Niederlande: Protest gegen Umzug mit "Zwarte Piet"

Niederlande: Protest gegen Umzug mit "Zwarte Piet"

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2018

Die Figur ist als rassistisches Symbol umstritten: Viele Menschen haben in den Niederlanden gegen den Vorweihnachtsbrauch des "Zwarte Piet" bei Nikolausumzügen demonstriert. Es kam zu Rempeleien. mehr...

Überfülltes Amsterdam: Entlastung für den Rotlichtbezirk

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2018

Amsterdams Prostituierte sind eine Touristenattraktion - und mächtig genervt davon, dass immer mehr Gaffer kommen und immer weniger Freier. Jetzt will die Stadt den Strich weiter ziehen. mehr...

Liveübertragung: Rembrandts „Nachtwache“ wird restauriert

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2018

Die Leuchtkraft des Gemäldes ist einzigartig: Rembrandts „Nachtwache“ gehört zu den bedeutendsten Kunstwerken der Welt. Um es zu erhalten, plant das Amsterdamer Rijksmuseum eine einzigartige Aktion. mehr...

Bayerns Champions-League-Gegner: Ajax glänzt nur noch ein bisschen

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2018

Der FC Bayern empfängt Ajax Amsterdam in der Champions League - ein Duell mit großer Vergangenheit. Doch die Niederländer sind längst nicht mehr auf Augenhöhe. mehr...

Verkehrskonzept in Amsterdam: So wird eine Stadt autofrei

SPIEGEL Plus - 02.10.2018

Autos sind in Amsterdam eine Randerscheinung, das Fahrrad das beste Verkehrsmittel. Was können sich deutsche Städte abschauen? Und wie ergeht es den Fußgängern?  mehr...

Nach Messerangriff in Amsterdam: Beleidigung des Islam soll Tatmotiv sein

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2018

Jawed S. ist mit einem Messer bewaffnet von Deutschland in die Niederlande gefahren, um Menschen zu verletzen. Jetzt sagt er, er wollte seine Religion verteidigen. mehr...

Amsterdam: Polizei schießt Mann im Hauptbahnhof nieder

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2018

Er soll auf andere Menschen eingestochen und dabei mindestens zwei Personen verletzt haben: Die Polizei in Amsterdam hat am Hauptbahnhof auf einen Verdächtigen geschossen. mehr...

Strafen für Touristen in Amsterdam: Saufen: 95 Euro, Grölen: 140 Euro

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2018

Wer auf der Straße Alkohol trinkt, wild pinkelt oder mit Müll um sich schmeißt, muss in Amsterdam mit heftigen Strafen rechnen. Die Stadt will jetzt härter gegen rüpelhaftes Benehmen von Touristen vorgehen. mehr...

Concertgebouw Orchester: Chefdirigent nach Übergriffsvorwürfen entlassen

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2018

Zwei Sängerinnen hatten dem Stardirigenten Daniele Gatti vorgeworfen, sie sexuell bedrängt zu haben, danach meldeten sich weitere Frauen zu Wort. Jetzt entließ das Amsterdamer Concertgebouw Orchester den Chefdirigenten. mehr...

World Aids Conference: Das Ende von HIV wird vertagt

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2018

Fast eine Million Menschen sterben jährlich an Aids, nahezu zwei Millionen stecken sich mit HIV an. Dabei gibt es Medikamente, die vor dem Ausbruch der Krankheit schützen - und vor der Übertragung der Viren. mehr...

Welt-Aids-Konferenz in Amsterdam: Experte warnt vor „Krise historischen Ausmaßes“

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2018

Die Zahl von HIV-Neuinfektionen nimmt in einigen Ländern dramatisch zu, die finanzielle Unterstützung geht zurück: Experten und Aktivisten fürchten Rückschläge im Kampf gegen Aids. mehr...