Corbis

Weg ins Vergessen

Wer bin ich? Wo wohne ich? Irgendwann können Alzheimer-Patienten auch die einfachsten Fragen nicht mehr beantworten. Sie verlieren nach und nach die Erinnerungen an ihr Leben und den Alltag, Verwandte werden zu Fremden. Weil die Bevölkerung in Deutschland immer älter wird, steigt die Zahl der Demenzkranken stetig.

Alzheimer-Forschung: Dement durch Feinstaub?

Alzheimer-Forschung: Dement durch Feinstaub?

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2018

Alzheimer scheint viele Auslöser zu haben. Ein Studie benennt nun eine weitere mögliche Ursache, die schon jetzt hitzig diskutiert wird - die Belastung durch Feinstaub. Von Frank Patalong mehr...

Demenz bei Haustieren: Wenn die Katze zweimal frisst

Demenz bei Haustieren: Wenn die Katze zweimal frisst

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2018

Immer mehr Menschen leiden unter Demenz. Doch auch ältere Hunde und Katzen entwickeln vergleichbare Symptome. Die Erkrankung ist bislang kaum erforscht. mehr...


Demenz-Forschung: Die neue Hoffnung im Kampf gegen Alzheimer

Demenz-Forschung: Die neue Hoffnung im Kampf gegen Alzheimer

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2018

Nach jahrelangen Fehlschlägen wissen Experten jetzt: Alzheimer beginnt früher als gedacht. Gibt es doch ein Mittel? Von Veronika Hackenbroch mehr...

Pharmaunternehmen: Pfizer stellt Forschung an Alzheimer-Medikamenten ein

Pharmaunternehmen: Pfizer stellt Forschung an Alzheimer-Medikamenten ein

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2018

Bislang fehlen wirksame Medikamente gegen Alzheimer und Parkinson. Nun will der Pharmakonzern Pfizer die Entwicklung neuer Arzneien in dem Bereich einstellen. mehr...


Umgang mit dem Vergessen: "Demenz ist keine Krankheit"

Umgang mit dem Vergessen: "Demenz ist keine Krankheit"

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2017

Demente annehmen, wie sie sind: Für ihren Umgang mit dem Altersleid wurde die US-Sozialpädagogin Naomi Feil anfangs für verrückt erklärt. Hier erklärt sie, wie ihre Methode funktioniert. Ein Interview von Barbara Bollwahn mehr... Forum ]

News aus Boston: Forscher will Alzheimer mit Blut besiegen

News aus Boston: Forscher will Alzheimer mit Blut besiegen

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2017

Experimente mit Mäusen nähren die Hoffnung, dass sich Alzheimer mit Blutplasma besiegen lassen könnte. Außerdem in den Forschungsnachrichten aus den USA: Der bizarre Kalender des Chefs der US-Umweltbehörde und Nobelpreisträger in der Nachbarschaft. Aus Boston berichtet Johann Grolle mehr...


Alzheimer-Demenz: Wenn der Vater langsam verschwindet

Alzheimer-Demenz: Wenn der Vater langsam verschwindet

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2017

Als Annegret 15 ist, diagnostizieren die Ärzte bei ihrem Vater Alzheimer. Elf Jahre sind seitdem vergangen. Wie geht man damit um, wenn ein geliebter Mensch Stück für Stück die Kontrolle verliert? mehr... Forum ]

Diagnose Alzheimer: "Papa hat die Vergesskrankheit"

Diagnose Alzheimer: "Papa hat die Vergesskrankheit"

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2017

Ein Mann, Anfang 40, erkrankt: eine seltene Form von Alzheimer. Was heißt das für ihn? Was geschieht mit seiner Frau, seinen vier Töchtern. Unsere Autorin hat die Familie über sieben Jahre begleitet. Hier ist ihr Protokoll. Von Barbara Hardinghaus mehr...


Alzheimer-Experte im Interview: Angst vor Demenz? Was Betroffene und Angehörige wissen müssen

Alzheimer-Experte im Interview: Angst vor Demenz? Was Betroffene und Angehörige wissen müssen

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2017

Woran erkennt man, ob jemand nur vergesslich ist - oder schon an Alzheimer erkrankt? Und was kommt auf Familienmitglieder und Freunde zu? Fragen an einen Demenz-Experten. Ein Gespräch von Barbara Hardinghaus mehr...

Studie: Nabelschnurblut verbessert Hirnleistung alter Mäuse

Studie: Nabelschnurblut verbessert Hirnleistung alter Mäuse

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2017

Besseres Gedächtnis durch junges Blut: Kalifornische Forscher haben alten Mäusen menschliches Nabelschnurblut injiziert - mit positiven Resultaten. Sie konnten sogar ein verantwortliches Protein isolieren. mehr... Forum ]