruption berichtet hat. Nun gehört sie zu den vier Geehrten beim Alternativen Nobelpreis. Die Preisträger im Überblick. Von Andreas Evelt mehr...


Globalisierungskritikerin Vandana Shiva: "Wir brauchen eine Ökonomie der Erde"

Globalisierungskritikerin Vandana Shiva: "Wir brauchen eine Ökonomie der Erde"

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2017

Der globale Kapitalismus beutet den Planeten aus, sagt Vandana Shiva. Auf einem G20-Gegengipfel erläutert die Trägerin des Alternativen Nobelpreises, wie ein nachhaltiges Wirtschaftssystem aussehen könnte. Ein Interview von Stefan Schultz mehr... Forum ]

Alternativer Nobelpreis: "Cumhuriyet"-Preisträger in Haft

Alternativer Nobelpreis: "Cumhuriyet"-Preisträger in Haft

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2016

Für ihren investigativen Journalismus erhielt die türkische Zeitung "Cumhuriyet" den Alternativen Nobelpreis. Doch nicht alle Preisträger konnten in Stockholm vor Ort sein - sie sitzen in Haft. Von Max Holscher mehr...


Russische Flüchtlingshelferin Gannuschkina: "Eine Art aggressive Apathie"

Russische Flüchtlingshelferin Gannuschkina: "Eine Art aggressive Apathie"

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2016

Flüchtlinge haben in Russland mit Ignoranz, Rassismus und Beamtenwillkür zu kämpfen. Svetlana Gannuschkina hilft ihnen, zu überleben - für ihr Engagement wird sie nun mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet. Von Annette Langer mehr... Forum ]

Regierungskritische türkische Zeitung: "Cumhuriyet" erhält Alternativen Nobelpreis

Regierungskritische türkische Zeitung: "Cumhuriyet" erhält Alternativen Nobelpreis

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2016

Es ist ein Signal an den türkischen Präsidenten Erdogan: Die regierungskritische Zeitung "Cumhuriyet" zählt zu den Ausgezeichneten beim diesjährigen Alternativen Nobelpreis. Die Geehrten im Überblick. mehr... Forum ]


Alternativer Nobelpreis: Menschenrechtler geehrt

Alternativer Nobelpreis: Menschenrechtler geehrt

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2015

Ein Arzt, eine Kämpferin für Gleichberechtigung und eine Inuit-Aktivistin sind mit dem alternativen Nobelpreis gewürdigt worden. Eine weitere Auszeichnung geht an ein ganzes Volk. mehr... Video | Forum ]

Ehrung für Menschenrechtler: Und der alternative Nobelpreis geht an...

Ehrung für Menschenrechtler: Und der alternative Nobelpreis geht an...

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2015

...das Volk der Marshallinseln. Es bekommt den Hauptpreis, weil sich die Republik seit Jahren mit den Atommächten anlegt. Für ihren Mut und ihre Hartnäckigkeit werden außerdem drei weitere Aktivisten ausgezeichnet. Von Vera Kämper mehr... Video | Forum ]