ThemaAngela MerkelRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DDP

Deutschlands erste Kanzlerin

Früher war sie "Kohls Mädchen", heute ist sie die mächtigste Frau Deutschlands: Angela Merkel hat sich an der Männerriege der Union vorbei an die Spitze der Regierung gekämpft. Anhänger schätzen ihre abwägende Art, Kritiker schmähen sie als Zauderin.

Bundestagswahl 2017: Kanzlerin Merkel will vierte Amtszeit

Bundestagswahl 2017: Kanzlerin Merkel will vierte Amtszeit

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2015

Angela Merkel will offenbar Kanzlerin bleiben: Nach SPIEGEL-Informationen hat sie bei einem Treffen mit CDU-Generalsekretär Tauber bereits geplant, wer den Wahlkampf koordinieren und gestalten soll. mehr... Forum ]

Rot-Grün und die Balkan-Flüchtlinge: Schnell abschieben, aber bitte freundlich

Rot-Grün und die Balkan-Flüchtlinge: Schnell abschieben, aber bitte freundlich

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2015

Wenn es um Balkan-Flüchtlinge geht, empören sich SPD und Grüne über die Scharfmacher von der CSU. Dabei wollen rote und grüne Länder das gleiche: Asylbewerber vom Balkan möglichst schnell wieder loswerden. Nur auf die nette Tour. Von Philipp Wittrock mehr...

Umgang mit Flüchtlingen: Das kalte Herz der Politik

Umgang mit Flüchtlingen: Das kalte Herz der Politik

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2015

Menschen leben in Zeltdörfern, Rechte zündeln, die Polizei stöhnt, die Städte ächzen. Der Flüchtlingsandrang stellt das Land vor große Probleme. Die Politik sucht nach Lösungen - und ist oft überfordert. Von Philipp Wittrock mehr...

Gesundheitliche Probleme: Seehofer verbrachte Nacht in Klinik

Gesundheitliche Probleme: Seehofer verbrachte Nacht in Klinik

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2015

Die Gerüchte über einen Kollaps der Kanzlerin haben sich zerstreut. Bayerns Ministerpräsident Seehofer dagegen hatte in Bayreuth tatsächlich gesundheitliche Probleme: Nach SPIEGEL-Informationen ließ er sich im Krankenhaus untersuchen. Von Conny Neumann mehr...

Vorfall in Bayreuth: Nicht Merkel ist kollabiert, sondern nur ihr Stuhl

Vorfall in Bayreuth: Nicht Merkel ist kollabiert, sondern nur ihr Stuhl

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2015

Entwarnung des Kanzleramts: Zwar hat es bei Angela Merkels Besuch in Bayreuth einen Zwischenfall gegeben. Die Politikerin ist entgegen ersten Meldungen aber nicht zusammengebrochen. Probleme machte lediglich ein Sitzmöbel. mehr...

Vorfall in Bayreuth: Nicht Merkel ist kollabiert, sondern nur ihr Stuhl

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2015

Entwarnung des Kanzleramts: Zwar hat es bei Angela Merkels Besuch in Bayreuth einen Zwischenfall gegeben. Die Politikerin ist entgegen ersten Meldungen aber nicht zusammengebrochen. Probleme machte lediglich ein Sitzmöbel. mehr...

Militärschlag gegen Kurden: Merkel mahnt Türkei

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2015

Nach dem türkischen Militärschlag gegen kurdische Stellungen mahnt Kanzlerin Merkel "Verhältnismäßigkeit" an. Im Kampf gegen Terroristen sichert sie der Türkei aber Unterstützung zu. mehr...

Festspiele in Bayreuth: Regierungssprecher dementiert Meldung über Merkels Kollaps

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2015

Angela Merkel ist bei den Wagner-Festspielen in Bayreuth angeblich kurz in Ohnmacht gefallen - das berichtete eine Zeitung. Später dementierte ein Regierungssprecher diese Darstellung. mehr...

Untersuchungsausschuss zu AKW Biblis: Hessen-SPD will Kanzlerin vorladen

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2015

Kanzlerin Merkel steht ein unangenehmer Auftritt bevor: Sie soll nach dem Willen der hessischen SPD-Landtagsfraktion vor dem Biblis-Untersuchungsausschuss erscheinen - womöglich noch in diesem Jahr. mehr...

SPD-Kanzlerkandidatur: CDU-General witzelt über Albig-Äußerung

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2015

Gar nicht erst mit einem Kanzlerkandidaten antreten, weil Merkel eh gewinnt? Was SPD-Ministerpräsident Albig vorschlägt, empört die Genossen - und belustigt die CDU. Die Linke wirft den Sozialdemokraten "Luschenhaftigkeit" vor. mehr...

SPD-Ministerpräsident Albig: Lasst das mal die Merkel machen, die macht das ganz ausgezeichnet

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2015

Schleswig-Holsteins SPD-Ministerpräsident Torsten Albig provoziert gern - diesmal die eigene Partei. Ginge es nach ihm, so könnte die SPD auf einen Kanzlerkandidaten bei der nächsten Bundestagswahl verzichten. Die Genossen reagierten prompt. mehr...

Pressekompass: Ist Schäuble für die Kanzlerin entbehrlich? Das sagen die Medien

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2015

Wie groß sind die Differenzen zwischen der Kanzlerin und ihrem Finanzminister? Schäuble kokettiert im SPIEGEL mit einem Rücktritt. Wäre ein solcher Schritt für Merkel verkraftbar? Der Meinungstrend der Medien. mehr...

Merkel und Schäuble: Der nächste Zoff kommt bestimmt

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2015

Alles wieder gut? Von wegen. Die Griechenlandkrise lässt Angela Merkel und Wolfgang Schäuble nicht los, der Konflikt zwischen Kanzlerin und Finanzminister könnte sogar eskalieren. Drei Szenarien. mehr...

Merkel und Schäuble: Die gedemütigte Kanzlerin

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2015

Wolfgang Schäuble vertritt in der Griechenlandkrise andere Positionen als Angela Merkel. Die Kanzlerin kann nichts dagegen tun, wie sich im ARD-Sommerinterview zeigte. Langfristig dürfte ihr der Autoritätsverlust zu schaffen machen. mehr...

Weinendes Flüchtlingsmädchen: Merkel verteidigt ihren Streichel-Auftritt

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2015

Hätte Merkel mehr Gefühl zeigen müssen, als die junge Reem in Tränen ausbrach? Die Kritik war heftig, die Bundeskanzlerin aber steht zu ihrer Reaktion: "Ich glaube, dass das ok so war." mehr...



Bundestagsradar
Anzeige

Interaktive Grafik




Themen von A-Z