ThemaAmoklauf von NewtownRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Starbucks-Kundenaufruf: Kaffee ohne Waffe

Starbucks-Kundenaufruf: Kaffee ohne Waffe

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2013

Starbucks ist zwischen die Fronten der hitzigen Waffendebatte in den USA geraten. Nun hat die Kaffeehauskette ihre Kunden gebeten, in ihren Filialen keine Waffen mehr zu tragen. mehr...

Amoklauf in Washington: Machtlos gegen Amerikas Waffenwahn

Amoklauf in Washington: Machtlos gegen Amerikas Waffenwahn

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2013

Die Schießerei in Washington ist ein deprimierendes Déjà-vu. Amerika reagiert nur noch mit leeren Ritualen. An ein Thema aber wagt sich selbst Präsident Obama dieses Mal nicht heran - den ungebrochenen Waffenwahn. Von Marc Pitzke, New York mehr... Video | Forum ]

Gesetz in North Carolina: Polizisten dürfen Waffen nicht mehr zerstören

Gesetz in North Carolina: Polizisten dürfen Waffen nicht mehr zerstören

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2013

Im US-Bundesstaat North Carolina darf die Polizei beschlagnahmte Pistolen nicht mehr zerstören. Stattdessen müssen die Polizisten sie nutzen, spenden oder wieder verkaufen. Ein Sieg der Waffenlobby - und nicht der einzige. mehr...

Schulmassaker verhindert: Die Heldin von Decatur

Schulmassaker verhindert: Die Heldin von Decatur

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2013

Mit einer AK-47 und 500 Schuss Munition betrat ein 20-Jähriger eine Grundschule im US-Bundesstaat Georgia. Im Eingangsbereich traf er auf die Buchhalterin Antoinette Tuff. Sie beruhigte den Bewaffneten so lange, bis er sich ergab. Nun wird die Frau als Heldin gefeiert. mehr...

Schießerei in Santa Monica: Zahl der Opfer steigt auf fünf

Schießerei in Santa Monica: Zahl der Opfer steigt auf fünf

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2013

Mit einem Sturmgewehr tötete ein Mann im kalifornischen Santa Monica vier Menschen. Jetzt ist ein weiteres Todesopfer zu beklagen. Eine 26-jährige Frau erlag ihren schweren Verletzungen. mehr... Video ]

Mehrfachmord in Santa Monica: "Er sah aus wie ein Swat-Officer"

Mehrfachmord in Santa Monica: "Er sah aus wie ein Swat-Officer"

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2013

Erneut schockiert eine Gewalttat die USA: In Santa Monica hat ein Mann vier Menschen umgebracht, weitere wurden verletzt. Augenzeugen berichten vom kaltblütigen Vorgehen des Schützen, der unweit einer Veranstaltung mit Barack Obama mordete. mehr... Video ]

US-Kampagne gegen Waffen: Ü-Ei versus Sturmgewehr

US-Kampagne gegen Waffen: Ü-Ei versus Sturmgewehr

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2013

"Choose One!" heißt eine verstörende Plakatserie, die via Facebook um die Welt geht: Immer hält da ein Kind etwas Harmloses, ein anderes ein Sturmgewehr. Eins davon ist in den USA verboten, behauptet die Kampagne - nur welches? Wir fragten Initiatorin Shannon Watts, was dahinter steckt. Von Frank Patalong mehr... Forum ]

Obama in Boston: "Keine Bombe kann uns besiegen"

Obama in Boston: "Keine Bombe kann uns besiegen"

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2013

Mit einer emotionalen Rede appelliert US-Präsident Barack Obama beim Gedenkgottesdienst in Boston an Einheit und Zusammenhalt der Nation. Das tröstet die Menschen. Doch die politischen Realitäten sind andere. Aus Boston berichten Sandra Sperber und Sebastian Fischer mehr... Video | Forum ]

Schärfere Kontrollen: Senat blockiert Obamas Waffen-Reform

Schärfere Kontrollen: Senat blockiert Obamas Waffen-Reform

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2013

Es ist ein herber Rückschlag für Barack Obama. Eine erste Vorlage für ein schärferes Waffengesetz ist bei der Abstimmung im Senat gescheitert. Der Präsident zeigt sich enttäuscht, sagt aber: "Dies ist die erste Runde." mehr... Video | Forum ]

Amoklauf von Newtown: US-Investor hält offenbar an Waffenfirma fest

Amoklauf von Newtown: US-Investor hält offenbar an Waffenfirma fest

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2013

Der Attentäter von Newtown tötete mit einem Sturmgewehr von Bushmaster. Nach dem Amoklauf hieß es, der US-Finanzinvestor Cerberus wolle den Waffenhersteller verkaufen. Doch offenbar plant Cerberus-Gründer Feinberg nun, Bushmaster selbst zu übernehmen. mehr... Forum ]

Themen von A-Z