ThemaAndrea NahlesRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Koalitionsgipfel zum Mindestlohn: SPD triumphiert, Union murrt

Koalitionsgipfel zum Mindestlohn: SPD triumphiert, Union murrt

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2015

Die Vertagung des Mindestlohn-Streits beim Koalitionsgipfel sorgt für Unmut im Regierungsbündnis: Der CDU-Wirtschaftsflügel wundert sich, die CSU pocht auf Korrekturen - nur die SPD ist zufrieden. mehr... Forum ]

Streit zwischen Union und SPD: Koalition lässt Mindestlohn unverändert

Streit zwischen Union und SPD: Koalition lässt Mindestlohn unverändert

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2015

Arbeitsministerin Andrea Nahles hat sich vorerst durchgesetzt: Beim Koalitionsgipfel haben sich die Spitzen von CDU, CSU und SPD darauf geeinigt, das Mindestlohngesetz und die Umsetzungsverordnung nicht zu ändern. mehr... Forum ]

Sozialpolitik: Front gegen Schäuble

DER SPIEGEL - 04.04.2015

Behindertenbeauftragte Bentele rügt Finanzminister Schäuble. Die Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Verena Bentele (SPD), wirft Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) den Bruch des Koalitionsvertrags vor. Union und SPD hatten darin vereinb... mehr...

Mindestlohn-Talk bei Jauch: Aber Sie haben das Gesetz doch mit uns gemacht

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2015

Seit zwei Monaten gilt der Mindestlohn: Zeit für eine erste Bilanz bei Günther Jauch. Arbeitsministerin Nahles erklärt, das Gesetz müsse sich noch "zurechtruckeln" - und wundert sich über Ilse Aigner. mehr...

Arbeitsstättenverordnung: Kanzleramt pfeift Nahles zurück

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Sie wollte abschließbare Spinde am Arbeitsplatz und Tageslicht in Pausenräumen, doch daraus wird offenbar nichts. Ministerin Nahles ist laut einem Pressebericht mit ihrer Arbeitsstättenverordnung gescheitert - auf Druck des Kanzleramts. mehr...

Amateurfußball: Vertragsspieler von Mindestlohn befreit

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2015

Der Mindestlohn von 8,50 Euro gilt nicht für den Amateursportbereich. Das hat Arbeitsministerin Andrea Nahles nun klargestellt. Das Gesetz hatte in den Vereinen für Verunsicherung gesorgt. mehr...

Karrieren: Nicht ewig die Gestrige

DER SPIEGEL - 14.02.2015

An Sozialministerin Andrea Nahles klebt das Etikett der Berufslinken. Doch die Ex-Juso-Chefin arbeitet an einem neuen Image für sich und die SPD. Für Parteichef Gabriel könnte sie zur Rivalin werden. Das Bild muss stimmen, notfalls sorgt Andrea Nah... mehr...

Kompromissangebot beim Arbeitsschutz: Nahles hängt nicht an abschließbaren Schränken

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2015

Um Neuregelungen beim Arbeitsschutz durchzusetzen, ist Ministerin Nahles zu Kompromissen bereit. Über strittige Punkte könne man reden - wenn die Reform im Gegenzug schnell beschlossen wird. mehr...

Arbeitsmarkt: Irrfahrt der Lobbyisten

DER SPIEGEL - 31.01.2015

Um Punkte bei der eigenen Klientel zu machen, entfacht die Union eine Kampagne gegen das Mindestlohngesetz von Arbeitsministerin Andrea Nahles. Nur: Das angebliche Bürokratieproblem existiert in Wahrheit nicht. Der Mindestlohn war kaum 24 Stunden i... mehr...

Unionsantrag: Nahles sperrt sich gegen Mindestlohn light

SPIEGEL ONLINE - 28.01.2015

Die Union will Teile des Mindestlohns abändern - und bringt damit Arbeitsministerin Nahles gegen sich auf. Sie lehnt weitere Korrekturen bei der gesetzlichen Lohnuntergrenze ab. mehr...

Streit um Arbeitsschutz: Nahles greift Arbeitgeberpräsident Kramer an

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2015

Es geht um Heimarbeitsplätze und Spinde: Die Neuregelungen zum Arbeitsschutz sorgen für Krach zwischen Arbeitgeberpräsident Kramer und Arbeitsministerin Nahles. Die SPD-Politikerin wies Bürokratie-Vorwürfe scharf zurück. mehr...

Bessere Förderung: Die Misere mit den Langzeitarbeitslosen

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2014

Mehr als eine Million Menschen in Deutschland sind ein Jahr oder länger ohne Job. Zu viel, sagen die Sozialverbände und fordern Ministerin Nahles auf, wirksam gegen die Langzeitarbeitslosigkeit vorzugehen. Die SPD-Politikerin stellt ihre Pläne jetzt vor. mehr...



Bundestagsradar





Themen von A-Z