ThemaAltersarmutRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Jobmarkt: Immer mehr Ältere sind auf Hartz IV angewiesen

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2015

Die Arbeitslosigkeit ist auf einem Rekordtief. Doch viele Ältere haben davon selbst in Zeiten des Aufschwungs nichts. Immer mehr von ihnen sind auf Hartz IV angewiesen. mehr...

Altersvorsorge: Schwarz-Grün will Deutschland-Rente

DER SPIEGEL - 19.12.2015

Hessen: Landesregierung will Initiative für staatlich organisierten Rentenfonds starten. Die schwarz-grüne Landesregierung in Hessen will eine Initiative für einen staatlich organisierten Rentenfonds starten. So will man einer drohenden Altersarmut... mehr...

Riestern oder nicht? Was gegen Altersarmut wirklich hilft

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2015

Die gesetzliche Rente schützt Geringverdiener kaum mehr vor Altersarmut. Für sie bleibt ein Riester-Vertrag deshalb die letzte Chance. Doch auch der ist längst nicht für jeden sinnvoll. mehr...

Altersarmut: Immer mehr Senioren übernehmen Minijobs

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2015

In Deutschland steigt die Zahl der Senioren mit Minijobs kontinuierlich: Im März waren es knapp 904.000 Menschen. Die über 65-Jährigen würden nicht aus Spaß weiter arbeiten, heißt es aus der Politik. Sondern "um der Armut zu entfliehen". mehr...

Altersarmut: Halbe Million Senioren sind auf Grundsicherung angewiesen

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2015

Von ihrer Rente allein können Hunderttausende Senioren in Deutschland nicht leben. Um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten, sind so viele wie nie zuvor auf Minijobs oder Grundsicherung angewiesen - und die Zahl der Bedürftigen soll rasant steigen. mehr...

Bericht des Wohlfahrtsverbands: 12,5 Millionen Menschen in Deutschland sind arm

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2015

Die Armut in Deutschland ist dem Paritätischen Wohlfahrtsverband zufolge sprunghaft angestiegen. Seit der Wiedervereinigung geht die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter auseinander. mehr...

Finanzen: Null negativ

DER SPIEGEL - 07.02.2015

Die Deutschen sorgen sich um ihr Geld: Niedrigzinsen entwerten die Ersparnisse, klassische Anlageformen bringen wenig ein, der Lebensstandard im Alter ist in Gefahr. Eine Erkundungsreise zu Investment-Profis und Verbraucherschützern. Wer hat Angst ... mehr...

Sozialpolitik: Rolle rückwärts

DER SPIEGEL - 17.11.2014

Die Rentenreform belastet künftige Beitragszahler und Senioren. Allerdings arbeiten viele Ältere länger, wie ein Regierungsbericht zeigt. Als Bundeskanzlerin Angela Merkel und Sozialministerin Andrea Nahles das neue Jahresgutachten der fünf Wirtsch... mehr...

Altersarmut: Eine halbe Million Senioren ist auf Grundsicherung angewiesen

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2014

Immer mehr Rentner brauchen staatliche Unterstützung. Binnen eines Jahres stieg die Zahl von Senioren mit Grundsicherung um 34.500 auf eine halbe Million. Besonders oft trifft es Frauen in Westdeutschland. mehr...

Zuwanderung: Gekommen, um zu bleiben

DER SPIEGEL - 08.09.2014

Die Gastarbeiter der ersten Generation gehen inzwischen in Rente. Eine Studie zeigt: Sie zählen zu den Verlierern des Sozialstaats. Als Armando Rodrigues de Sá nach dreitägiger Reise aus einem stinkenden Sonderzug kletterte, da hoffte er noch, dass... mehr...

Themen von A-Z