Verträge über zwei Millionen Euro: Roland Berger berät Verkehrsministerium bei Tarifverhandlungen

Verträge über zwei Millionen Euro: Roland Berger berät Verkehrsministerium bei Tarifverhandlungen

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2018

Die Berater von Roland Berger erhalten nach SPIEGEL-Informationen Millionenbeträge, weil sie dem Verkehrsministerium bei Tarifverhandlungen zur Seite stehen. Das löst bei den Grünen Befremden aus. mehr...

Klammes Staatsunternehmen: Wirtschaftsministerium will Bahn-Töchter verkaufen

Klammes Staatsunternehmen: Wirtschaftsministerium will Bahn-Töchter verkaufen

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2018

Bei der Bahn klafft eine Finanzierungslücke von fast fünf Milliarden Euro. Wirtschafts- und Finanzministerium schlagen nach SPIEGEL-Informationen vor, Tochterfirmen zu verkaufen. Doch das Verkehrsministerium ist dagegen. Von Tim Bartz und Gerald Traufetter mehr...


Milliardenausgaben: Rechnungshof wirft Bund mangelnde Kontrolle der Bahn vor

Milliardenausgaben: Rechnungshof wirft Bund mangelnde Kontrolle der Bahn vor

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2018

Die Bahn erhält jedes Jahr Milliarden an Steuergeld für neue Schienen oder Brücken - und der Konzern will noch mehr Mittel. Der Bundesrechnungshof hat nun aber das gesamte Finanzierungssystem angegriffen. mehr... Forum ]

Kritik an Stickoxid-Messstationen: Länder wehren sich gegen Scheuers Schelte

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2018

Mit dem Vorwurf, Kommunen seien durch falsches Aufstellen von Messstationen mitverantwortlich für mögliche Fahrverbote, hatte Verkehrsminister Andreas Scheuer für Unmut gesorgt. Nun haben Länder seine These widerlegt. mehr...

Abgesagtes Ministertreffen: Scheuer wusste angeblich nichts von Dieselgipfel

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2018

Bundesverkehrsminister Scheuer hat mit seiner Absage für das Platzen eines Gipfels auf EU-Ebene gesorgt. Dort sollten eigentlich die Folgen des Dieselskandals besprochen werden. Die Erklärung erstaunt. mehr...

Minister droht Kommunen: Scheuer gibt Städten Schuld an Fahrverboten

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2018

In einer wachsenden Zahl von Städten stehen Dieselfahrverbote bevor. Verkehrsminister Scheuer macht die Kommunen dafür verantwortlich - und übt einem Bericht zufolge nun finanziellen Druck aus. mehr...

Bericht über Ministertreffen: Scheuer lässt Dieselgipfel in Brüssel platzen

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2018

13 EU-Minister wollten über die Folgen aus dem Dieselskandal beraten. Nun hat der deutsche Verkehrsminister Scheuer offenbar abgesagt - und damit das gesamte Treffen gekippt. mehr...

Benzinnotstand: „Wir arbeiten mit Hochdruck“

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2018

Das Verkehrsministerium versucht, Abhilfe beim regionalen Benzinnotstand zu schaffen. Nach der Öffnung der Ölreserve werden weitere Maßnahmen gebraucht, sagt Minister Andreas Scheuer in einem Zeitungsinterview. mehr...

Verkehrsminister im „heute-journal“: „Dann gehen wir mal zum Autohändler, Frau Slomka“

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2018

In einem Interview zu Dieselfahrverboten nahm ZDF-Moderatorin Slomka Verkehrsminister Scheuer kräftig in die Zange. Der Bayer reagierte mit einem überraschenden Angebot. mehr...

Zwangsrückruf: Opel klagt gegen Verkehrsminister Scheuer

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2018

Opel wehrt sich gegen Verkehrsminister Scheuer: Im Eilverfahren klagt der Autohersteller gegen die Rückrufe, die das Kraftfahrt-Bundesamt wegen Abgas-Manipulationen an mehreren Dieselmodellen angeordnet hat. mehr...

Verhandlungen über CO2-Grenzwerte: Scheuer kritisiert seine Ministerkollegin Schulze

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2018

Umweltministerin Svenja Schulze hat sich in den Gesprächen mit der EU über neue CO2-Grenzwerte nicht durchgesetzt. Verkehrsminister Andreas Scheuer wirft ihr nun vor, bloß halbherzig verhandelt zu haben. mehr...

Bahn: Regierung stellt Entwurf für Deutschland-Takt ab 2020 vor

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2018

Pünktlicher, schneller und verlässlicher: In zwei Jahren soll der Bahnverkehr auf einen Taktfahrplan umgestellt werden. Am Dienstag stellt Verkehrsminister Scheuer einen Gutachterentwurf vor. mehr...

Abgasskandal: Verkehrsminister Scheuer rückt von Hardware-Nachrüstungen ab

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2018

Paukenschlag im Diesel-Poker: Obwohl Volkswagen Hardware-Nachrüstungen zugesagt hatte, will Verkehrsminister Scheuer sie nach SPIEGEL-Information im Konzept gegen Fahrverbote nicht mehr berücksichtigen. mehr...