ThemaAndreas KlödenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Radsport: Klöden beendet Karriere

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2013

Andreas Klöden hört auf: Der deutsche Radprofi hat aufgrund gescheiterter Vertragsverhandlungen mit seinem Rennstall RadioShack-Trek seine sportliche Laufbahn beendet. Klöden sah sich immer wieder mit Doping-Verdächtigungen konfrontiert - bestritt die Vorwürfe aber vehement. mehr...

Doping im Radsport: Nada prüft sportjuristische Konsequenzen gegen Freiburger Doping-Ärzte

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2012

Das Ermittlungsverfahren gegen Lothar Heinrich und Andreas Schmid wurde eingestellt. Nun will die Nationale Anti Doping Agentur prüfen, ob die ehemaligen Teamärzte vom Telekom-Radrennstall sowie ehemalige Athleten sportjuristisch belangt werden können. mehr...

RADSPORT: Keine Anklage gegen Dopingärzte

DER SPIEGEL - 20.08.2012

Ermittlungen gegen Freiburger Doping-Ärzte eingestellt. Die Freiburger Staatsanwaltschaft hat das Ermittlungsverfahren gegen die Sportmediziner Lothar Heinrich, 46, und Andreas Schmid, 50, eingestellt. Gegen die beiden früheren Mannschaftsärzte des... mehr...

Tour de France: Bullshit - Klöden attackiert eigenen Rennstall

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2012

Dicke Luft zwischen Andreas Klöden und seinem Rennstall: Nach der Etappe am Samstag hat der Radprofi die Informationspolitik seiner Mannschaft angegriffen. Eine Pressemitteilung zu seiner Form auf der Etappe am Samstag sei "Bullshit" gewesen, twitterte der Athlet. mehr...

Tour de France: Klöden steigt auf 13. Etappe aus

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2011

Die Schmerzen waren zu stark: Andreas Klöden ist auf der Tour-Etappe nach Lourdes ausgestiegen. Im Laufe der 98. Frankreich-Rundfahrt war der 36-Jährige zweimal gestürzt und hatte dabei schwere Prellungen erlitten. Am Freitag gab er vor dem ersten Anstieg auf. mehr...

Achte Tour-Etappe: Rui Costa gewinnt in Super-Besse

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2011

Zum ersten Mal bei der 98. Tour de France war ein Ausreißer erfolgreich: Der Portugiese Rui Costa hat die achte Etappe für sich entschieden. Die Favoriten für den Gesamtsieg kamen zeitgleich ins Ziel. Das Grüne sowie Gepunktete Trikot wechselten ihre Träger. mehr...

Sechste Tour-Etappe: Boasson Hagen siegt im Massensprint

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2011

Edvald Boasson Hagen hat die sechste Etappe der Tour de France gewonnen. Im Massensprint setzte sich der Norweger gegen Mathew Harley Goss durch. Die Favoriten auf den Gesamtsieg kamen zeitgleich ins Ziel. Thor Hushovd, der Dritter wurde, verteidigte das Gelbe Trikot. mehr...

Fünfte Tour-Etappe: Cavendishs erster Streich

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2011

Der britische Top-Star Mark Cavendish hat die fünfte Etappe der 98. Tour de France gewonnen. Im einem packenden Finale setzte sich der Sprinter durch. Stürze hatten das Rennen zuvor überschattet. Auch Top-Favorit Alberto Contador war in einen Unfall verwickelt. mehr...

Vierte Tour-Etappe: Contador macht Boden gut

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2011

Der Titelverteidiger lebt: Auf der vierten Etappe der Tour hat Alberto Contador einige Sekunden auf Konkurrent Andy Schleck aufgeholt. Den Tagessieg verpasste der Spanier knapp. Er musste sich einem Australier geschlagen geben. mehr...

Zwölfte Tour-Etappe: Rodriguez gewinnt vor Contador

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2010

Joaquin Rodriguez hat die zwölfte Etappe der Tour de France für sich entschieden. Im Zielsprint ließ der Spanier seinen Landsmann Alberto Contador und Alexander Winokurow hinter sich. Andreas Klöden fiel am Schlussanstieg zurück und wurde Siebter, Andy Schleck bleibt im Gelben Trikot. mehr...

Themen von A-Z