Sandy Hook: Familien getöteter Schüler verklagen Verschwörungstheoretiker

Sandy Hook: Familien getöteter Schüler verklagen Verschwörungstheoretiker

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2018

27 Menschen starben beim Massaker an einer Grundschule im US-Bundesstaat Connecticut. "Ente" nannte ein Verschwörungstheoretiker die Nachricht. Jetzt haben ihn Eltern der Opfer verklagt. mehr...

Schule in Florida: Tödlicher Angriff am Valentinstag

Schule in Florida: Tödlicher Angriff am Valentinstag

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2018

Ein 19-Jähriger stürmt seine ehemalige Schule in Florida, löst den Feueralarm aus - und erschießt mit einem halbautomatischen Gewehr 17 Kinder und Erwachsene. Er hatte seine Tat offenbar im Netz angedroht. Von Roland Nelles, Washington mehr... Video | Forum ]


Obamas Dilemma: "Ich war für die Waffenhersteller ein hilfreicher Präsident"

Obamas Dilemma: "Ich war für die Waffenhersteller ein hilfreicher Präsident"

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2016

Auf allen Kanälen drängt US-Präsident Obama auf neue Waffengesetze - jetzt verteidigt er seine Pläne bei einem Bürgergespräch und in der "New York Times". Doch jede seiner Initiativen führt erst mal dazu, dass die Amerikaner sich mit neuen Pistolen und Gewehren eindecken. Von Veit Medick, Washington mehr... Video | Forum ]

Mikrofone und Sensoren: Erste US-Schule mit Amok-Warnsystem

Mikrofone und Sensoren: Erste US-Schule mit Amok-Warnsystem

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2015

Innerhalb von einer Minute soll das Warnsystem ShotSpotter erkennen, wo sich ein Amokläufer in einem Schulgebäude befindet. Nun hat sich die erste High School in den USA mit der hochsensiblen Technik ausgerüstet. mehr... Forum ]


Kugelsichere Matten für US-Schüler: "Traurig, dass es so weit gekommen ist"

Kugelsichere Matten für US-Schüler: "Traurig, dass es so weit gekommen ist"

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2014

Ein Unternehmen aus Oklahoma will ein Mittel gegen Amokläufe und Schießereien an US-Schulen gefunden haben: kugelsichere Decken. Die Bodyguard Blankets kosten 1000 Dollar pro Stück, im Ernstfall sollen sich die Kinder darunter verstecken. Von Rainer Leurs mehr... Forum ]

Gedenkfeier in Winnenden: 15 weiße Rosen

Gedenkfeier in Winnenden: 15 weiße Rosen

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2014

Vor fünf Jahren richtete der 17-jährige Tim K. im schwäbischen Winnenden und Wendlingen ein Blutbad an. Mit der Waffe seines Vaters erschoss er 15 Menschen und sich selbst. Am Jahrestag erinnerten die Trauernden an die Opfer. mehr...


Vater von Newtown-Attentäter: "Ich wünschte, mein Sohn wäre nie geboren"

Vater von Newtown-Attentäter: "Ich wünschte, mein Sohn wäre nie geboren"

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2014

Er ist sich sicher, dass sein Sohn auch ihn getötet hätte: 15 Monate nach dem Massaker an der Sandy-Hook-Grundschule äußert sich der Vater des Amokläufers erstmals öffentlich. Und wünscht sich, es hätte seinen Jungen nie gegeben. mehr...

Newtown-Schulmassaker: "Einer der schlimmsten Tage deines Lebens"

Newtown-Schulmassaker: "Einer der schlimmsten Tage deines Lebens"

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2013

Vor rund einem Jahr erschoss Adam Lanza 20 Kinder und sechs Lehrer an der Grundschule in Newtown. Jetzt hat die Polizei Ermittlungsakten zu dem Massaker veröffentlicht. Sie enthüllen erschütternde Details aus dem Leben des Täters und über die Ereignisse am Tatort. mehr...


Colorado: Ein Toter und zwei Verletzte bei Schießerei in US-Schule

Colorado: Ein Toter und zwei Verletzte bei Schießerei in US-Schule

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2013

An der Arapahoe High School in Colorado ist es zu einer Schießerei gekommen. Der mutmaßliche Schütze hat zwei Schüler verletzt. Nach Polizeiangaben hat er sich danach vermutlich selbst getötet. Sicherheitskräfte riegelten die Schule ab. mehr... Video | Forum ]

Amoklauf an US-Grundschule: Newtown gedenkt der Opfer

Amoklauf an US-Grundschule: Newtown gedenkt der Opfer

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2013

Am Samstag jährt sich der Amoklauf von Newtown. Es wird eine stille Trauerfeier, Medien sind nicht erwünscht und werden wohl auch fernbleiben. Zuvor gedachten in Washington über tausend Menschen der Opfer. Sie hatten eine klare Botschaft. mehr...