ThemaAltes ÄgyptenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DPA

Wunder im Wüstensand

Ihr Reich ging vor über 2000 Jahren unter. Doch die Welt der Pharaonen mit ihren geheimnisvollen Hieroglyphen, den riesigen Pyramiden, mysteriösen Mumien und dem aufwendigen Totenkult fasziniert bis heute - und gibt den Forschern noch immer Fragen auf.

Suche nach Pharaonengrab: Nofretetes größtes Geheimnis

Suche nach Pharaonengrab: Nofretetes größtes Geheimnis

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2015

Die These ist so verwegen, dass selbst dem Archäologen mulmig ist, der sie präsentiert: Liegt hinter dem Grab des Pharaos Tutanchamun im ägyptischen Tal der Könige das Grab der geheimnisvollen Nofretete? Vieles spricht dafür. Eine Beweisführung. Von Angelika Franz mehr... Forum ]

Suche nach Pharaonengrab: Nofretetes größtes Geheimnis

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2015

Die These ist so verwegen, dass selbst dem Archäologen mulmig ist, der sie präsentiert: Liegt hinter dem Grab des Pharaos Tutanchamun im ägyptischen Tal der Könige das Grab der geheimnisvollen Nofretete? Vieles spricht dafür. Eine Beweisführung. mehr...

Tal der Könige: Forscher findet Hinweise auf Grab von Nofretete

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2015

Liegt das Grab der legendären ägyptischen Königin Nofretete hinter der Gruft des Pharaos Tutanchamun? Ein Forscher hat verräterische Linien an Kammerwänden entdeckt. mehr...

Historischer Irrtum: Mumiensäcke ohne Mumien

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2015

Die Alten Ägypter opferten Tiere für ihre Gottheiten. Doch Röntgenbilder verraten: Viele Opferbeutel enthalten nur Kleinholz. Wissenschaftler glauben, den Mumienschwindel erklären zu können. mehr...

Vor 5000 Jahren: Ägypter brauten Bier in Tel Aviv

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2015

Die alten Ägypter tranken gerne Bier. Gebraut haben sie es überall, wo sie siedelten. Auch im heutigen Tel Aviv, wie Archäologen jetzt herausgefunden haben. mehr...

Beschädigte Totenmaske: Bart von Tutanchamun hastig mit Klebstoff angeklebt

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2015

Auch die weltbekannte Totenmaske von Tutanchamun muss von Zeit zu Zeit mal abgestaubt werden. Dabei ist sie Reinigungskräften im Ägyptischen Museum in Kairo offenbar heruntergefallen. Zur Reparatur nahmen sie einen Harzkleber. mehr...

Ägypten: Seltene Wandmalereien in Steinbruch entdeckt

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2015

In einem Steinbruch in Ägypten haben Forscher Wandmalereien entdeckt, die mehr als 3500 Jahre alt sind. Eine von ihnen zeigt den Götterkönig Amun-Re gemeinsam mit Mondgott Thot - eine Seltenheit. mehr...

Ägypten: Archäologen entdecken Grab unbekannter Königin

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2015

Archäologen haben in Ägypten das Grab einer unbekannten Königin entdeckt. Vermutlich war sie die Frau von Pharao Neferefre. Der Fund könnte Aufschluss über eine Ära geben, über die bisher wenig bekannt ist. mehr...

Fund in Oxyrhynchos: Papyri erzählen von der Kindheit im Alten Ägypten

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2014

Wie lebten Kinder und Jugendliche im Alten Ägypten? Das hing davon ab, wie viel Geld ihre Eltern verdienten. Aus Dokumenten haben Historiker Berichte über die ägyptische Jugend zur Zeit der römischen Herrschaft etwa um die Geburt Christi zusammengesucht. mehr...

Themen von A-Z