ThemaAnästhesieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Allgegenwärtig

SPIEGEL WISSEN - 13.05.2014

Die wachsende Zahl der Überempfindlichkeiten verändert den Alltag - auch den von Menschen, die selbst nicht daran leiden. Fünf Szenen aus dem ganz normalen Leben. AllgegenwärtigIn der Apotheke Pollenopfern helfen Der Himmel ist wolkenverhangen, R... mehr...

Ambulante Zahnoperationen: Vollnarkose für Kinder besonders riskant

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2012

Immer mehr Zahnärzte bieten Behandlungen unter Vollnarkose an. Doch nach dem Tod eines Jungen werden besondere Risiken offenbar. Experten kritisieren eine Billiganästhesie - gerade bei ambulanten Zahnoperationen würden fachliche Standards nicht eingehalten. mehr...

Narkose-Versagen: Wenn Patienten die eigene Operation spüren

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2011

Alptraum auf dem OP-Tisch: Tausende wachen jedes Jahr während ihrer Operation aus der Vollnarkose auf und müssen miterleben, wie die Ärzte sie aufschneiden. Teure Geräte sollen das verhindern - doch eine Studie zeigt, dass keines zuverlässig vor dem bösen Erwachen schützen kann. mehr...

Neue Narkosemittel: Schlummern ohne Risiko

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2008

Mehr als 150 Jahre nach der ersten Narkose wissen Mediziner noch immer nicht, wie Narkosemittel genau wirken. Ihre Erforschung soll eine neue Generation zielgenauer Anästhetika hervorbringen, die weniger Nebenwirkungen haben und sicherer sind. mehr...

MEDIZIN: Bewusst unterm Messer

DER SPIEGEL - 06.02.2006

Michael Wang, 50, klinischer Psychologe an der University of Leicester, über Wachheitserlebnisse bei Operationen. SPIEGEL: Wie oft werden Patienten bei vollem Bewusstsein operiert?Wang: Internationalen Studien zufolge ist das bei jeder 1000. bis 50... mehr...

ÄRZTE: Bluten für die Doktoranden

DER SPIEGEL - 07.06.2004

Ein schwerer Verdacht fällt auf die Uni-Klinik Gießen: Ärzte sollen illegal Medikamente an Herzpatienten getestet haben - mit zum Teil dramatischen Folgen. Es war eine außerplanmäßige Sitzung, lang, zäh und überaus unangenehm. Professor Stefan H... mehr...

GESTORBEN: Peter Safar

DER SPIEGEL - 11.08.2003

Gestorben: Peter Safar. Peter Safar , 79. Der österreichische Arzt, als junger Doktor von Wien in die USA ausgewandert, avancierte schon Anfang der fünfziger Jahre zu einem Geburtshelfer der Anästhesiologie, der wissenschaftlichen Lehre von de... mehr...

RUSSLAND: Ein zweifelhafter Sieg

DER SPIEGEL - 04.11.2002

Nach dem Desaster der Geiselbefreiung von Moskau: Mangelhafte Informationen über den Gifteinsatz verunsichern noch immer Ärzte und Opfer. Präsident Putin fordert westliche Solidarität für einen verschärften Kurs im Tschetschenien-Konflikt. Grigor... mehr...

Hilflose Retter

DER SPIEGEL - 04.11.2002

Der Narkose-Einsatz im Moskauer Geiseldrama war professionell - doch die Versorgung der Bewusstlosen verlief katastrophal. Der Einsatz von Narkosemitteln bei der Moskauer Geiselbefreiung war nicht improvisiert: Nach Einschätzung westlicher Exper... mehr...

Anästhesie: Torkelnde Goldfische

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2000

Was Narkosen im Gehirn anrichten, ist bis heute nicht geklärt. Forschungen an Zierkarpfen konnten das Rätsel nun ansatzweise lösen. mehr...

Themen von A-Z